Zorn der Ödlande WirbelWind Barbar Guide

Whirlwind Rend Solo Speeds

Einleitung

Der Whirlwind Barbar verwendet das Set Wrath of the Wastes und hat sich zu einem der stärksten Builds im Spiel entwickelt, nachdem Rend zu seinem Schaden Bonus hinzugefügt wurde. Das Kernkonzept besteht darin, dass Whirlwind den Schaden-über-Zeit-Effekt (DoT) von Rend mit Ambos Pride auslöst. Du wirbelst im Prinzip einfach durch die Gegner, während du sie mit DoTs belegst und so schnell tötest.

Manche Leute nennen dieses Build "Rend Barb", andere "Whirlwind Barb". Der Hauptschaden dieses Builds kommt jedenfalls von Rend während Whirlwind einfach nur Rend anwendet, um den gesamten Schaden zu verursachen.

Dieser Build übertrifft viele andere Builds in Diablo beim Speed Farming, da er blitzschnell ist und eine enorme Menge an Schaden verursacht, während er sich ständig bewegt. Aufgrund der Sogwirkung von Ancient Spear Rage Flip und Ground Stomp Wrenching Smash eignet sich dieser Build auch hervorragend für hohe Solo-Pushes in den Bestenlisten. Also lasst uns loslegen!

Sehr mobil ✔
Einfaches Gameplay ✔
Einer der stärksten Builds ✔
Verteilt Schaden in der Bewegung ✔

Abhängig von Band der Macht
❌ Extrem schwer, perfekt zu spielen

Abhängig von Abklingzeitreduktion
❌ Flächenschaden schwer zu verteilen


Basis-Setup

Basis-Setup
Gegenstände
  • Verwende das Wrath of the Wastes für die enorme Schadenserhöhung und Zähigkeit, während du Whirlwind kanalisierst.
  • Lamentation sorgt für einen Schadensbuff und lässt dich Rend zweimal auf dasselbe Ziel stapeln.
  • Ambo's Pride lässt dich den DoT-Effekt von Rend in nur einer Sekunde anwenden.
  • Auf den Schmuckslots kannst du wählen zwischen:
    Squirt's Necklace, Focus & Restraint, Convention of Elements als Schadenmultiplikatoren oder Band of Might für enorme Zähigkeit.
  • Obsidian Ring of the Zodiac kann eine nette Alternative für Abklingzeitreduktion sein, aber du verlierst immer einen Schadensmultiplikator.
  • Im Waffen-Slot kannst du Messerschmidt's Reaver oder In-geom für die Abklingzeitreduktion sowie Echoing Fury für die Bewegungsgeschwindigkeit verwenden.



Saison 24 Ätherische Waffen

Ätherische Waffen sind seltene, mächtige Waffen, die nur während Saison 24 gefunden werden können. Sie haben unglaubliche Attribute, eine zufällige legendäre Kraft und gewähren eine Passive deiner Klasse. Lies unseren Mechaniken Guide für ätherische Waffen für die gesamten Details zu deren Funktionsweise und unseren Farming Guide für ätherische Waffen, um zu erfahren, wie du sie am einfachsten bekommst. Beachte bei diesem Build folgende Punkte, geordnet nach Priorität:

