Trag'Ouls Avatar Blutlanzen Totenbeschwörer Guide

Einleitung

Willkommen zu einem Guide für das Trag'Oul's Avatar Set. Dieses Set ist sehr einzigartig im Bezug darauf, dass es dem Necromancer erlaubt, sich komplett für kurze Bursts selbst du zerlegen. Einen Build zu spielen, der von 0 auf 100 geht, ist wahrlich nichts für Leute mit schwachen Herzen. Du bist die ganze Zeit auf der Jagd nach dem nächsten Elitegegner. Komm und schau dir an, wie man diese Elitekillermaschine spielt.

Krasse Schadensschübe ✔
Spielstil auf Messers Schneide ✔
Einzigartiger Elitejäger-Spielstil ✔
Man kommt einfach ans Startergear ✔

❌ Squishy
❌ Kein Flächenschaden
❌ Sehr abhängig von Abklingzeit
❌ Kein Schaden während Downtime


Core Setup

Core Item Build

Items

  • Trag'Oul's Avatar gibt uns alle Runen von Blood Rush und ebenfalls einen 3800% Schadensmultiplikator auf unsere Fertigkeiten, die Leben als Ressource verwenden. Auch erhalten wir 100% Heilung von diesen Zaubern und unsere Heilung kann unser maximales Leben verdoppeln.
  • Jesseth Arms gibt uns einen 400% Schadensmultiplikator solange unsere Skelette den Befehl haben ein Ziel anzugreifen.
  • Captain Crimson's Trimmings ist eine gute Addition für diesen Build, da wir neben Schaden und Verteidigungswerten eine große Menge an Abklingzeitreduktion erhalten.
  • Ring of Royal Grandeur ist unersetzlich, da es uns erst ermöglicht, Captain Crimson's Trimmings und Trag'Oul's Avatar zusammen zu spielen.
  • The Johnstone lässt unsere nächsten 50 Corpse Lancen 200% mehr Schaden nach Land of the Dead verursachen.
  • Krysbin's Sentence erhöht den Schaden gegen Gegner, die unter starken Crowd Control Effekten stehen, um 300%.
  • Convention of Elements verwenden wir, um unseren Schaden während der physischen Schadensphase um 200% zu erhöhen.
  • Reilena's Shadowhook gibt uns 0.5% Schaden für jeden Punkt maximaler Essenz, den wir haben, was unseren Schaden um eine Menge erhöht.
  • Corpsewhisper Pauldrons erhöht unseren Schaden für jede Leiche, die wir verwendet haben, um 30%. Dieser Effekt stapelt bis zu 20 Mal und ermöglicht somit einen Schadensmultiplikator von bis zu 600%.



Global Stat Priorities

Corpse Lance Attack Speed Breakpoints

Unsere offensiven Prioritäten sind: Abklingzeitreduktion > Angriffsgeschwindigkeit > Kritische Trefferchance > Kritischer Trefferschaden zusammen mit soviel Corpse Lance Schaden wie möglich.

Corpse Lance hat eine sehr kurze Animationszeit von 12FPA, was bedeutet, dass es sehr gut mit Angriffsgeschwindigkeit skaliert. Deshalb werden wir Angriffsgeschwindigkeit auf unsere Waffe, Handschuhe und beide Ringe rollen. Dies tun wir, um den Breakpoint bei 2.0 Angriffsgeschwindigkeit zu erreichen und die Feuerrate von Corpse Lance zu maximieren.

Den Build zusammenstellen

1. Schließe das Herausforderungsportal ab, um Handwerksmaterialien zum Hinzufügen legendärer Affixe mit Hilfe von Kanais Würfel zu erhalten. Ihr könnt dieses einmal pro Woche für zusätzliche Ressourcen abschließen. Den passenden Guide dazu aktualisieren wir wöchentlich.

2. Sammelt das gesamte Trag'Oul's Avatar Set. Jedes Teil kann von Kadala für Bloodshard gegambelt werden. Schmelzt keine doppelten Teile ein! Wandle sie stattdessen mit Rezept 4 in Kanais Würfel in ein anderes Teil des Sets um. Wenn ihr zusätzliche Materialien habt, könnt ihr Rezept 3 verwenden, um die restlichen Teile herzustellen. Aber das ist teuer und für neue Spieler nicht zu empfehlen.

