Maskerade Knochenspeer Totenbeschwörer Guide

Aughild's Authority Solo Push

Einleitung

Die Masquerade of the Burning Carnival wurde erstmals in Saison 21 eingeführt. Obwohl es einen unverschämten (6) Bonus Schadensbuff hatte, wurde es damals nicht viel gespielt, da es im Schatten anderer Totenbeschwörer-Builds stand.

Mit dem Saison 22 Patch 2.6.10 wurde der Build durch Gelmindor's Marrow Guards verbessert. Dies reichte aus, um es zum stärksten Totenbeschwörer-Build und einem der besten Gruppen-Trash-Killer im Spiel zu machen. Es ist in der Lage, bis zum GR150 solo zu clearen und gut als Trash-Killer und DPS in 4-Mann Greater Rift Speedruns.

Nachdem das Set für zwei Saisons stark überperformt hat, wurde es in Patch 2.7.1 (Saison 24) mit einem heftigen Nerf auf den (6) Bonus wieder zurück auf ein normales Level gebracht, indem der dreifache Schadensbonus für Simulacrum entfernt und der gesamte Schadensmultiplikator verringert wurden.

Im Gegensatz zu vielen anderen Totenbeschwörer-Builds verbirgt Bone Spear keine bösen Überraschungen, wie z.B. eine Minute auf eine entscheidende Abklingzeit warten zu müssen oder 8 Minuten am Stück gegen den Portalwächter zu kämpfen. Es ist ein ziemlich einfacher, aber spaßiger und mächtiger Build mit einem sehr aktiven, rasanten Spielstil.

Für Solo Push insbesondere, gibt es insgesamt drei praktikable Varianten, die jeweils ihre eigenen Vor- und Nachteile haben. Die meisten High-End-Clears werden mit dem Aughild's Authority Set abgeschlossen, das auch in den Hauptabschnitten des Guides beschrieben wird. Dies wird besonders nach Paragon 2500 empfohlen, um über GR130 hinaus zu pushen, da Elites und Rift Guardians damit viel leichter sterben, aber es ist weniger mobil und squishy als eine ähnliche Version mit Captain Crimson's Trimmings Set, das eine bessere Gesamtleistung hat, wenn man auf niedrigeren Stufen und Paragon-Level pusht. Schließlich gibt es noch eine dritte Version, die sich um Briggs' Wrath dreht und die Spezialfähigkeit des Gegenstands nutzt, um Feinde auf einem Pixel zusammenzuziehen, die ein völlig einzigartiges Gefühl und einen Spielstil hat, der herausfordernder ist und bei richtiger Ausführung beinahe dieselben Stufen erreicht. Alle drei werden auch in den untenstehenden Solo-Pushing-Varianten weiter erklärt.

Aktiver Spielstil
Leicht auszurüsten
Großartiger AoE-Schaden ✔
Keine langen Abklingzeiten ✔

❌ Benötigt Pets
❌ Benötigt viel Übung
❌ Niedriger Einzelziel-Schaden
❌ Positionierung ist sehr wichtig


Basis Setup

Basis Item Build

Gegenstände

  • Masquerade of the Burning Carnival ist das Herzstück dieses Builds. Es bietet effektiv 83% Schadensreduktion und 6,000% erhöhten Bone Spear Schaden während Simulacrum aktiv ist.
  • Haunted Visions macht, dass Simulacrum für “immer” aktiv bleibt.
  • Maltorius' Petrified Spike verdoppelt Bone Spear Kosten für 700% erhöhten Schaden.
  • Scythe of the Cycle für 400% erhöhten Schaden für Bone Spear.
  • Krysbin's Sentence gibt 300% Schadensbonus an Gegnern, die von harten Crowd-Control-Effekten betroffen sind (z.B. Betäubung von Bone Armor Dislocation) und 100% Bonus Schaden gegen verlangsamte Gegner.
  • Gelmindor's Marrow Guards gibt 400% erhöhten Schaden zu Bone Spear die von deinem Simulacrum geworfen werden.
  • Typischerweise wird all dies entweder mit Captain Crimson's Trimmings oder Aughild's Authority kombiniert, um mehr Schaden und Zähigkeit zu erhalten. Ersteres erhöht dazu Mobilität und Schaden an normalen Gegnern, während Letzteres im Kampf gegen Elite glänzt und das Zusammenziehen von Monstergruppen einfacher macht.

Saison 24 Ätherische Waffen

Ätherische Waffen sind seltene, mächtige Waffen, die nur während Saison 24 gefunden werden können. Sie haben unglaubliche Attribute, eine zufällige legendäre Kraft und gewähren eine Passive deiner Klasse. Lies unseren Mechaniken Guide für ätherische Waffen für die gesamten Details zu deren Funktionsweise und unseren Farming Guide für ätherische Waffen, um zu erfahren, wie du sie am einfachsten bekommst. Beachte bei diesem Build folgende Punkte, geordnet nach Priorität:

  1. Die legendäre Kraft
    Dieser Build benötigt Scythe of the Cycle und Maltorius' Petrified Spike, um zu funktionieren. Daher muss unsere ätherische Waffe eine davon haben, damit wir die andere in den Würfel packen können. Außerdem wollen wir einen guten Roll auf unserer legendären Kraft, falls es eine Spanne hat. Fürs Speedfarmen ist es immer hilfreich, eine ätherische Waffe mit Echoing Fury, In-geom oder Messerschmidt's Reaver Kräften parat zu haben, also behalte diese, wenn du sie findest.
  2. Die ätherische Waffe selbst
    Unsere Klasse besitzt 3 verschiedene Waffen, die alle ihre eigenen Vorzüge haben:
    • Blackbog's Sharp - Im Solo Push ist das mit Abstand die beste Wahl. Die Waffe hat gute Stats und einen sich stapelnden Schadensbonus, der enorm gegen Elite und Bosse hilft.
    • Soul Harvest - In Gruppen und beim Farmen ist dies wegen dem Angriffsgeschwindigkeits-Bonus eine tolle Option.
    • Blackhand Key - Das hier ist eine Back-up Option, solange du noch keine der anderen beiden Waffen erhalten hast. Sie kann durch den Furcht-Effekt auch gut zum Farmen verwendet werden.
  3. Die Stat-Rolls auf der ätherische Waffe
    Jede ätherische Waffe kommt mit seiner eigenen, fixierten Kombination aus mächtigen Affixen. Während einige davon statische Werte besitzen, haben andere eine weite Spanne. Das bedeutet, dass der Unterschied zwischen guten und schlechten Rolls enorm viel ausmachen kann und du das auf jeden Fall berücksichtigen solltest.
  4. Eine nützliche Passive
    Dies ist lediglich das Sahnehäubchen, da eine fünfte Passive für einen Build in keiner Weise entscheidend sein wird und nur einen kleinen Bonus darstellt. Kümmere dich lieber um die oben beschriebenen Punkte. Wirf einen Blick in die Sektion zu Passiven weiter unten, um zu erfahren, welche für dich in Frage kommen.