  1. Die legendäre Kraft
    Dieser Build benötigt Ambo's Pride, um zu funktionieren. The Furnace eignet sich zumdem super für große Nephalemportale. Daher muss unsere ätherische Waffe eine dieser legendären Kräfte haben, damit wir die andere in den Würfel packen können. Außerdem wollen wir einen guten Roll auf unserer legendären Kraft, falls es eine Spanne hat. Fürs Speedfarmen ist es immer hilfreich, eine ätherische Waffe mit Echoing Fury, In-geom oder Messerschmidt's Reaver Kräften parat zu haben, also behalte diese, wenn du sie findest.
  2. Die ätherische Waffe selbst
    Unsere Klasse besitzt 3 verschiedene Waffen, die alle ihre eigenen Vorzüge haben:
    • The Grandfather - Zweihandwaffe mit hohem Durchschnittschaden - Die beste Wahl, um hohe große Nephalemportale zu spielen!
    • Gimmershred - Einhandwaffe mit hoher Angriffsgeschwindigkeit - Die beste Wahl zum Speedfarmen und um Bosse schnell zu besiegen!
    • Doombringer - Einhandwaffe die den Schaden von Gegnern reduziert - Die beste Wahl für einen Support Charakter!
  3. Die Stat-Rolls auf der ätherischen Waffe
    Jede ätherische Waffe kommt mit seiner eigenen, fixierten Kombination aus mächtigen Affixen. Während einige davon statische Werte besitzen, haben andere eine weite Spanne. Das bedeutet, dass der Unterschied zwischen guten und schlechten Rolls enorm viel ausmachen kann und du das auf jeden Fall berücksichtigen solltest.
  4. Eine nützliche Passive
    Dies ist lediglich das Sahnehäubchen, da eine fünfte Passive für einen Build in keiner Weise entscheidend sein wird und nur einen kleinen Bonus darstellt. Kümmere dich lieber um die oben beschriebenen Punkte. Wirf einen Blick in die Sektion zu Passiven weiter unten, um zu erfahren, welche für dich in Frage kommen.

Globale Stat-Prioritäten

Strebe eine Abklingzeitreduktion von etwa 45-50% an, um permanent im Wrath of the Berserker Modus bleiben zu können. Dies erreichst du mit Boon of Bul-kathos und ergänzenden Gegenstände zur Abklingzeitreduktion wie Messerschmidt's Reaver oder In-geom.
Dein Rend Schaden skaliert nicht mit deiner Angriffsgeschwindigkeit, sodass du hier keine spezifischen Breakpoints erreichen musst!

Den Build zusammenstellen

1. Schließe das Herausforderungsportal ab, um Handwerksmaterialien zum Hinzufügen legendärer Affixe mit Hilfe von Kanais Würfel zu erhalten. Du kannst dies einmal pro Woche für zusätzliche Ressourcen abschließen. Den passenden Guide dazu aktualisieren wir wöchentlich.


2. Sammle das gesamte Wrath of the Wastes Set. Jedes Teil kann von Kadala für Bloodshard gegambelt werden. Schmelze keine doppelten Teile ein! Wandle sie stattdessen mit Rezept 4 in Kanais Würfel in ein anderes Teil des Sets um. Wenn du zusätzliche Materialien hast, kannst du Rezept 3 verwenden, um die restlichen Teile herzustellen. Aber das ist teuer und für neue Spieler nicht zu empfehlen.


3. Gamble bei Kadala in dieser Reihenfolge:

  • Das komplette Wrath of the Wastes Sets
  • Erstelle einen Level 1 Barbaren und gamble Band of Might
  • Lamentation
  • Warzechian Armguards, Nemesis Bracers und Mortick's Brace


4. Erstelle mit dem Rezept auf Seite 3 von Kanais Würfel Gegenstände in dieser Reihenfolge:

  • Mächtige Waffen für Ambo's Pride
  • Schwerter um In-geom zu erhalten
  • Zweihandäxte um Messerschmidt's Reaver zu erhalten
  • Streitkolben um Echoing Fury zu erhalten
  • Ringe um Rechel's Ring of Larceny, Convention of Elements, Obsidian Ring of the Zodiac, Focus und Restraint zu erhalten
  • Alles aus der Gamble-Liste in Schritt 3, was Sie nicht bereits erworben haben.

5. Schließe Kopfgelder ab, um wichtige Gegenstände zu erhalten:

  • Akt 1: Ring of Royal Grandeur
  • Akt 2: Gloves of Worship
  • Akt 3: Avarice Band
  • Akt 4: Kann jeden kopfgeldspezifischen Gegenstand fallen lassen
  • Kopfgelder einlösen für: Rezepte für Sage's Journey und Cain's Destiny (für deinen Begleiter)


6. Der letzte Gegenstand, den es zu finden gilt ist The Flavor of Time. Amulette sind besonders teuer beim Glücksspiel und in der Herstellung. Wir versuchen es deshalb in Nephalem- oder Großen Portalen als Beute zu erhalten. Es kann von jeder Klasse gefunden werden, versuche also möglichst in einer Gruppe von Freunden zu spielen und mit ihnen die Beute zu teilen.