3. Gamble bei Kadala in dieser Reihenfolge:

  1. Das Ganze Trag'Oul's Avatar Set
  2. Corpsewhisper Pauldrons
  3. Jesseth Skullshield
  4. Krysbin's Sentence und Convention of Elements
  5. Nemesis Bracers

4. Stelle mit dem Rezept auf Seite 3 von Kanais Würfel Gegenstände in dieser Reihenfolge her:

  1. Sensen für Jesseth Skullscythe
  2. Einhandsensen für Reilena's Shadowhook
  3. Amulette für The Johnstone
  4. Alles, dass du aus Schritt 3 noch nicht erhalten hast.

5. Schließe Kopfgelder ab, um wichtige Gegenstände zu erhalten:

  • Akt 1: Ring of Royal Grandeur
  • Akt 2: Gloves of Worship (für deinen Begleiter)
  • Akt 3: Avarice Band
  • Akt 4: Hier könnt ihr jeden kopfgeldspezifischen Gegenstand finden
  • Kopfgelder einlösen für: Rezepte für Sage's Journey und Cain's Destiny (für deinen Begleiter)
  • Töte Malthael, um das Rezept für die Reaper's Wraps zu erhalten.

Item Stat Priorities

SLOTITEMSTAT PRIORITY
Haupthand
Jesseth Skullscythe
Scythe of the Cycle
Reilena's Shadowhook (im Würfel)
1. Schaden
2. Sockel Ramaladni's Gift
3. Abklingzeitreduktion
4. Angriffsgeschwindigkeit
5. Erhöhter Schaden %
6. Maximale Essenz (Sekundär)
NebenhandJesseth Skullshield
Any Legendary Phylactery
1. Abklingzeitreduktion
2. Kritische Trefferchance
3. Elite Schaden
4. Maximale Essenz (Sekundär)
5. Intelligenz
Ideal möchtest du soviele Maximale Essenz als Sekundären Wert auf der Waffe und der Nebenhand für Reilena's Shadowhook.
HelmTrag'Oul's Guise1. Sockel Flawless Royal Diamond
2. Kritische Trefferchance
3. Intelligenz
4. Vitalität
HandschuheTrag'Oul's Claws1. Abklingzeitreduktion
2. Angriffsgeschwindigkeit
3. Kritische Trefferchance
4. Kritischer Trefferschaden
SchulternTrag'Oul's Heart
Corpsewhisper Pauldrons (im Würfel)
Razeth's Volition (im Würfel)
1. Abklingzeitreduktion
2. Corpse Lance Schaden
3. Intelligenz
4. Rüstung
BrustpanzerTrag'Oul's Scales1. Corpse Lance Schaden
2. Intelligenz
3. Sockel Flawless Royal Ruby
4. Rüstung
BeineTrag'Oul's Hide
Captain Crimson's Thrust (geschmiedet)
1. Intelligenz
2. Vitalität
3. Rüstung
4. Sockel Flawless Royal Ruby
StiefelTrag'Oul's Stalwart Greaves
Steuart's Greaves
1. Intelligenz
2. Vitalität
3. Rüstung
4. Widerstand gegen alle Schadensarten
Ring 1Krysbin's Sentence
Ring of Royal Grandeur (A1 Kopfgelder, Im Würfel)
1. Sockel
2. Abklingzeitreduktion
3. Angriffsgeschwindigkeit
4. Kritische Trefferchance
Ring 2Convention of Elements
Circle of Nailuj's Evol
1. Sockel
2. Abklingzeitreduktion
3. Angriffsgeschwindigkeit
4. Kritische Trefferchance
ArmschienenNemesis Bracers
Reaper's Wraps
1. Physischer Schaden
2. Kritische Trefferchance
3. Intelligenz
4. Rüstung
AmulettThe Johnstone
Squirt's Necklace
Haunted Visions
1. Sockel
2. Physischer Schaden
3. Kritischer Trefferschaden
4. Kritische Trefferchance
GürtelDayntee's Binding
Captain Crimson's Silk Girdle (geschmiedet)
Goldwrap
1. Intelligenz
2. Vitalität
3. Leben %
4. Rüstung

Edelsteine

  • Bane of the Trapped gibt weitere 60% Schaden und einer der am meisten priorisierten Edelsteine im Spiel.
  • Zei's Stone of Vengeance erhöht den Schaden um bis zu 80%, wenn wir 50 Yards vom Gegner weg sind (Das ist etwa ein halber Bildschirm).
  • Gogok of Swiftness gibt uns weitere 15% Abklingzeitreduktion und Angriffsgeschwindigkeit, um den 5 FPA Angriffsgeschwindigkeit Breakpoint für Corpse Lance zu erreichen.