Globale Stat-Prioritäten

Unsere offensiven Prioritäten sind: Giftschaden > kritische Trefferchance/kritischer Trefferschaden > Flächenschaden > Angriffsgeschwindigkeit, zusammen mit so viel Bone Spear Schaden wie möglich (auf Stiefeln, Helm und Nebenhand). Generell ist keine Abklingzeitreduktion für diesen Build nötig, weil du Simulacrum nur am Anfang eines Portales wirkst, aber besonders in Nephalemportalen oder für die Captain Crimson's Trimmings Variation wird Abklingzeitreduktion wertvoller, um Blood Rush und Bone Armor zu spammen, sowie extra Schadenserhöhung zu bekommen. Als RGK möchtest du Angriffsgeschwindigkeit über Flächenschaden priorisieren, um Bane of the Stricken so schnell wie möglich zu stapeln und den meisten Einzelziel-Schaden anzurichten.

Den Build zusammenstellen

1. Schließe das Herausforderungsportal ab, um Handwerksmaterialien zum Hinzufügen Legendärer Affixe mit Hilfe von Kanais Würfel zu erhalten. Ihr könnt dieses einmal pro Woche für zusätzliche Ressourcen abschließen. Den passenden Guide dazu aktualisieren wir wöchentlich.

2. Sammele das gesamte Masquerade of the Burning Carnival Set. Jedes Teil kann von Kadala für Bloodshards gegambelt werden. Schmelze keine doppelten Teile ein! Wandle sie stattdessen mit Rezept 4 in Kanais Würfel in ein anderes Teil des Sets um. Wenn ihr zusätzliche Materialien habt, könnt ihr Rezept 3 verwenden, um die restlichen Teile herzustellen. Aber das ist teuer und für neue Spieler nicht zu empfehlen.

3. Gamble bei Kadala in dieser Reihenfolge:

  1. Das gesamte Masquerade of the Burning Carnival Set
  2. Gelmindor's Marrow Guards
  3. Goldwrap und Dayntee's Binding
  4. Ein beliebiges legendäres Phylakterium, vorzugsweise Lost Time
  5. Steuart's Greaves
  6. Nemesis Bracers
  7. Convention of Elements und Krysbin's Sentence

4. Stelle mit dem Rezept auf Seite 3 von Kanais Würfel Gegenstände in dieser Reihenfolge her:

  1. Zweihandsensen für Maltorius' Petrified Spike
  2. Sensen für Scythe of the Cycle
  3. Ringe für Convention of Elements und Krysbin's Sentence
  4. Amulette für Haunted Visions und Squirt's Necklace

5. Schließe Kopfgelder ab, um wichtige Gegenstände zu erhalten:

  • Akt 1: Ring of Royal Grandeur
  • Akt 2: Gloves of Worship
  • Akt 3: Avarice Band
  • Akt 4: Kann jeden Kopfgeld-spezifischen Gegenstand aus jedem Akt fallen lassen
  • Kopfgelder einlösen für: Rezepte für Captain Crimson's Trimmings, Aughild's Authority, Sage's Journey und Cain's Destiny

6. Der letzte Gegenstand, den es zu finden gilt, ist Haunted Visions. Da Amulette so teuer in der Herstellung sind, müssen wir in Nephalemportalen und den großen Nephalemportalen nach ihnen suchen. Du kannst es zwar mit Rezept 3 im Würfel herstellen, aber der beste Weg ein Amulett zu erhalten, ist sich mit anderen Totenbeschwörern zusammenzutun und sie freundlich zu bitten alle Duplikate, die sie finden, fallen zu lassen.

Item Stat-Prioritäten

SLOTITEMSTAT-PRIORITÄT
HaupthandBlackbog's Sharp
Soul Harvest
Blackhand Key
Scythe of the Cycle
In-geom
Maltorius' Petrified Spike (im Würfel)
1. Schaden
2. Sockel Ramaladni's Gift
3. Flächenschaden
4. Angriffsgeschwindigkeit
5. Schaden %
NebenhandLost Time
Beliebiges legendäres Phylakterium
1. Kritische Trefferchance
2. Bone Spear Schaden
3. Flächenschaden
4. Intelligenz
HelmLuxurious Bauta
Aughild's Spike
1. Bone Spear Schaden
2. Kritische Trefferchance
3. Sockel Flawless Royal Diamond
4. Intelligenz
HandschuheLavishing Gloves
Stone Gauntlets (im Würfel)
1. Kritische Trefferchance
2. Kritischer Trefferschaden
3. Flächenschaden
4. Angriffsgeschwindigkeit
5. Intelligenz
SchulterpanzerGlamorous Gigot
Razeth's Volition (im Würfel)
Aughild's Power (geschmiedet)
1. Flächenschaden
2. Intelligenz
3. Vitalität
4. Leben %
5. Abklingzeitreduktion
BrustschutzSophisticated Vest
Aughild's Rule (geschmiedet)
1. Intelligenz
2. Sockel Flawless Royal Topaz
3. Vitalität
4. Reduzierter Elite-Schaden
5. Rüstung
HoseElegant Pants
Captain Crimson's Thrust (geschmiedet)
1. Intelligenz
2. Vitalität
3. Rüstung
4. Sockel Flawless Royal Topaz
StiefelExtravagant Shoes
Steuart's Greaves (im Würfel)
Captain Crimson's Waders (geschmiedet)
1. Bone Spear Schaden
2. Intelligenz
3. Rüstung
4. Vitalität
Ring 1Krysbin's Sentence
Ring of Royal Grandeur (im Würfel, Kopfgelder A1)
1. Sockel
2. Kritischer Trefferschaden
3. Kritische Trefferchance
4. Angriffsgeschwindigkeit
Ring 2Convention of Elements
Briggs' Wrath
1. Sockel
2. Kritischer Trefferschaden
3. Kritische Trefferchance
4. Durchschnittsschaden
ArmschützerGelmindor's Marrow Guards
Strongarm Bracers
Nemesis Bracers
Aughild's Search
1. Giftschaden
2. Kritische Trefferchance
3. Intelligenz
4. Vitalität
AmulettHaunted Visions1. Sockel
2. Giftschaden
3. Kritischer Trefferschaden
4. Kritische Trefferchance
GürtelDayntee's Binding
The Witching Hour
Captain Crimson's Silk Girdle (geschmiedet)
1. Intelligenz
2. Vitalität
3. Leben %
4. Rüstung
HeiltrankBottomless Potion of Kulle-AidUm Mauern von Blocker-Eliten
zu durchbrechen