Gegenstand Stat-Prioritäten

SLOTGEGENSTANDSTAT-PRIORITÄT
HaupthandIn-geom
Echoing Fury
Sun Keeper
The Slanderer
Messerschmidt's Reaver
The Furnace (im Würfel)
The Grandfather
Gimmershred
1. Schaden
2. Sockel (Ramaladni's Gift)
3. Abklingzeitreduktion
4. Elite-Schaden
5. Stärke
6. Schaden %
Nebenhand oder SchildAmbo's Pride
Little Rogue
1. Schaden
2. Sockel (Ramaladni's Gift)
3. Abklingzeitreduktion
4. Elite-Schaden
5. Stärke
6. Erhöhter Schaden %
HelmHelm of the Wastes1. Sockel mit Flawless Royal Diamond
2. Kritische Trefferchance
3. Stärke
4. Vitalität
HändeGauntlet of the Wastes1. Kritische Trefferchance
2. Kritischer Trefferschaden
3. Abklingzeitreduktion
4. Stärke
SchulternPauldrons of the Wastes
Mantle of Channeling (im Würfel)
1. Rend Schaden
2. Abklingzeitreduktion
3. Stärke
4. Widerstand gegen alle Schadensarten
5. Vitalität
BrustschutzCuirass of the Wastes1. Rend Schaden
2. Sockel Flawless Royal Diamond
3. Stärke
4. Eliteschaden-Reduktion
5. Widerstand gegen alle Schadensarten
6. Vitalität
BeineTasset of the Wastes
Captain Crimson's Thrust (geschmiedet)
1. Sockel mit Flawless Royal Diamond
2. Stärke
3. Widerstand gegen alle Schadensarten
4. Vitalität
StiefelSabaton of the Wastes
Captain Crimson's Waders (geschmiedet)
1. Stärke
2. Widerstand gegen alle Schadensarten
3. Vitalität
4. Rüstung
Ring 1Focus
Rechel's Ring of Larceny
Avarice Band (A3 Kopfgelder)
Ring of Royal Grandeur (A1 Kopfgelder) (im Würfel)
Band of Might (im Würfel)
1. Sockel
2. Kritischer Trefferschaden
3. Kritische Trefferchance
4. Schaden
5. Abklingzeitreduktion
Ring 2Restraint
Convention of Elements
Obsidian Ring of the Zodiac
1. Sockel
2. Kritischer Trefferschaden
3. Kritische Trefferchance
4. Schaden
5. Abklingzeitreduktion
ArmschienenNemesis Bracers
Mortick's Brace
1. Physischer Schaden
2. Kritische Trefferchance
3. Stärke
4. Widerstand gegen alle Schadensarten
5. Vitalität
AmulettSquirt's Necklace
The Flavor of Time
Hellfire Amulet
1. Sockel
2. Kritischer Trefferschaden
3. Physischer Schaden
4. Kritische Trefferchance
5. Stärke
GürtelLamentation
Captain Crimson's Silk Girdle (geschmiedet)
1. Stärke
2. Widerstand gegen alle Schadensarten
3. Vitalität
4. Leben pro verbrauchter Wut
5. Leben %
HeiltrankBottomless Potion of Kulle-AidUm Mauern von Blocker-Eliten zu durchbrechen

Edelsteine

  • Bane of the Trapped ist der am häufigsten genutzte Edelstein für Schaden. Als Nahkämpfer verlangsamt der Level 25 Effekt alle Gegner innerhalb von 15 Yards und gibt dir einen Schadensmultiplikator von 1,6.
  • Taeguk gewährt dir bis zu 80% additiven Schaden sowie einen 20%igen Rüstungsbuff und ist ein großartiger offensiver Edelstein, da du mit Whirlwind dauerhaft kanalisierst.
  • Weitere, beliebte Optionen sind Bane of the Stricken für das Töten von Portalwächtern im Solo Push, Boon of the Hoarder für das Farmen in den Qual-Stufen des Abenteuermodus und Molten Wildebeest's Gizzard für das Schild in Kombination mit Squirt's Necklace. Dadurch bekommen wir doppelten Schaden, mehr Zähigkeit und Heilung.

