Normale Gegner


Einführung

Einige Monstertypen haben spezielle Mechaniken oder sind anderweitig hervorzuheben, wenn es um das große Nephalemportal-Gameplay geht, insbesondere wenn es darum geht deine persönlichen Bestzeiten auf der Bestenliste zu pushen.

Wenn du mehr über das Pushen lernen möchtest, schau dir am besten den ausführlichen Guide über große Nephalemportale an.


Spawnertypen

Dark Vessel

Dark Vessel sind Hauptbestandteil und Namensgeber der sogenannten Verwandler Monster typen, welche einer der besten Monstertypen beim Pushen. Sie treten in Gruppen von 3 oder 7 auf und verhalten sich passiv bis du sie angreifst. Sobald die angegriffen werden dauert es eine gewisse Zeit, bis sie sich in Unholy Thralls verwandeln (du musst einen Schaden über Zeit-Effekt auf sie wirken oder in der Nähe bleiben, damit sie sich verwandeln). Wenn sie in großer Anzahl vorkommen kann das für dich eine Menge extra Fortschritt (0.33% pro verwandeltes Monster) bedeuten. Vorsicht jedoch, denn diese Monster sterben sehr schnell!

Grotesque

Grotesque (und Horrors vom Lacuni Slasher Monstertyp) sind großartige Monster, die dir einfach folgen, sich gut stapeln lassen und durch ihre Leichen Extra-Flächenschaden ermöglichen. Du wirst dadurch zwar keinen extra Fortschritt erhalten, aber du kannst deinen Pull gut mit hohen Schaden am Laufen halten mit dem Extra-Schaden durch die Würmer. Dadurch kannst du auch starke Trash-Gegner, sowie Elite-Gegner einfacher töten.

Fallen Shaman

Gefallene Schamanen sind Teil eines eher schlechten Monstertypes (Red Fallen und Blazing Guardians) haben aber den Vorteil, dass sie dir endlos Extra-Flächenschaden und Tötungs-Effekte ermöglichen, da sie die Gefallenen wiederbeleben. Die wiederbelebten Gegner geben keinen Fortschritt, können aber hilfreich sein die benötigte Monsterdichte zu ermöglichen, um stärkere Gegner oder Elite-Gegner zu töten.

Maggot Brood

Die großen Maggot Broods spawnen kleine Maden, welche dir Extra-Flächenschaden und Tötungs-Effekte ermöglichen (zum Beispiel geben sie Stapel für Archon Zauberer). Neue Maden können nur spawnen, wenn die vorherigen Spawns getötet wurden (beziehungsweise, wenn die vorherigen Spawns nur teilweise getötet wurden, werden sie bis zu einem gewissen Maximum wieder gespawnt).

Rat Caller

Auf diese Monster triffst du nur als Elite-Gegner in Greater Rifts, sie können aber sehr nützlich sein. Sie spawnen 2x5 kleine Ratten in Wellen, was dir eine Menge Extra-Flächenschaden ermöglicht (vor allem, weil sie sich sehr gut stapeln lassen). Für den Fall, dass die Elite-Gegner (ob blaue oder gelbe mit Rat Caller minions) mit dem Illusionist-Affix spawnen, können diese hunderte oder sogar tausende Ratten innerhalb von wenigen Minuten spawnen. Das kann zu noch mehr Extra-Fortschritt und Flächenschaden führen.

Shrieking Terror

Shrieking Terror sind im guten Monsterset Bogan enthalten und können kleine Boggits in große Tusked Bogans verwandeln, welche wiederum weitere Boggits spawnen. Diese Verwandlung können sie nur 2 mal durchführen.

Bonus: Es ist möglich Shrieking Terrors als Elitegruppe mit dem Illusionist-Affix zu finden, was dir quasi unendlich viele Tusked Bogans liefern kann (da die Shrieking Terror Illusionen diese immer wieder spawnen können).

Wretched Mother

Wretched Mothers sind in zwei guten Monstersets enthalten (Zombie/Grotesque und Lacuni/Phasebeasts) und sind sehr nützlich, da sie zusätzliche Zombies ausspucken zum töten. Wenn du dich ihnen näherst spucken sie 2 Zombies aus, was sich alle 15-20 Sekunden und bis zu 5 mal wiederholen lässt. Wenn du auf eine Gruppe dieser Monster beim Pushen triffst, solltest du versuchen sie nicht zu schnell zu töten.


Andere Typen

Corrupted Angel

Guardian Angels sind sehr gefährliche Gegner. Sie stürmen aus großer Entfernung auf dich zu, schmeißen dich zurück wenn du nicht CC-immun bist, und sind generell nicht angenehm zu bekämpfen. Zusätzlich haben sie auch noch eine besondere Hammerattacke, welche ein Vielfaches des normalen Schadens zufügt, die dich (auch mit Support-Build) oft sofort tötet. Sei immer vorsichtig mit diesen Gegnern, vor Allem wenn dein Cheat-Death auf Abklingzeit ist.

Fallen Lunatic

Fallen Lunatics sind selbstopfernde Gegner, welche auf dich zurennen und dann mit hohem Schaden explodieren (meistens tötet das Spieler sofort). Du bekommst keine Tötungseffekte, XP oder Fortschritt in deinem Portal. Sie werden auch vom Portalwächter Ember im ersten Drittel des Kampfes beschworen. Pass auf, dich von diesen Gegnern fern zu halten!

Morlu Legionnaire

Morlu Legionnaires sind in der Regel einer der schlechtesten Gegner, manchmal hast du aber keine Wahl. Das Besondere an Ihnen ist, dass sie eine Heilungsfähigkeit haben, welche beginnt wenn sie 1 Lebenspunkt erreichen. Dann werden sie auf ~5% Leben geheilt, alle Debuffs und DoTs entfernt, und in eine Steinform verwandelt für ein paar Sekunden. Wenn du sie in dieser Zeit nicht tötest (was beim Pushen sehr wahrscheinlich ist), heilen sie sich wieder auf ~60% Lebenspunkte. Das können sie unendlich oft machen. Sei besonders vorsichtig mit dieser Mechanik, wenn dieser Monstertyp als Elitegruppe auftritt.

Vile Swarm

Vile Swarms ist aus folgenden Gründen der beste Monstertyp im ganzen Spiel: 

  1. Sie treten in großen Gruppen auf
  2. Sie sind sehr schnell (zum Kiten)
  3. Sie geben im Verhältnis zu ihren Lebenspunkten viel Fortschritt
  4. Sie haben keine Kollisionsbox 

Besonders der letzte Punkt ist sehr von Bedeutung: du kannst sie unendlich eng aufeinander stapeln und sie in Kreisen kiten. Daher kannst du sie durch den dadurch möglichen, wahnsinnig hohen, Flächenschaden einfach zerstören. Wenn du viele von diesen Gegnern nah beieinander triffst, wird jede einzelne Portalebene ein Genuss, da du sie einfach in wenigen Sekunden wegpusten und weiterziehen kannst. Zusätzlich zu erwähnen ist, dass diese Gegner als fliegender Typ gelten und sich daher über kleine Hindernisse oder Löcher im Boden bewegen, teilweise sogar über die Kante der Ebene hinaus.

Mehr Infos zu Flächenschaden findest im Guide von sVr: Flächenschaden Mechaniken

Geschrieben von wudijo