Edelsteine

  • Zei's Stone of Vengeance bietet bis zu 80% erhöhten Schaden, wenn wir 40 Meter von Gegnern entfernt sind (das ist etwa ein halber Bildschirm).
  • Bane of the Trapped gibt 60% erhöhten Schaden an verlangsamten Gegnern.
  • Bane of the Stricken erhöht jeden Angriff auf denselben Gegner. Dies wird zum Töten von Portalwächtern in Solo-Pushes verwendet.
  • Esoteric Alteration bietet 60% nicht-physische Schadensreduktion, wenn du zu viel Schaden nimmst.
  • Bane of the Powerful ist nützlich für 15% Bonus gegen Elites und 20% allgemeine Schadenserhöhung zusammen mit etwas Schadensreduktion, wenn entweder Bane of the Stricken oder Esoteric Alteration nicht nötig sind.
  • Molten Wildebeest's Gizzard wird in Squirt's Necklace Setups in Kombination mit Draw Life für einen massiven Schild verwendet.

Fertigkeiten

  • Bone Spear ist unsere Hauptschadensquelle in diesem Build und erhält massive Buffs von unserem Masquerade of the Burning Carnival (6) Bonus, Simulacrum, Maltorius' Petrified Spike und Gelmindor's Marrow Guards.
  • Simulacrum kann jede Rune benutzen, da wir alle von unserem Masquerade of the Burning Carnival (2) Bonus bekommen. Dadurch erhalten wir Cursed Form, Blood Debt, Blood and Bone, Reservoir und Self Sacrifice.
  • Grim Scythe Frost Scythe ist unser Essenzgenerator und erhöht unser Angriffstempo, was besonders für Bane of the Stricken beim Portalwächter hilft und uns erlaubt, mehr Bone Speare während dem Gift-Convention of Elements-Zyklus zu wirken.
  • Bone Armor Dislocation sorgt für 30% Schadensreduktion und aktiviert unsere Scythe of the Cycle und Krysbin's Sentence in unserem Gift-Convention of Elements Zyklus.
  • Blood Rush Metabolism wird sowohl für die Mobilität als auch für den Defensiv-Buff genutzt.
  • Deine letzte Fertigkeit wird immer ein Fluch sein. Da Simulacrum Cursed Form dir immer den Basiseffekt von allen gibt, kannst du wählen, welchem du einen Spezialeffekt gibst. Die beste Option ist hier typischerweise Decrepify mit den folgenden Runen: Wither für die Aughild's Authority Version, Enfeeblement für die Briggs' Wrath Version und Borrowed Time für Captain Crimson's Trimmings. In Gruppen willst du in der Regel mit Frailty Early Grave gehen, es sei denn, du benutzt Captain Crimson's Trimmings.

Passives

  • Bone Prison gibt dir extra Betäubungen, um Krysbin's Sentence auszulösen.
  • Serration hat eine gute Synergie mit Zei's Stone of Vengeance, um uns noch mehr Fernkampfschaden zu geben.
  • Stand Alone verdoppelt unsere Rüstung, was für Intelligenzklassen sehr vorteilhaft ist.
  • Spreading Malediction ist eine weitere großartige DPS-Passive, die vor allem in Gruppen eingesetzt werden kann, wenn wir Flüche auf große Gruppen von Feinden anwenden.
  • Final Service erlaubt es uns, dem Tod zu entgehen und ist ein guter Ersatz für Serration, wenn wir Solo spielen.

Paragon Punkte

BasisOffensivDefensivAbenteuer
1. Bewegungs-
geschwindigkeit
1. Angriffs-
geschwindigkeit
1. Rüstung1. Flächenschaden
2. Maximale Essenz2. Kritischer Trefferschaden2. Leben %2. Ressourcenkosten-
reduktion
3. Intelligenz3. Kritische Trefferchance3. Alle Widerstände3. Leben pro Treffer
4. Vitalität14. Abklingzeitreduktion4. Lebensregeneration4. Goldsammelradius

1 Bis ca. 750k Lebenspunkte.

Begleiter

Patch 2.7.0 hat das Begleitersystem überarbeitet und allen 3 Begleitern neue Fähigkeiten und das Ausstrahlungssystem gegeben. Als erstes solltest du unseren kompletten Follower-Guide lesen und dir die wichtigsten Informationen merken:

  1. Das Ausstrahlungssystem ermöglicht es Begleitern, bestimmte Legendäre Kräfte mit dir zu teilen. Die wichtigsten davon sind: The Flavor of Time, Nemesis Bracers, Avarice Band, Sage’s Journey und Cain’s Destiny. Klicke auf den Leitfaden oben, um die vollständige Liste zu sehen.
  2. Die Kräfte der Begleiter basieren auf ihrem Hauptattribut (max. 25,000, aber sie haben einen 2.5-fachen Multiplikator, sodass du nur 10,000 benötigst). Das heißt, wir stapeln Intelligenz bei der Verzauberin, Geschicklichkeit beim Schuft und Stärke beim Templer.
  3. Begleiter teilen 20% ihrer Erfahrungs-, Magiefund und Goldfund-Attribute mit dir.
  4. Legendäre Edelsteine wirken nicht für Begleiter, außer Esoteric Alteration und Mutilation Guard.
  5. Mit Enforcer auf dem Spieler-Charakter ausgerüstet bleiben Begleiter auch ohne Unsterblichkeitsrelikt recht einfach am Leben. Die 90% Schadensreduktion zählt auch für sie.
  6. Die Abklingzeitreduktion funktioniert für keine Begleiter-Fertigkeit außer für das Heal des Templers.
  7. Begleiter richten nie nennenswerten Schaden an; du bist auf dich allein gestellt, um das Portal zu clearen.

Mit diesen Gedanken im Hinterkopf, lasst uns zu unseren Empfehlungen für diesen Build kommen.

Q16 Verzauberin

Q16: Verzauberin

Für Q16 empfehlen wir dieses Verzauberin-Setup, weil sie der einzige Begleiter ist, der Abklingzeitreduktion gibt, wodurch du deine Fähigkeiten öfter spammen kannst. Da es sich um Q16-Inhalte handelt, wird sie mit Esoteric Alteration und Mutilation Guard am Leben bleiben und Hand of the Prophet verwenden, um alle Fähigkeiten zu erhalten. Dies gibt uns Abklingzeitreduktion, Elementarschaden, reduzierten Schaden von Fernkampfangriffen, Rüstung, Angriffsgeschwindigkeit und einen Cheat-Death.

Stat Prioritäten:

Wenn wir das Unsterblichkeitsrelikt nicht haben, müssen wir sicherstellen, dass unsere Verzauberin überlebt und entsprechende Attribute stapeln.

Intelligenz > Vitalität > Leben % > Rüstung > Alle Resistenzen > Leben Pro Treffer > Angriffsgeschwindigkeit

Fundamentale Items:

  • The Flavor of Time: Für doppelte Dauer von Pylonen.
  • Nemesis Bracers: Für zusätzliche Elite, Death’s Breath und In-geom procs.
  • Avarice Band: Für den irrsinnigen Gold- und Kugelsammelradius
  • Ring of Royal Grandeur: Zur Vervollständigung unserer Sets.
  • Gloves of Worship: Für 10-Minuten-Schrein-Buffs.
  • Sage’s Journey: Für doppelteDeath’s Breath.
  • Cain’s Destiny: Für 25 % mehr Greater Rift Keystone.
Speed GR Verzauberin

Speed GR: Verzauberin

Für Speed GRs empfehlen wir dieses Verzauberin-Setup, weil sie der einzige Begleiter ist, der Abklingzeitreduktion gibt, was dir erlaubt, deine Fähigkeiten mehr zu spammen. Da es sich um Speedruns handelt, wird sie mit Esoteric Alteration und Mutilation Guard am Leben bleiben und Hand of the Prophet verwenden, um alle Fähigkeiten zu erhalten. Dadurch erhalten wir Abklingzeitreduktion, Elementarschaden, verringerten Schaden von Fernkampfangriffen, Rüstung, Angriffstempo und einen Cheat Death.

Stat-Prioritäten:

Wenn wir das Unsterblichkeitsrelikt nicht haben, müssen wir sicherstellen, dass unsere Verzauberin überlebt und entsprechende Attribute stapeln.

Intelligenz > Vitalität > Leben % > Rüstung > Alle Resistenzen > Leben Pro Treffer > Angriffsgeschwindigkeit

Fundamentale Items:

  • The Flavor of Time: Für doppelte Dauer von Pylonen.
  • Nemesis Bracers: Für mehr Fortschritt durch das spawnen zusätzlicher Elite.
  • Oculus Ring: Für 85 % erhöhten Schaden.
  • Ice Climbers: Um deinen Begleiter immun gegen Einfrier und Immobilisierungseffekte zu machen.
  • Hellfire Ring, Leoric's Crown und Cain's Destiny: Für mehr Erfahrung und Angriffsgeschwindigkeit.

GR Push Schuft

Pushen großer Nephalemportale: Schuft

Für das Pushen großer Nephalemportale empfehlen wir dieses Schuft-Setup wegen der kritischen Trefferchance von Anatomy, dem um 10% erhöhten Schaden von Piercing Shot und die Wolke von Night’s Veil, die die kritischen Trefferchance immens erhöht. Wähle keinen der ersten Fertigkeitsoptionen, da sie CC anwenden, den wir vermeiden wollen. Wenn du versehentlich eine auswählst, musst du entweder damit leben oder einen neuen Charakter erstellen, um das Problem zu beheben, da es keine Möglichkeit gibt, eine Begleiter-Fertigkeit abzuwählen.

Stat-Prioritäten:

Da wir das Unsterblichkeitsrelikt haben, müssen wir die Überlebensfähigkeit unseres Schufts nicht beachten.

Geschicklichkeit > Angriffsgeschwindigkeit.

Fundamentale Items:

  • The Flavor of Time: Für doppelte Dauer von Pylonen.
  • Nemesis Bracers: Für mehr Fortschritt durch das Spawnen zusätzlicher Elite.
  • Oculus Ring: Für 85% erhöhten Schaden.
  • Unity: Für 50% Schadensreduzierung, wenn du auch zusätzlich einen trägst.
  • Ice Climbers: Um deinen Begleiter immun gegen Einfrier- und  Immobilisierungseffekte zu machen.
  • Leoric's Crown und Cain's Destiny: Für mehr Erfahrung und Angriffsgeschwindigkeit.