Fertigkeiten

  • Rend als dein Hauptschadensverursacher.
  • Whirlwind um Rend aufzutragen (durch Ambo's Pride).
  • Furious Charge oder Ground Stomp verwendest du, um Band of Might auszulösen. Zudem löst du damit auch die Focus & Restraint Schadensmultiplikatoren aus.
  • Wrath of the Berserker verwendest du für die allgemeinen Status-Boni und für die Immunität gegen Kontrolleffekte. Das Ganze kombinierst du mit In-geom und/oder Boon of Bul-kathos für eine gute Uptime.
  • Die letzten beiden Skillslots variieren stark von Variante zu Variante. Beliebte Optionen sind Battle Rage, Ignore Pain, War Cry und Sprint.

Passive

  • Rampage ist mit 25% Stärkebonus die stärkste Passive des Barbaren. Sie gibt dir einen massiven Boost, sowohl offensiv als auch defensiv (Rüstung).
  • Boon of Bul-kathos nutzt du, um Wrath of the Berserker permanent aufrecht zu erhalten.
  • Andere Schadensoptionen sind Brawler, Ruthless. Benutze Nerves of Steel oder Relentless für eine bessere Defensive.

Paragon-Punkte

BasisOffensivDefensivAbenteuer
1. Bewegungs-
geschwindigkeit
1. Kritischer Trefferschaden1. Widerstand gegen alle Schadensarten1. Flächenschaden
2. Stärke2. Kritische Trefferchance2. Leben %2. Goldsammelradius
3. Vitalität13. Abklingzeitreduktion3. Rüstung3.Ressourcenkosten-
reduktion
4. Maximale Wut4. Angriffsgeschwindigkeit4. Lebensregeneration4. Leben pro Treffer

1 Füge ein wenig Vitalität hinzu, wenn du dich squishy fühlst (ziele auf 500,000 bis 800,000 Leben).

Begleiter

Patch 2.7.0 hat das Begleitersystem überarbeitet und allen 3 Begleitern neue Fähigkeiten und das Ausstrahlungssystem gegeben. Als erstes solltest du unseren kompletten Follower-Guide lesen und dir die wichtigsten Informationen merken:

  1. Das Ausstrahlungssystem ermöglicht es Begleitern, bestimmte legendäre Kräfte mit dir zu teilen. Die wichtigsten davon sind: The Flavor of Time, Nemesis Bracers, Avarice Band, Sage’s Journey und Cain’s Destiny. Klicke auf den Leitfaden oben, um die vollständige Liste zu sehen.
  2. Die Kräfte der Begleiter basieren auf ihrem Hauptattribut (max. 25,000, aber sie haben einen 2.5-fachen Multiplikator, sodass du nur 10.000 benötigst). Das heißt, wir stapeln Intelligenz bei der Verzauberin, Geschicklichkeit beim Schuft und Stärke beim Templer.
  3. Begleiter teilen 20% ihrer Erfahrungs-, Magiefund und Goldfund-Attribute mit dir.
  4. Legendäre Edelsteine wirken nicht auf Begleiter, außer Esoteric Alteration und Mutilation Guard.
  5. Die Abklingzeitreduktion funktioniert für keine Begleiter-Fertigkeit außer für die Heal des Templers.
  6. Begleiter richten nie nennenswerten Schaden an; du bist auf dich allein gestellt, um das Portal zu clearen.