Fertigkeiten

  • Corpse Lance Blood Lance ist unsere Hauptschadensquelle und bekommt eine große Menge Schaden von dem Trag'Oul's (6) Bonus, Simulacrum, Corpsewhisper Pauldrons und Reilena's Shadowhook.
  • Devour Cannibalize ist Pflicht, wenn man Trag'Oul's Avatar spielt, weil diese Fertigkeit uns Schadensdurchdringung für die Fertigkeiten gibt, die Leben kosten. Diese Fertigkeit synergiert ebenfalls mit dem 20 Stapel Schadensbonus von Corpsewhisper Pauldrons und Land of the Dead Frozen Lands.
  • Simulacrum Reservoir wird in Verbindung mit Reilena's Shadowhook verwendet, um uns mehr maximale Essenz und somit einen beachtlichen Schadensbonus zu geben.
  • Decrepify Borrowed Time gibt uns Abklingzeitverringerung und erlaubt es, unsere Spreading Malediction zu nutzen.
  • Land of the Dead Frozen Lands lässt uns Corpse Lance spammen, während es aktiv ist. Außerdem friert diese Fertigkeit alle Gegner ein, macht es unmöglich für sie anzugreifen und aktiviert Krysbin's Sentence. Diese Fertigkeit hat eine lange Abklingzeit, ist jedoch das Rückgrat dieses Builds und wir können nichts ohne sie machen.
  • Blood Rush hat dank dem Trag'Oul's (2) Bonus alle Runen. Kraft des Blutes erhöht deine Rüstung um 100% für 2 Sekunden, Transfusion heilt dich um 2% für jeden Gegner, den du durchschritten hast. Sterbliche Überreste hinterlässt eine Leiche an deiner ursprünglichen Position, Hämostase entfernt die Lebenskosten und Stoffwechsel erlaubt dir eine weitere Aufladung für die Fertigkeit zu haben.
  • Command Skeletons Dark Mending wird während Solo-Pushverwendet, um den Bonus vom Jesseth Arms Set zu bekommen.

Passive

  • Blood Is Power reduziert unsere Abklingzeit von Land of the Dead um 20% (nach Abklingzeitverringerung), wenn wir das Äquivalent von 100% Leben ausgegeben oder verloren haben.
  • Final Service erlaubt es uns, dem Tod zu entgehen, was bei einem Build, bei dem Timing alles ist, äußerst wichtig ist. Es ist manchmal sehr schwer, sich zu erholen, wenn man direkt nach dem Wirken von Simulacrum oder Land of the Dead gestorben ist. Daher ist diese Passive als Absicherung empfohlen.
  • Overwhelming Essence gibt uns 40 maximale Essenz für Reilena's Shadowhook, was für uns eine signifikante Schadenserhöhung darstellt.
  • Stand Alone verdoppelt unsere Rüstung, was wir als auf Intelligenz basierende Klasse dringend benötigen.

Paragon Punkte

BasisOffensivDefensivAbenteuer
1. Bewegungsgeschwindigkeit1. Abklingzeitreduktion1. Rüstung1. Ressourcenkostenreduktion
2. Maximale Essenz2. Angriffsgeschwindigkeit2. Leben %2. Flächenschaden
3. Intelligenz3. Kritischer Trefferschaden3. Widerstand gegen alle Schadensarten3. Leben pro Treffer
4. Vitalität14. Kritische Trefferchance4. Lebensregeneration4. Goldsammelradius

1 Du solltest als Ziel haben, einen gute Menge an Leben zu haben (mindestens 800,000 beim Solo Push), weil Trag'Oul's Avatar dein Leben verdoppelt.