Gameplay

Als erstes solltest du immer Simulacrum wirken. Sie halten für immer (außer du stirbst) und können keinen Schaden nehmen. Das gesamte Konzept dieses Builds dreht sich um drei Dinge:

  1. Bleibe mobil und versuche, so viele Gegner wie möglich zu gruppieren, bevor dein Gift-Zyklus auf deinem Convention of Elements aktiviert wird. Versuche sie in einer Linie zu versammeln, um die Anzahl der getroffenen Ziele zu maximieren.
  2. Positioniere dich und dein Simulacrum so, dass du so viele Gegner wie möglich in einer geraden Linie triffst. Bedenke, dass dein Simulacrum diese Attacke nachahmt, wenn du Bone Spear oder Grim Scythe wirkst und dass sie im Gegensatz zu dir immer die gesamte Animation abschließen müssen. Daher kann es vorkommen, dass dein Simulacrum dir nicht folgt, nachdem du dich mit Blood Rush teleportiert hast und sofort angreifst. Um das zu beheben, musst du nur eine halbe Sekunde lang nichts tun und dann wird dein Simulacrum dich einholen oder zu dir teleportieren.
  3. Wirke Bone Armor gleich zu Beginn deines Gift-Zyklus, um deinen Schadensbonus von Krysbin's Sentence zu maximieren. Entfessle dann ein Sperrfeuer von Bone Spear, um deine Feinde zu dezimieren! Um deine DPS zu maximieren, kannst du direkt nach dem Wirken deiner Betäubung weglaufen/teleportieren, um die Schadensboni von Zei's Stone of Vengeance und Serration zu erhöhen.

Wenn du keinen Schaden verursachst, benutze Bone Spear Blighted Marrow, um Gegner aus der Ferne anzulocken und benutze Blood Rush für Mobilität.

Hardcore

Dieser Build hält bereits defensiv gut Stand. Flawless Royal Topaz werden im Softcore oft verwendet. Diese gegen Flawless Royal Amethyst auszutauschen bringt einen spürbaren Zähigkeitsschub. Eine weitere großartige Möglichkeit defensiver zu werden ohne den Kern-Build zu verändern, ist mehr Paragon-Punkte in Vitalität zu stecken. Obwohl wir relativ tanky sind, können wir andere Wege finden, um unsere Verteidigung zu erhöhen. Die Verwendung des legendären Edelsteins Esoteric Alteration ist für Hardcore-Spieler sehr zu empfehlen.

Wichtig: Wenn du gegen Dune Dervishes (spinners) oder Sand Dwellers (Sandgolems) kämpfst, kannst du dich mit deinen eigenen Projektilen leicht selbst töten. Es gibt absolut keine Möglichkeit, einen eingehenden reflektierten Treffer deiner eigenen Angriffe zu überleben, wenn diese Monstertypen ihre Fähigkeiten einsetzen, also halte immer ein Auge auf sie. Der erste Typ kann als Vasallen von Nemesis Bracers spawnen, also wirst du ihnen sehr häufig begegnen.


Varianten

Nephalemportale
Q16 Nephalemportale

Ätherische Waffen
Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende Scythe of the Cycle.

Konzept
Für Speedruns wollen wir so schnell wie möglich sein und können dafür eine Menge Schaden opfern. Du kannst mit deiner Lieblingsrune für Bone Spear spielen, da viele von ihnen funktionieren können und unterschiedliche Spielstile haben. Hier stellen wir Bone Spear Teeth vor, um Erinnerungen an die guten alten Diablo 2 Tage zu wecken. Achte nur darauf, dass die Rune, die du nimmst, mit den Elementarschadensrolls deines Charakters übereinstimmt und rüste deinen Begleiter mit den richtigen Gegenständen für Nephalemportale aus: Avarice Band, Nemesis Bracers, Sage's Journey und Cain's Destiny.

Gameplay
In Speeds ist dieser Build einfach zu spielen, da wir keine großen Abklingzeiten haben und einfach drauflos ballern. Beschwöre zu Beginn deine Simulacrum, halte Bone Armor aktiv, benutze Blood Rush Metabolism um dich zu bewegen und wirke überall Bone Spear Teeth.

Setups
Wenn du in Gruppen spielst, solltest du Nemesis Bracers zum Tauschen in deinem Inventar bereithalten oder sie anstelle von Steuart's Greaves im Würfel nutzen. Außerdem wird Rechel's Ring of Larceny durch Avarice Band und Captain Crimson's Trimmings durch Sage's Journey ersetzt. Wenn du das Gefühl hast, dass dein Schaden viel höher ist als er sein muss, ist In-geom großartig für schnellere Abklingzeiten auf Bloodrush, um noch schneller unterwegs zu sein.

GR Solo Speeds
Solo XP

Ätherische Waffen
Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende Scythe of the Cycle.

Konzept
Dies ähnelt dem Solo-Push-Setup, außer dass wir versuchen, alle Feinde schnell zu beseitigen und keine Probleme haben werden, den Portalwächter zu erledigen. Der Unterschied ist, dass wir Devour anstelle von Grim Scythe nehmen, da wir ständig in Bewegung sein wollen und wir nutzen Steuart's Greaves im Würfel.

Gameplay
Das Gameplay hier fühlt sich ähnlich an wie in Q16. Wir fliegen vorwärts und versuchen große Nephalemportale so schnell wie möglich zu zerstören. Nutze deinen Fluch zum Verpixeln von Monstern mit Hilfe von Briggs' Wrath während Devour uns Essenz zurückgibt, um mehr Bone Speare zu wirken. Sobald du einen schönen Pixel hast, triff sie mit Bone Armor und zerstöre sie mit Bone Spear.

Achte besonders auf deine Essenz. Du hast nur Devour, um sie wiederzuerlangen, also musst du ständig Gegner töten und darfst deine wertvollen Ressourcen nicht verschwenden, besonders wenn du gegen Blocker-Elite kämpfst. Zögere nicht, sie auszulassen, wenn du wenig Essenz hast. Für den Fall, dass dir die Essenz ausgeht, hast du 3 Möglichkeiten:

  1. Das erneute Wirken von Simulacrum verdoppelt deine aktuelle Essenz. Du kannst bis zur Hälfte deiner gesamten Essenz zurückbekommen, wenn du sie richtig einsetzt. Wenn du bereits fast am Ende bist, wird es nicht viel bringen.
  2. Du kannst versuchen Bottomless Potion of Rejuvenation zu benutzen, aber dazu du musst mehr als 50% deines Lebens verlieren. Das kann schwierig sein kann ohne zu sterben.
  3. Wenn alles andere fehlschlägt und deine Simulacrum-Abklingzeit lang ist, dann kannst du einfach absichtlich sterben und du wirst mit voller Essenz und Simulacrum bereit wiederbelebt.