Mit diesen Gedanken im Hinterkopf, lasst uns zu unseren Empfehlungen für diesen Build kommen.

Q16 Verzauberin

Q16: Verzauberin

Für Q16 empfehlen wir dieses Verzauberin-Setup, weil sie der einzige Begleiter ist, der Abklingzeitreduktion gibt, wodurch du deine Fähigkeiten öfter spammen kannst. Da es sich um Q16 handelt, wird sie mit Esoteric Alteration und Mutilation Guard am Leben bleiben und Hand of the Prophet verwenden, um alle Fähigkeiten zu erhalten. Dies gibt uns Abklingzeitreduktion, Elementarschaden, reduzierten Schaden von Fernkampfangriffen, Rüstung, Angriffsgeschwindigkeit und einen Cheat-Death.
Stat Prioritäten:Wenn wir das Unsterblichkeitsrelikt nicht haben, müssen wir sicherstellen, dass unsere Verzauberin überlebt und entsprechende Attribute stapeln.

Intelligenz > Vitalität > Leben % > Rüstung > Alle Resistenzen > Leben Pro Treffer > Angriffsgeschwindigkeit.

Fundamentale Items:

  • The Flavor of Time: Für doppelte Dauer von Pylonen.
  • Nemesis Bracers: Für zusätzliche Elite, Death’s Breath und In-geom Procs.
  • Avarice Band: Für den irrsinnigen Gold- und Kugelsammelradius.
  • Ring of Royal Grandeur: Zur Vervollständigung unserer Sets.
  • Gloves of Worship: Für 10-Minuten-Schrein-Buffs.
  • Sage’s Journey: Für doppelte Death’s Breath.
  • Cain’s Destiny: Für 25% mehr Greater Rift Keystone.

Speed GR Verzauberin

Speed GR: Verzauberin

Für Speed GRs empfehlen wir dieses Verzauberin-Setup, weil sie der einzige Begleiter ist, der Abklingzeitreduktion gibt, was dir erlaubt, deine Fähigkeiten mehr zu spammen. Da es sich um Speedruns handelt, wird sie mit Esoteric Alteration und Mutilation Guard am Leben bleiben und Hand of the Prophet verwenden, um alle Fähigkeiten zu erhalten. Dadurch erhalten wir Abklingzeitreduktion, Elementarschaden, verringerten Schaden von Fernkampfangriffen, Rüstung, Angriffstempo und einen Cheat Death.

Stat Prioritäten:

Wenn wir das Unsterblichkeitsrelikt nicht haben, müssen wir sicherstellen, dass unsere Verzauberin überlebt und entsprechende Attribute stapeln

Intelligenz > Vitalität > Leben % > Rüstung > Alle Resistenzen > Leben Pro Treffer > Angriffsgeschwindigkeit.

Fundamentale Items:

  • The Flavor of Time: Für doppelte Dauer von Pylonen.
  • Nemesis Bracers: Für mehr Fortschritt durch das spawnen zusätzlicher Elites.
  • Oculus Ring: Für 85% erhöhten Schaden.
  • Ice Climbers: Um deinen Begleiter immun gegen Einfrier- und  Immobilisierungseffekte zu machen.
  • Hellfire Ring, Leoric's Crown und Cain's Destiny: Für mehr Erfahrung und Angriffsgeschwindigkeit.

GR Push Verzauberin

Pushen großer Nephalemportale: Verzauberin

Für das Pushen großer Nephalemportale empfehlen wir dieses Verzauberin-Setup für die Verlangsamung von Temporal Pulse, Abklingzeitreduktion von Prophetic Harmony, Schadensreduzierung und Rüstung von Powered Shield und die Angriffsgeschwindigkeit von Focused Mind.

Stat-Prioritäten:

Da wir das Unsterblichkeitsrelikt haben, brauchen wir die Überlebensfähigkeit unserer Verzauberin nicht zu erhöhen.

Intelligence > Angriffsgeschwindigkeit.