Begleiter

Patch 2.7.0 hat das Begleitersystem überarbeitet und allen 3 Begleitern neue Fähigkeiten und das Ausstrahlungssystem gegeben. Als erstes solltest du unseren kompletten Follower-Guide lesen und dir die wichtigsten Informationen merken:

  1. Das Ausstrahlungssystem ermöglicht es Begleitern, bestimmte legendäre Kräfte mit dir zu teilen. Die wichtigsten davon sind:The Flavor of Time, Nemesis Bracers, Avarice Band, Sage’s Journey und Cain’s Destiny. Klicke auf den Leitfaden oben, um die vollständige Liste zu sehen.
  2. Die Kräfte der Begleiter basieren auf ihrem Hauptattribut (max. 25,000, aber sie haben einen 2.5-fachen Multiplikator, sodass du nur 10.000 benötigst). Das heißt, wir stapeln Intelligenz bei der Verzauberin, Geschicklichkeit beim Schuft und Stärke beim Templer.
  3. Begleiter teilen 20% ihrer Erfahrungs-, Magiefund und Goldfund-Attribute mit dir.
  4. Legendäre Edelsteine wirken nicht auf Begleiter, außer Esoteric Alteration und Mutilation Guard.
  5. Die Abklingzeitreduktion funktioniert für keine Begleiter-Fertigkeit außer für die Heal des Templers.
  6. Begleiter richten nie nennenswerten Schaden an; du bist auf dich allein gestellt, um das Portal zu clearen.

Mit diesen Gedanken im Hinterkopf, lasst uns zu unseren Empfehlungen für diesen Build kommen.

Q16 Verzauberin

Q16: Verzauberin

Für Q16 empfehlen wir dieses Verzauberin-Setup, weil sie der einzige Begleiter ist, der Abklingzeitreduktion gibt, wodurch du deine Fähigkeiten öfter spammen kannst. Da es sich um Q16-Inhalte handelt, wird sie mit Esoteric Alteration und Mutilation Guard am Leben bleiben und Hand of the Prophet verwenden, um alle Fähigkeiten zu erhalten. Dies gibt uns Abklingzeitreduktion, Elementarschaden, reduzierten Schaden von Fernkampfangriffen, Rüstung, Angriffsgeschwindigkeit und einen Cheat-Death.
Stat Prioritäten:Wenn wir das Unsterblichkeitsrelikt nicht haben, müssen wir sicherstellen, dass unsere Verzauberin überlebt und entsprechende Attribute stapeln.

Intelligenz > Vitalität > Leben % > Rüstung > Alle Resistenzen > Leben Pro Treffer > Angriffsgeschwindigkeit.

Fundamentale Items:

  • The Flavor of Time: Für doppelte Dauer von Pylonen.
  • Nemesis Bracers: Für zusätzliche Elites, Death’s Breath und In-geom Procs.
  • Avarice Band: Für den irrsinnigen Gold- und Kugelsammelradius.
  • Ring of Royal Grandeur: Zur Vervollständigung unserer Sets.
  • Gloves of Worship: Für 10-Minuten-Schrein-Buffs.
  • Sage’s Journey: Für doppelte Death’s Breaths.
  • Cain’s Destiny: Für 25 % mehr Greater Rift Keystones.

GR Pushing Verzauberin

Pushen großer Nephalemportale: Verzauberin

Für das Pushen großer Nephalemportale empfehlen wir dieses Verzauberin-Setup für die Verlangsamung von Temporal Pulse, Abklingzeitreduktion von Prophetic Harmony, Schadensreduzierung und Rüstung von Powered Shield und die Angriffsgeschwindigkeit von Focused Mind.

Stat-Prioritäten:

Da wir das Unsterblichkeitsrelikt haben, brauchen wir die Überlebensfähigkeit unserer Verzauberin nicht zu erhöhen.

Intelligence > Angriffsgeschwindigkeit.

Fundamentale Items:

  • The Flavor of Time[/d3planner-item]: Für doppelte Dauer von Pylonen.
  • Nemesis Bracers: Für mehr Fortschritt durch das Spawnen zusätzlicher Elites.
  • Oculus Ring: Für 85% erhöhten Schaden.
  • Unity: Für 50% Schadensreduzierung, wenn du auch zusätzlich einen trägst.
  • Ice Climbers: Um deinen Begleiter immun gegen Einfrier- und  Immobilisierungseffekte zu machen.
  • Leoric's Crown und Cain's Destiny: Für mehr Erfahrung und Angriffsgeschwindigkeit.