Setups
Du kannst auch andere Runen von Bone Spear ausprobieren, wie Teeth für einen größeren Wirkungsbereich oder Crystallization für mehr Angriffstempo, falls Bone Spear Shatter nicht zu deinem Spielstil passt.

GR Solo Push
Aughild's Authority Solo Push

Ätherische Waffen
Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende Scythe of the Cycle.

Elite-Schaden Version mit Aughild's Authority
Dies ist die Version, die im Hauptteil des Guides beschrieben wird. Im Laufe von Saison 22 hat sich diese Version als die beste herausgestellt, um die höchsten Ränge zu erreichen. Grund dafür sind die sehr langen Portalwächter-Kämpfe, mit denen das Build zu kämpfen hat, wenn es sich dem großen Nephalemportal Stufe 150 nähert. Der zusätzliche Elite-Schaden hilft sehr dabei, schnelle Boss-Kills zu gewährleisten und Elites zu erledigen, die sonst fast unkillbar wären. Für Paragon 2500 und darunter wird stattdessen Captain Crimson's Trimmings (unten zu sehen) empfohlen, da es mehr Zähigkeit und Mobilität bietet, aber die Setups sind recht ähnlich und meist werden nur die Sets getauscht.

Gameplay
Anstatt Elites mit Trash zu umzingeln und zu versuchen, sie mit Flächenschaden zu töten, lassen wir sie außerhalb des Pulls sitzen und schießen sie von der gegenüberliegenden Seite ab. Auf diese Weise maximieren wir die Schadensboni von Blighted Marrow, Zei's Stone of Vengeance (und evtl. Serration) auf den Elites und der Trash wird auch ohne Pixel und große Flächenschaden-Procs ziemlich schnell sterben. Stelle sicher, dass du mit Bone Armor Dislocation auf deinen Gift-Convention of Elements-Zyklus betäubst, um Krysbin's Sentence zu aktivieren. Versuche, zwischen deinen Convention of Elements-Zyklen so mobil wie möglich zu sein und benutze deinen Bone Spear, um Gegner aus der Ferne anzugreifen.

Während des Kampfes gegen den Portalwächter musst du im Nahkampf bleiben und den Boss mit deiner Grim Scythe angreifen, um deine Essenz wieder aufzufüllen und Bane of the Stricken zu stapeln. Eine Sekunde vor dem Convention of Elements-Gift-Zyklus aktivierst du Bone Armor und Blood Rush weit weg, um die Boni von Zei's Stone of Vengeance und Serration zu maximieren. Halte Bone Spear gedrückt, bis dein Gift-Zyklus vorbei ist und kehre dann zum Boss zurück.

Flächenschaden Version mit Briggs' Wrath
Diese Version konzentriert sich darauf, die Gegner zu gruppieren und sie mit Flächenschaden auszuschalten. Es ist schwierig Elites und einzelne Feinde zu töten, also ist es wichtig sich darauf zu konzentrieren, sie mit Gegnern mit geringerer Gesundheit zu umgeben, um sie zu töten und deinen Fortschrittsbalken vorne zu halten.

Briggs' Wrath Solo Push

Den Portalwächter zu töten wird bei hochstufigen großen Nephalemportalen mehrere Minuten dauern, also müssen wir einen anständigen Vorsprung haben, um ihn auszuschalten. Decrepify Enfeeblement ist unglaublich in Kombination mit Briggs' Wrath, um Feinde in einer geraden Linie zu sammeln und sie dort zu halten, damit du sie vernichten kannst.

Gameplay
Es ist wichtig, deine Simulacrum zu positionieren und zu kontrollieren, wo sie sich befinden, um den Schadensoutput an versammelten Packs zu maximieren. Verfluche Feinde zum richtigen Zeitpunkt mit Briggs' Wrath, um die Monster für maximalen Schaden auf einen Pixel zusammenzuziehen (ca. 2-4 Sekunden bevor du bereit für DPS bist). Du kannst versuchen eine Reihe von kleinen Gegnerpacks zu bilden, indem du wiederholt an verschiedenen Stellen fluchst oder Feinde zum selben Pull hinzuzufügen, indem du direkt neben deinem ersten Pack fluchst. Wichtig ist, dass du deinen Fluch auf eine leere Stelle setzt, da sonst der Zieh-Effekt nicht richtig funktionieren wird. Falls du dieselben Feinde noch einmal verfluchen willst, musst du ca. 2-3 Bildschirme weglaufen, damit er ausläuft und zurückkommen: so kannst du dieselben Feinde immer wieder zusammenpixeln, wenn du es brauchst.

CDR Version mit Captain Crimson's Trimmings
Diese Version sorgt für einen konstanten Schadensbonus durch Angriffstempo und Captain Crimson's Trimmings, indem man mehr Abklingzeitreduktion stapelt. Die Idee dahinter ist, eine großartige Mischung aus Offensive, Defensive und Utility zu haben, was erlaubt Elites zu töten und gleichzeitig mit Blood Rush mobil zu sein.

Captain Crimson's Trimmings Solo Push

Im Vergleich zur Aughild's Authority-Version hat diese Version weniger potenziellen Schaden an Elitegegnern, dafür aber mehr an Trash und ist ein bisschen tankiger. Dazu hält sie etwas mehr aus und ist mobiler.

Gameplay
Dank unserer hohen Abklingzeitreduktion können wir Blood Rush Potency spammen, um den Rüstungsbonus in gefährlichen Situationen aufrechtzuerhalten. Die Bone Armor Dislocation zur Aktivierung des Schadensbonus von Krysbin's Sentence kann auch zwischen deinen Convention of Elements-Zyklen eingesetzt werden, wenn du etwas mehr nuken willst, besonders im Kampf gegen einzelne Elite oder den Portalwächter.