Fundamentale Items:

  • The Flavor of Time[/d3planner-item]: Für doppelte Dauer von Pylonen.
  • Nemesis Bracers: Für mehr Fortschritt durch das Spawnen zusätzlicher Elites.
  • Oculus Ring: Für 85% erhöhten Schaden.
  • Unity: Für 50% Schadensreduzierung, wenn du auch zusätzlich einen trägst.
  • Ice Climbers: Um deinen Begleiter immun gegen Einfrier- und  Immobilisierungseffekte zu machen.
  • Leoric's Crown und Cain's Destiny: Für mehr Erfahrung und Angriffsgeschwindigkeit.

Gameplay

Mit Ambo's Pride löst dein Whirlwind Rend aus und verursacht eine Menge Schaden. Alle anderen Fertigkeiten sind dazu da, deine Zähigkeit, deinen Schaden und deine Bewegungsgeschwindigkeit zu verbessern. Whirlwind sollte fast die ganze Zeit lang eingesetzt werden, um in Speedruns nie selbst Rend aktivieren zu müssen. Halte die folgenden Buffs permanent aufrecht: Wrath of the Berserker, Battle Rage, Ignore Pain, War Cry und Sprint. Nutze zudem regelmäßig Furious Charge und Ground Stomp um den Zähigkeitsbonus von Band of Might, sowie den Schadensbonus von Focus & Restraint dauerhaft aufrecht zu erhalten.

Hardcore

Dies ist ein sehr Hardcore-freundlicher Build! Nutze immer Band of Might und Nerves of Steel, dann kannst du gut überleben.


Varianten

Nephalemportale
Nephalemportale Niedriges Paragon

Ätherische Waffe
Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende Ambos Pride und Echoing Fury.

Konzept
Die Idee hier ist, jede Menge Bewegungsgeschwindigkeit zu stapeln und trotzdem alle Gegner in sekundenschnelle zu töten, indem du einfach durch sie hindurch wirbelst. Nehme Rend mit Bloodbath auf deine Fertigkeitenleiste, um Rend direkt auf mehreren Gegner automatisch zu verteilen.

Gameplay
Alles in allem sehr einfaches Gameplay, total krasser Schaden & verrückte Geschwindigkeit. All das, was du für einen God-Tier Nephalemportal Build benötigdt! Halte stets deine Schaden- & Zähigkeit Buffs aufrecht und Spin to Win!

Setups Group
Für das Gruppenspiel in Nephalemportalen nimm Nemesis Bracers, Avarice Band und The Flavor of Time in dein Setup, da der Begleiter jetzt fehlt. Außerdem kannst du Wreath of Lightning anstelle von Bane of the Trapped mitnehmen, wenn du noch mehr Bewegungsgeschwindigkeit willst. Zudem kannst du Band of Might und Tasset of the Wastes rausnehmen, um Ring of Royal Grandeur und Hexing Pants of Mr. Yan für noch mehr Bewegungsgeschwindigkeit mitzunehmen. Dazu wechselst du dann auf deiner Fertigkeitenleiste Furious Charge zu Battle Rage Ferocity.
Wenn du ein sehr chilliges Setup bevorzugst, bei dem du im Grunde nicht sterben kannst, dann zieh einfach Goldwrap an und nimm Lamentation in Kanai's Würfel. Für wahnsinnige schnelle Wuterzeugung nimm Bul-Kathos's Solemn Vow und Bul-Kathos's Warrior Blood mit. Somit hast du einen perfekten Chill-Farming-Build!

Hier gibts dazu noch ein Gameplay Video.

Kopfgelder
Kopfgelder Setup

Ätherische Waffe
Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende Ambos Pride und Echoing Fury.

Konzept
Genau wie in den Nephalemportalen stapelst du auch hier reichlich Bewegungsgeschwindigkeits-Buffs zusammen mit anständigen Zähigkeits-Buffs. Du brauchst auch keine Nemesis Bracers, da du die meisten Schreine ignorieren kannst. Dein Ziel ist es, die Kopfgelder so schnell wie möglich erledigen! Die zusätzliche Zähigkeit und der Schaden von Mantle of Channeling helfen dir stattdessen sehr gut!

