Kadala Effektiv Nutzen

Mechaniken

Kadala ist eine Händlerin, die man in jeder Stadt im Abenteuermodus findet. Kadala verkauft mysteriöse Gegenstände für Blood Shard; üblicherweise bezeichnet man das als Gambling. Jeder mysteriöse Gegenstand, wenn er gekauft wird, wird zu einem zufälligen Gegenstand vom selben Typ in magisch, selten oder legendär. Kadala verkauft verschiedene mysteriöse Gegenstände für jeden Ausrüstungs-Slot. Gegenstände für die Nebenhand werden weiter unterteilt in Schilde, Köcher, Kugeln, Mojos und Phylakterien. Waffen werden in Einhand- und Zweihandwaffen unterteilt.

Unterschiedliche Gegenstände haben unterschiedliche Preise:

  • 25 Blood Shard: Rüstungsgegenstände und Gegenstände für die Nebenhand
  • 50 Blood Shard: Ringe
  • 75 Blood Shard: Einhand- und Zweihandwaffen
  • 100 Blood Shard: Amulette

Gegambelte Gegenstände haben eine 10% Chance legendär zu sein. Alle Gegenstände kommen mit den klassenspezifischen Werten. Eine Ausnahme sind die Gegenstände für die Nebenhand, diese kommen mit Werten für die Charaktere, für die sie vorgesehen sind.

Blood Shard bekommt man, indem man einen Portalwächter oder einen Blutdieb Goblin besiegt und wenn man Kisten von Kopfgeldern oder Herausforderungsportalen öffnet. Du kannst nur eine limitierte Anzahl von Blood Shard tragen - 500 plus 10 für jedes erfolgreich absolvierte, große Nephalemportal im Solo Modus. Das heißt, du musst deine Blood Shard ständig ausgeben (manchmal auch nach jedem Portal) sie können nicht gehortet werden. Der Softcore Modus und Hardcore Modus haben ihre eigenen Limits, gleich wie Saison (jede neue Saison startet wieder bei 500) und Nicht-Saison.


Strategie

Wenn du auf einen bestimmten Gegenstand gambelst solltest du beachten wie viele verschiedene Gegenstände es für diese Kategorie gibt. Normalerweise haben die meisten Rüstungs-Slots ungefähr 10 Gegenstände, was heißt, dass du im Durchschnitt 2500 Blood Shard ausgeben musst, um den Gegenstand zu bekommen, den du willst. Für die genaue Wahrscheinlichkeit schau doch einfach hier.

  • Gambel NIE für Amulette
  • Gambel NIE für Waffen
  • Gambel nur für Ringe, wenn du keine andere Wahl hast oder wenn du eine andere Klasse spielst
  • Gambel für Gürtel und Gegenstände die sich mit deinen klassenspezifischen Gegenständen (z.B. Brustschutz für Dämonenjäger oder Helme für Mönche) überschneiden

Wenn du für alle sechs Teile eines Sets gambeln willst und du einige d3planner-item]Forgotten Soul[/d3planner-item] und Death's Breath hast, kannst du nur für das Setteil gambeln, welches am leichtesten zu bekommen ist. Wenn du sechs von den Gegenständen hast, kannst du Nilfurs Fertigkeit in Kanais Würfel einsetzen und diesen einen Gegenstand in alle benötigten (vom gleichen Set) umwandeln.

Wenn du nicht mit deiner Hauptklasse spielst, kannst du immer noch für klassenspezifische Gegenstände für die Nebenhand deiner Hauptklasse gambeln, ohne den Charakter alle paar Portale wechseln zu müssen.

Am Anfang einer Saison kannst du 475 Blood Shard von der Kiste des Herausforderungsportals bekommen. Um diese am effizientesten zu verwenden halte dich an den Level 1 Gambling Guide.


Post von Northwar. Übersetzt von SnakeVenom.