Setups
In der Briggs' Wrath und Captain Crimson's Trimmings Versionen kannst du Steuart's Greaves in deinen Rüstungsslot in Kanais Würfel setzen. Das kostet dich 50% Schadensreduktion, aber der Build ist auch ohne spielbar und die zusätzliche Bewegungsgeschwindigkeit ist nicht zu unterschätzen. Du kannst größere Pulls machen, schlechte Karten überspringen und gefährlichen Angriffen viel leichter ausweichen. Für zusätzliche Zähigkeit kannst du Esoteric Alteration anstelle von Zei's Stone of Vengeance einsetzen oder mehr Vitalität entweder durch Paragon-Level oder [d3planner- item]Flawless Royal Amethyst[/d3planner-item] stapeln. Ansonsten kannst du auch die Briggs' Wrath-Version mit Unity spielen. Wenn du Final Service mitnehmen willst, entfernst du am besten Serration.

GR Group Speeds
Speeds Crimson

Ätherische Waffen
Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende Scythe of the Cycle.

Konzept
Dieses Build nutzt sowohl Squirt's Necklace als auch Captain Crimson's Trimmings gleichzeitig, um einen möglichst konstanten Schadensoutput zu erreichen. Wir lassen Convention of Elements weg, weil wir bei Speedruns keine Zeit haben, auf das richtige Element zu warten. Dieses Setup hat auch mehr Abklingzeit- und Ressourcenkostenreduktion, was uns immens hilft, indem wir Bone Spear, Bone Armor und Blood Rush mehr spammen können.

Diese Variante des Builds kann sowohl in Rat Runs mit einem Bone Spear Totenbeschwörer als auch in normalen Speedruns mit drei Supportern gespielt werden. Im ersten Fall ist dein Squirt's Necklace-Buff sicher, da zNec alle Monster einfriert, während im zweiten Fall die Schilde von zMonk dafür sorgen werden.

Gameplay
Das Gameplay ist ziemlich ähnlich, unabhängig von deiner Gruppenzusammensetzung. Du rennst vorwärts durch das Portal und schießt mit Bone Spear auf alles, wobei du vorzugsweise auf Distanz bleibst, um die Boni von Serration und Zei's Stone of Vengeance zu maximieren.

Achte besonders auf deine Bone Armor: Benutze sie nur, wenn mindestens ein Monster in Reichweite ist. Wenn du sie im falschen Moment einsetzt und nichts triffst, wird dein Schaden für ein paar Sekunden komplett gestoppt, was bei einem Run, der nur 2 oder 3 Minuten dauert, ein großer Verlust ist.

Eine weitere Sache, auf die du achten musst, ist deine Essenz. Du hast nur Devour, um sie wiederzuerlangen, also musst du ständig Gegner töten. Das ist besonders problematisch bei manchen Elitegegnern. Zögere nicht, sie zu überspringen, wenn du wenig Essenz hast. Für den Fall, dass dir die Essenz ausgeht, hast du 4 Optionen:

  1. Das erneute Wirken von Simulacrum verdoppelt deine aktuelle Essenz. Du kannst bis zur Hälfte deiner gesamten Essenz zurückbekommen, wenn du sie richtig einsetzt. Wenn du bereits fast am Ende bist, wird es nichts bringen.
  2. Land of the Dead Invigoration lässt dich Bone Spear für seine gesamte Dauer spammen und lässt dich danach mit voller Essenz zurück. In Drei-Support-Runs musst du sicherstellen, dass du diese Fertigkeit für den Kampf gegen den Portalwächter auf Lager hast.
  3. Du kannst versuchen Bottomless Potion of Rejuvenation zu benutzen, aber du musst mehr als 50% deines Lebens verlieren. Dies kann schwierig sein ohne zu sterben.
  4. Wenn alles andere fehlschlägt und deine Simulacrum-Abklingzeit lang ist, dann kannst du einfach absichtlich sterben und du wirst mit voller Essenz und Simulacrum bereit wiederbelebt.


Setups
Du kannst zwischen den Runen Blighted Marrow und Shatter auf deinem Bone Spear wählen. Ersteres hat das höchste Schadenspotenzial, während letzteres bequemer zu benutzen ist und beständigere Ergebnisse liefert. Probiere sie aus und sieh, welche dir am besten gefällt.

Wenn du in der Drei-Support-Gruppe spielst, kannst du Captain Crimson's Trimmings entweder für Dayntee's Binding oder The Witching Hour und Convention of Elements austauschen. Dadurch kannst du Land of the Dead für Aura of Frailty austauschen (was in Speedruns viel besser funktioniert als The Executioner), obwohl du dann noch vorsichtiger mit deiner Essenz umgehen musst. Um den Portalwächter ohne Land of the Dead zu töten, darfst du nur angreifen, wenn dein Convention of Elements aktiv ist. Wenn der Portalwächter nach 2 Rotationen noch am Leben ist, ist die Portal-Stufe zu hoch und solltest die Stufe senken!

Group TK
Trash Killer

Ätherische Waffen
Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende Scythe of the Cycle.

Konzept
Trash-Killer (TK) Aufgabe ist es, alle kleinen Monster und manchmal auch Elites zu töten, um den Fortschrittsbalken auf 100% zu bringen. Um die besten Chancen zu haben Elites zu erledigen, wurde in dieser Variante Aughild's Authority verwendet, denn irgendwann ist es kein großes Problem mehr, nur Trash zu töten, wenn die Gruppe das Setup richtig spielt. In Gruppen wird der Support Barbar die Monster für uns verpixeln und betäuben, also ist es unsere Aufgabe, die DPS-Rotation für maximalen Schaden richtig auszuführen.

Gameplay
Das Gameplay ist hier etwas anders als bei den anderen Setups. Wir laufen herum, schwingen die Grim Scythe und verfluchen die Mobs, bis kurz bevor unser Gift-Convention of Elements-Zyklus kommt. Ein paar Sekunden vorher werfen wir ein paar Bone Spear, um zu versuchen, einen Oculus-Ring zu spawnen. Eine Sekunde vor dem Gift-Zyklus aktualisierst du Bone Armor, dann Blood Rush[ zum am weitesten entfernten Oculus Ring, um den Vorteil von Serration und Zei's Stone of Vengeance zu nutzen. Wirf schließlich so viele Speere wie möglich in die Mitte der Mobs!