Gameplay
Auch das Gameplay ist hier sehr ähnlich wie in Nephalemportalen. Nutze Wrath of the Berserker und Ignore Pain, um Immunität gegen Kontrollverlusteffekte zu erlangen, während du dich von Kopfgeld zu Kopfgeld teleportierst! Halte deine Buffs aufrecht und wirbel einfach umher bis das jeweilige Kopfgeld erledigt ist!

Setups
Du kannst Messerschmidt's Reaver gegen In-geom tauschen, um Wrath of the Berserker permanent aufrecht zu erhalten. Zudem kannst du auch hier Ambo's Pride in Kanai's Würfel nehmen, um Bul-Kathos's Solemn Vow + Bul-Kathos's Warrior Blood als Waffen zu nutzen. Dadurch erhältst du eine wahnsinnige schnelle Wuterzeugung und hast eine enorme Bewegungsgeschwindigkeit.

GR Solo Speeds
Solo Speed mit Band of Might

Ätherische Waffe
Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende Remorseless und Echoing Fury. Alternativ kannst du auch The Grandfather anstelle von Gimmershred nutzen und komplett auf in-geom verzichten.

Der Whirlwind Rend Barbar ist einer der stärksten Builds für Solo-Farming jeglicher Art und glänzt vor allem beim Exp- Farming, da der Build aufgrund seiner besonderen Mechanik sehr effektiv mittlere Stufen in großen Nephalemportalen laufen kann:

Konzept
Sich permanent bewegen, während man eine verrückte Mengen an Schaden macht! Du kannst bis Stufe 105 ganz problemlos schnell farmen, sogar hoch bis zu 120 mit hohem Paragon ist möglich! Hier bekommst du dann eine absolut verrückte Mengen an Erfahrungspunkten und Beute!

Gameplay
Wirke Furious Charge mindestens einmal alle 5 Sekunden, um den vollen Bastions of Will Schadensbuff zu erhalten sowie um deinen Band of Might Zähigkeitsbonus aufrecht zu erhalten. Der Großteil der Trash-Monster sollte bereits beim Durchwirbeln sterben.
Der von Molten Wildebeest's Gizzard bereitgestellte Schild verschafft dir einen 100%igen Schadensbonus von Squirt's Necklace. Halte Wrath of the Berserker stets aufrecht und wirke regelmäßig Sprint und Ignore Pain für erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit.

Setups
Bei hohem Paragon (ca. 5000+) kannst du sogar Band of Might rausnehmen, um Captain Crimson's Trimmings anzulegen. Nehme dazu zusätzlich Ring of Royal Grandeur & Lamentation mit in Kanai's Würfel. Diese Version macht etwas mehr Schaden, aber hält bei weitem nicht so viel Schaden aus!

GR Solo Push
Solo Push

Ätherische Waffe
Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende die The Slanderer und little rogue Kombination.

Konzept
Um Flächenschaden mit Rend auszulösen musst du Rend manuell selbst wirken. Genau das tust du hier, um auch sehr hohe Stufen in großen Nephalemportalen zu bewältigen:

Gameplay
1. Versuche, eine offene Karte zu finden, auf der du bequem Elitegegner mit Ancient Spear Rage Flip zusammenziehen kannst.
2. Nutze ständig Whirlwind und halte deine Buffs aktiv, um zu überleben.
3. Sobald alle Gegner nah beieinander sind, nutze Ground Stomp und beginne damit, manuell Rend zu wirken, während deine physische Convention of Elements-Rotation läuft. Wechsle ständig zwischen Whirlwind und Rend hin und her, um deine Buffs von Mantle of Channeling und Wrath of the Wastes (4) Bonus aufrechtzuerhalten.
4. Versuche so oft wie möglich, dich innerhalb der Oculus Ring-Zone aufzuhalten.
5. Ziehe Elitegegner mit und bekämpfe sie immer zusammen mit vielen normalen Gegnern in der Nähe, um den Fortschrittsbalken voranzubringen und den Flächenschaden maximal zu nutzen.
6. Bete für einen Conduit Pylon, um die meisten Elitegegner mit The Flavor of Time zu erledigen.
7. Für den Portalwächter nutze die enorme Kraft von Bane of the Stricken, die sich mit deinem Whirlwind extrem schnell stapeln lässt. Portalwächter, die später Diener beschwören sind ideal für diesen Build. Durch die beschworenen Diener erhältst du zusätzliche Rend Procs von Bloodbath und einen netten Schadenbonus durch Flächenschaden.