Gameplay

Das Wichtigste ist, nicht zu vergessen, dass wir nur Schaden machen, während Land of the Dead aktiv ist und dieses Fenster nur etwa 10 Sekunden lang ist. Also muss man im Hinterkopf behalten, diese Fertigkeit in Verbindung mit dem physischen Schadenszyklus von Convention of Elements zu verwenden und vorher soviele Elitegegner zu sammeln wie möglich.

  1. Stelle sicher, dass dein Simulacrum bereit ist und du Decrepify auf soviele Gegner wie möglich verwendet hast, bevor du anfängst Schaden zu machen.
  2. Verwende Land of the Dead und fange an Devour so schnell wie möglich zu spammen. Töte zuerst einen kleinen Gegner, um einen Oculus Ring zu spawnen und springe so schnell wie möglich in den Ring hinein. Nehme dann Elitegegner mit deiner Corpse Lance ins Visier.
  3. Sobald dein Land of the Dead zu Ende ist, versuche so viele Elitegegner wie möglich zu finden, bevor der nächste Zyklus bereit ist!
  4. Wenn du stirbst, ist es sehr wichtig, Simulacrum wieder bereit zu haben, bevor du einen neuen Schadenszyklus mit Land of the Dead beginnst.

Manche Elitegruppen sind nicht so einfach für diesen Build. Elitegegner mit den Fähigkeiten Abschirmend und Illusionist sowie blaue Elitegruppen mit 5 Gegnern können zum Problem werden und sollten ausgelassen werden. Fokussiere Elitegegner, die du schnell töten kannst!

Hardcore

Dieser Build ist nicht Hardcore freundlich, wenn man betrachtet, dass man sein eigenes Leben verwendet, um Schaden zu machen. Dieser Spielstil, welcher auf dem Prinzip high-risk high-reward arbeitet, ist ebenfalls nicht ansprechend für Hardcore. Die beste Möglichkeit, um die Defensive in Hardcore zu verbessern, ist viele Paragonpunkte in Vitalität zu stecken und die Final Service Passive zu verwenden.


Varianten

Nephalemportale
Trag'Oul Mages Solo T16

Konzept
Weil Corpse Lance generell keine gute Fertigkeit für Speedfarmen ist, verwenden wir in Q16 Nephalem Rifts Skeletal Mage Life Support mit Razeth's Volition während Steuart's Greaves uns eine verrückt schnelle Bewegungsgeschwindigkeit ermöglicht.

Gameplay
Sobald du das Portal betreten hast, verwende Simulacrum und beschwöre Skeletal Mages bevor du den Run beginnst. Verwende Land of the Dead als Notfallplan, wenn du keine Magier und kaum Leichen hast, um Essenz mit Devour und Life from Death+Reaper's Wraps zu generieren.

Setups
In Gruppen tausche Reaper's Wraps mit Nemesis Bracers und wechsel Squirt's Necklacedurch Avarice Band aus. Außerdem solltest du auch Life from Death durch Dark Reaping austauschen, weil wir keine Essenz mehr durch das Einsammeln von Regenerationskugeln bekommen.

GR Solo Push
Trag'Oul Corpse Lance Solo Push

Konzept
Wenn du allein pusht, bist du durch Trag'Oul's Avatar eine Elitejagdmaschine. Kurze Phasen mit massivem Burstschaden erlauben es dir, Gegner förmlich schmelzen zu lassen. Die Grundidee ist es, mehrere Elitegegner während der Abklingzeit von Land of the Dead zu sammeln, um deine Effizienz zu maximieren. Wenn wir den Portalwächter erreichen, ist es sehr wahrscheinlich, dass wir mehrere Rotationen von Land of the Dead benötigen, um ihn zu besiegen. Plane Land of the Dead immer zusammen mit der physischen Schadensphase von deiner Convention of Elements.