Setups
Wenn du Probleme hast, am Leben zu bleiben, kannst du Esoteric Alteration anstelle von Bane of the Powerful einsetzen. Wenn du ein Drei-Support-Setup spielst, versorgt dich der zMonk mit Schilden, sodass du mit Squirt's Necklace im Würfel anstelle des Aughild's Authority Setups laufen kannst. In diesem Fall muss dein dritter Edelstein Bane of the Stricken sein, damit du den Boss töten kannst.

Trash Clearer

Concept
In groups we'll fill the trash clearer roll taking down large packs of monsters with Area Damage. We can be more offensive with our itemization because we have supports keeping us alive and grouping up enemies for us. To start we'll drop Bane of the Stricken for Molten Wildebeest's Gizzard to keep our Squirt's Necklace up. We'll also drop Final Service for Serration for more damage.

Gameplay
The gameplay here is slightly different than the other set ups. We will relax in the sanctuary until just before our Poison Convention of Elements cycle comes up. Right before it hits we'll throw a Bone Spear to try to spawn an Oculus Ring. Once Poison hits, refresh Bone Armor, then Blood Rush to the furthest Oculus Ring to take advantage of Serration and Zei's Stone of Vengeance. Finally throw as many spears as possible at the center of the mobs and watch them fall to pieces!

Setups
If you want to try a triple support set up, you can drop Molten Wildebeest's Gizzard for Bane of the Stricken. You will now be the Trash Clearer AND the RGK. With this set up it's completely normal to ask your teammates: Do any of you do ANYTHING around here?! At high paragons you can drop Molten Wildebeest's Gizzard for Bane of the Powerful as you won't need it to protect your Squirt's Necklace anymore.


Video Guide


Mechaniken

Simulacrum

  • Haunted Visions lässt diese Fertigkeit jede Sekunde 1% deines maximalen Lebens abziehen. Wenn du nicht in der Lage bist, diesen Preis zu bezahlen (d.h. du bist unter 1% HP, wenn die Kosten angewendet werden), sterben die Simulacrum. Falls du Final Service verwendest, bedeutet dies, dass du sehr selten den Fall haben wirst, dass dein Cheat-Death nicht ausgelöst wird, sondern du deine Simulacrum verlierst und die Fertigkeit auf Abklingzeit ist.
  • Simulacrum werden deine Sekundärfertigkeiten und Grim Scythe wirken, wenn du es tust.
  • Die Positionierung von Simulacrum ist für diesen Build entscheidend! Sie bewegen sich nahe an dich heran, wenn du nicht gerade eine Fähigkeit wirkst, die sie wirken können und teleportieren zu dir, wenn du dich zu weit entfernst.
  • Simulacrum können Flächenschaden auslösen, profitieren aber nicht von Pet-Schaden (z.B. Enforcer).

Brigg's Wrath

  • Der Pixelpull ignoriert Monster-Hitboxen und kann auch Elitegegner zusammenziehen.
  • Zieht die Gegner genau dort zusammen, wo der Fluch gewirkt wird. Es ist entscheidend, dies am richtigen Ort anzuwenden, um den Schaden zu maximieren.
  • Ein guter Pixelpull sorgt für enormen Flächenschaden.
  • Feinde verlieren alle Flüche wenn sie außer Kampf kommen (selbst mit Eternal Torment ausgerüstet). Dies passiert immer, wenn du zur Stadt zurückkehrst. Abhängig von der Monsterart und -seltenheit kann es auch passieren, wenn du die Karte wechselst oder einfach weit genug wegläufst (etwa 2-3 Bildschirme für die meisten Gegner). Dadurch lassen sich Mobs öfters zusammenziehen und man muss keine 30 Sekunden warten.

Bone Spear Blighted Marrow

  • Diese Rune erhöht den Schaden von Bone Spear um 15% für jedes getroffene Ziel. Der Bonus stapelt sich additiv mit sich selbst und multiplikativ mit anderen Schadensboni.
  • Der erhöhte Schaden wird für jeden Feind separat gezählt, dadurch erhält der am weitesten entfernte am meisten Schaden.
  • Der 15% Bonus gilt bereits für das erste getroffene Ziel.

Molten Wildebeest's Gizzard + Draw Life

  • Draw Life increases your Life Per Second (LPS) by 10% for each enemy within 20 yards.
  • Draw Life erhöht deine Leben pro Sekunde (LPS) um 10% für jeden Gegner in 20 Yards Radius.
  • Dieser Bonus ist auf 50 Gegner für maximal 500% erhöhte LPS limitiert.
  • Dieser Bonus stapelt sich additiv mit Bone Armor Thy Flesh Sustained, das weitere 100% LPS-Bonus gewähren kann.
  • LPS wird im Moment gezählt (snapshotted), wenn dein Schild erneuert wird.
  • Das Schild wird nur erneuert, wenn du in den letzten 4 Sekunden keinen Schaden erhalten hast. Das macht es ziemlich knifflig, ein großes Schild zu erhalten, da du dich für Draw Life am besten in der Nähe von vielen Gegnern aufhalten willst, aber allen ihren Angriffen ausweichen musst.


Zusammenfassung

  • Besorge dir das Masquerade of the Burning Carnival Set mit den anfangs gezeigten Kerngegenständen.
  • Positioniere deine Simulacrum und kontrolliere wo sie sind, um deinen Schaden zu maximieren.
  • Betäube Monster mit Bone Armor Dislocation in deinem Gift-Convention of Elements-Zyklus um Krysbin's Sentence zu aktivieren.
  • Bleibe mobil, überlebe und mähe große Gegnergruppen mit Flächenschaden nieder.

Guide von Northwar & wudijo mit Beiträgen von Raxxanterax, Rob. Übersetzt von Shaddo13 und wudijo. Aktualisiert von wudijo.