Setups
Du kannst Nerves of Steel gegen Boon of Bul-Kathos tauschen, wenn du Probleme hast deinen Wrath of the Berserker aufrecht zu erhalten.

Hier gibt dazu ein Gameplay Video.

GR Group Speeds
2h Niedriges Paragon

Ätherische Waffe
Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende Messerschmidt's Reaver.

Konzept & Gruppen-Synergyeffekte
Der WirbelWind Barbar als Trash-Killer hat fantastische AoE Möglichkeiten mit Rend Bloodbath. Kombiniert mit Lamentation stapelt sich unser Rend bis zu 4-mal auf den Gegnern. Das wird kombiniert mit einem anderen DPS-Build, der hauptsächlich für Elitegegner zuständig ist. Verschiedene Supportklassen bringen ihre eigenen Boni mit: zMonk, um unseren Squirt's Necklace Schadenbonus aufrecht zu erhalten. zBarb als standard Supportklasse für massive Bewegungsgeschwindigkeit-, Schaden- und Zähigkeitsboni. zDH kann für einen riesigen Schadensbuff eingesetzt werden. Einen zNec mitzunehmen macht kaum Sinn, da Rend nicht mit erhöhter Kritischer Trefferchance skaliert. Sprich Iceblink funktioniert hier leider auch nicht.





2 Waffen Niedriges Paragon

Setups
Der D3Planner auf der rechten Seite nutzt die Zweihandwaffe Messerschmidt's Reaver, um Wrath of the Berserker permanent aufrecht zu erhalten. In diesem Setup nutzen wir Band of Might sowie Focus & Restraint, welche wir mit Furious Charge auslösen. Bane of the Powerful wird hier verwendet, um etwas mehr Schaden gegen Elitegegner auszurichten. Für unsere passiven Fertigkeiten wählen wir einen komplett offensiven Ansatz. Allerdings können wir bei Bedarf Nerves of Steel oder Superstition mitnehmen um mehr Zähigkeit zu erhalten.
Im linken D3Planner führen wir zwei Einhandwaffen. Dies ist nur sinnvoll, wenn du noch kein The Grandfather hast! Wir nutzen Sun Keeper aufgrund des hohen Basisschadens und des erhöhten Schadens gegen Elitegegner, dazu nehmen wir Ambo's Pride und packen Messerschmidt's Reaver in Kanai's Würfel. Da es sich hier um ein Setup mit niedrigem Paragon handelt, bleiben wir auch bei Band of Might für mehr Zähigkeit. Mit hohem Paragon (3000+) können wir dann aber auch auf Convention of Elements für den zusätzlichen Schaden wechseln.


Video

WW Barben Guide

Zusammenfassung

  • Insgesamt ein sehr starker Build, mit dem man alles im Spiel farmen kann, egal ob es sich um Schlüssel, Kopfgelder oder Erfahrung handelt!
  • Hält viel aus und hardcore-freundlich, vor allem mit dem Band of Might-Setup!
  • Der stärkste Solo Push-Build des Barbaren.
  • Leicht zu spielen in der Basisversion, aber sehr schwer zu meistern!

Hoffen wir, dass bald weitere Builds an die Power dieses Barbar rankommen. Vergesst nicht, euch diesen tollen Community Post von Free und der Barbarian Community anzusehen. Macht weiter so, Leute!

Guide & Übersetzung von Rob mit Anpassungen von wudijo.