Gameplay
Solopushen mit diesem Build kann sehr anstrengend sein und erfordert perfekte Abklingzeitplanung sowie die Fähigkeit in schwierigen Situationen zwischen Gegnern zu laufen ohne zu sterben. Die Rotation funktioniert wie folgt:

  1. Schicke deine Command Skeletons auf einen Elitegegner, den du töten willst.
  2. Verwende Simulacrum und Land of the Dead, um Devour und Corpse Lance auf deinen Gegner spammen zu können. Es ist hilfreich Num Lock bei Devour zu verwenden, da wir diese Fertigkeit so schnell wie möglich zu dieser Zeit nutzen.
  3. Wenn Land of the Dead ausgelaufen ist, sammle weitere Elitegegner bis die Fertigkeit wieder bereit ist.


Setups
Für unser Solo Setup verwenden wir Captain Crimson's Silk Girdle und Captain Crimson's Thrust sowie Jesseth Skullscythe und Jesseth Skullshield. Stelle sicher, einen Ring of royal Grandeur in deinen Würfel zu tun und die vollen Setboni zu behalten. Für Fertigkeiten und Passiven verwenden wir Command Skeletons Dark Mending anstatt von Decrepify Borrowed Time und nehmen Final Service anstatt von Spreading Malediction.


Video Guide

S23 Video Guide kommt bald!


Mechaniken

Corpse Lance

  • Weil Corpse Lance eine Basisanimationslänge von nur 12 FPA hat, ist die Skalierung mit Angriffsgeschwindigkeit sehr hoch. Daher ist Angriffsgeschwindigkeit sehr wichtig in diesem Build.
  • Der Breakpoint, den wir zu erreichen versuchen, liegt über 2.0 APS. Somit können wir alle 5 Frames angreifen, was etwa einer Schadenserhöhung von etwa 17% entspricht. In Gruppen wird es möglich sein, den nächsten Breakpoint zu erreichen. Dieser liegt bei 2.4 APS, was 25% mehr Schaden bedeutet.

Blood Is Power

  • Während du Leben durch Fertigkeiten (wie Blood Lances) verlierst oder Schaden von Gegnern nimmst, wird versteckt bis zu 100% verlorenem Leben gezählt.
  • Jede Fertigkeit wird einzeln gezählt. Nachdem du die Grenze erreicht hast, wird die Abklingzeit einer Fertigkeit um 20% (nach Abklingzeitreduktion) verringert.
  • Dieser Zähler wird zurückgesetzt, wenn die Fertigkeit abgeklungen ist oder du gestorben bist.
  • Leben für Fertigkeiten auszugeben wird nicht von Schadensreduktion beeinflusst. Somit verlierst du auch Leben in der unsterblichen Variation des Builds.

Reilena's Shadowhook

  • Reilena's Shadowhook gibt diesem Build einen signifikanten Schadensbonus abhängig von der maximalen Essenz. Stelle sicher, dass deine Waffe und Nebenhand maximale Essenz als sekundären Wert haben. Außerdem solltest du Simulacrum Reservoir und Overwhelming Essence spielen, um noch mehr maximale Essenz zu bekommen.

Zusammenfassung

  • Setze deinen Fokus darauf, das Trag'Oul's Avatar Set und das Jesseth Arms Set zu bekommen. Danach solltest du dich auf die Kopfgelder stürzen, um deinen Ring of Royal Grandeur zu erhalten und die nötigen Materialien zu bekommen, um das Captain Crimson's Trimmings zu bekommen.
  • Sammle die Basis Gegenstände, die am Anfang gezeigt wurden: Reilena's Shadowhook, Corpsewhisper Pauldrons, Convention of Elements, Krysbin's Sentence und The Johnstone.
  • Maximiere die Abklingzeitreduktion in deinem Equipment und hol dir den 2. Angriffsgeschwindigkeit Breakpoint für eine maximal Anzahl an Lanzen.
  • Wähle deine Eliteziele gut und lerne um die physische Schadensphase von d3planner-item]Convention of Elements[/d3planner-item] herumzuspielen.
  • Bleib mobil, sammle große Gruppen von Gegnern und nutze dein Land of the Dead perfekt, um so viel Schaden wie möglich zum richtigen Zeitpunkt zu verursachen!

Town Is Lava!
Guide von Raxxanterax. Aktualisiert von Chewingnom. Übersetzt von Sefiron.