LoD Woge des Lichts Mönch Guide

LoN WoL Solo Q16

Einleitung

Willkommen zum Legacy of Dreams Wave of Light Mönch! Dieser Build ist eine stärkere, aber schwieriger auszustattende Version unseres Freundes, den Sunwuko Woge des Lichts Mönch, und es kann leider nicht Cain's Destiny oder Sage's Journey Sets in Gruppen nutzen.

Mit der nahezu grenzenlosen Mobilität der Dashing Strike + In-Geom-Kombo und der riesigen AoE-Abdeckung von Wave of Light Explosive Light kann dieses Build Nephalemportale wie kein anderes beseitigen. Im Vergleich zur Sunwuko-Version verursacht dieser Build ähnlichen Schaden, muss aber keine Sweeping Wind-Stapel aufbauen, was es viel angenehmer zu spielen macht.

Die Überarbeitung der Begleiter in Saison 23 machte es möglich, Cain's Destiny in jedes Build einzubauen, was besonders für Legacy of Dreams-Builds von Vorteil ist, da diese normalerweise keine Sets verwenden können. Jetzt musst du nicht mehr zwischen Bequemlichkeit und maximalen Greater Rift Keystones pro Stunde wählen. LoD Wave of Light Mönch kann alles tun (es sei denn, du spielst in Gruppen).

Saison 24 and die Überarbeitung von Inna's Mantra haben diesen Build durch den Bonus für The Crudest Boots gebufft, der auch auf die Klone von Rabid Strike wirkt. Dazu kam ein x5,5 Schadensmultiplikator auf Rabid Strike selbst, was LoD WoL zu einem der stärksten Builds im ganzen Spiel gemacht hat.

Dies ist ein Flächenschaden (AD) Build, da Wave of Light, und allen voran Rabid Strike Klone diesen auslösen können. Dieser Build entwickelt einen sehr aktiven Spielstiel mit interessanten Interaktionen zwischen Rabid Strike und Bindings of the Lesser Gods (siehe Mechaniken). Wenn du bereit bist, ein paar Glocken zu werfen und die Kein-Set Bestenliste zu pushen, dann lass uns gemeinsam einen Blick in diesen Guide werfen!

Feuerglocken ✔
Freundlicher Spielstil ✔
Stark im Speeds & Pushing ✔
Wahnsinniger AOE-Schaden ✔

❌ LoD Abhängig
❌ Niedriger Einzelziel-Schaden
❌ Schwierig vollständig auszurüsten
❌ Hat Probleme in schlechten Karten


Basis-Setup

Core Item Build

Gegenstände

  • Incense Torch of the Grand Temple senkt die Kosten für Wave of Light um die Hälfte und verleiht 550% erhöhten Schaden.
  • Kyoshiro's Blade erhöht den Wave of Light Schaden um 150%. Dieser Bonus wird auf 250% wenn 3 oder weniger Gegner getroffen werden.
  • Rabid Strike imitiert jedes Wirken von Wave of Light mit 450% erhöhten Schaden.
  • Tzo Krin's Gaze gibt bis zu 150% Wave of Light Schaden und erlaubt uns, Wave of Light dort zu wirken, wo sich unser Mauszeiger befindet.
  • Pinto's Pride macht, dass Wave of Light Gegner um 80% verlangsamt und erhöht seinen Schaden um 150%. Die Verlangsamung ist wichtig, weil sie angewendet wird, bevor der Schaden berechnet wird, wodurch wir den vollen Bonus von Bane of the Trapped bekommen.
  • The Crudest Boots verdoppeln die Wirkung unseres Mystic Ally Air Ally.
  • Cindercoat ein wirklich fantastischer Gegenstand für diesen Build dank seiner Ressourcenkostenreduktion und dem 20%igen Feuer-Schaden-Boost.
  • Blackthorne's Jousting Mail sind die einzigen nützlichen Hosen, die 20% Feuer-Schaden geben.

Saison 24 Ätherische Waffen

Ätherische Waffen sind seltene, mächtige Waffen, die nur während Saison 24 gefunden werden können. Sie haben unglaubliche Attribute, eine zufällige legendäre Kraft und gewähren eine Passive deiner Klasse. Lies unseren Mechaniken Guide für ätherische Waffen für die gesamten Details zu deren Funktionsweise und unseren Farming Guide für ätherische Waffen, um zu erfahren, wie du sie am einfachsten bekommst. Beachte dabei folgende Punkte, geordnet nach Priorität:

  1. Die legendäre Kraft
    Dieser Build benötigt Kyoshiro's Blade, Rabid Strike und Incense Torch of the Grand Temple, um zu funktionieren. Daher muss unsere ätherische Waffe eine davon haben, damit wir die andere in den Würfel packen können. Außerdem wollen wir einen guten Roll auf unserer legendären Kraft, falls es eine Spanne hat. Fürs Speedfarmen ist es immer hilfreich, eine ätherische Waffe mit Echoing Fury, In-geom oder Messerschmidt's Reaver Kräften parat zu haben, also behalte diese, wenn du sie findest.
  2. Die ätherische Waffe selbst
    Unsere Klasse besitzt 3 verschiedene Waffen, die alle ihre eigenen Vorzüge haben:
    • Jade Talon ist die beste Wahl für diesen Build und gibt 30% Angriffsgeschwindigkeit sowie Geisteskraft bei Krit, was gerade für die Blitz Varianten sehr hilfreich ist.
    • Bartuc's Cut-Throat kann von Feuer Varianten verwendet werden, da diese die extra Geisteskraft nicht benötigen und die 10% Kritische Trefferchance und doppelter Schaden gegen Einzelziele extrem gut sind.
    • Shadow Killer ist eine defensive Option, aber dieser Build benötigt nicht wirklich mehr Zähigkeit.
  3. Die Stat-Rolls auf der ätherische Waffe
    Jede ätherische Waffe kommt mit seiner eigenen, fixierten Kombination aus mächtigen Affixen. Während einige davon statische Werte besitzen, haben andere eine weite Spanne. Das bedeutet, dass der Unterschied zwischen guten und schlechten Rolls enorm viel ausmachen kann und du das auf jeden Fall berücksichtigen solltest.
  4. Eine nützliche Passive
    Dies ist lediglich das Sahnehäubchen, da eine fünfte Passive für einen Build in keiner Weise entscheidend sein wird und nur einen kleinen Bonus darstellt. Kümmere dich lieber um die oben beschriebenen Punkte. Wirf einen Blick in die Sektion zu Passiven weiter unten, um zu erfahren, welche für dich in Frage kommen.

Globale Stat-Prioritäten

Unsere offensiven Prioritäten sind: Feuer-Schaden > Kritische Trefferchance > Kritischer Trefferschaden > Flächenschaden, zusammen mit so viel Wave of Light-Schaden wie möglich. Wir brauchen mindestens 55% Abklingzeit-Reduzierung, um Epiphany immer aufrecht zu erhalten, sonst leidet unsere Lebensqualität und Überlebensfähigkeit.

Den Build zusammenstellen

1. Schließe das Herausforderungsportal ab, um Handwerksmaterialien zum Hinzufügen legendärer Affixe mit Hilfe von Kanais Würfel zu erhalten. Du kannst dieses einmal pro Woche für zusätzliche Ressourcen abschließen. Den passenden Guide dazu aktualisieren wir wöchentlich.

2. Dies ist ein Legacy of Dreams-Build und sein Erfolg ist stark vom Rang dieses Edelsteins abhängig. Als allererstes solltest du einen (uralten) legendären oder Set-Gegenstand in jedem Slot auszurüsten, um von seinem Effekt zu profitieren. Achte darauf, dass du keine Set-Boni ausgerüstet hast, sonst verliert der Edelstein seine Wirkung und du verursachst keinen Schaden! Farme Speed GRs (in unter 5 Minuten), um Gegenstände zu sammeln und die Edelsteine so hoch wie möglich zu bringen.


3. Gamble bei Kadala in dieser Reihenfolge:

  1. Pinto's Pride
  2. Tzo-Krin's Gaze
  3. Goldwrap
  4. Nemesis Bracers
  5. Cindercoat
  6. The Crudest Boots
  7. Magefist
  8. Blackthorne's Jousting Mail
  9. Lefebvre's Soliloquy
  10. Stone Gauntlets
  11. The Witching Hour

4. Erstelle mit dem Rezept auf Seite 3 von Kanais Würfel Gegenstände in dieser Reihenfolge:

  1. Daibos, um Incense Torch of the Grand Temple zu bekommen
  2. Faustwaffen, um Kyoshiro's Blade zu bekommen
  3. Schwerter, um In-Geom zu bekommen
  4. Ringe, um Obsidian Ring of the Zodiac, Convention of Elements, Unity und Stone of Jordan zu bekommen
  5. Alles, dass du aus Schritt 3 noch nicht erhalten hast.

5. Schließe Kopfgelder ab, um folgende wichtige Gegenstände zu erhalten:

  • Akt 1: Pauldrons of the Skeleton King and Ring of Royal Grandeur
  • Akt 2: Gloves of Worship (für deinen Begleiter)
  • Akt 3: Avarice Band and Pride's Fall
  • Akt 4: Kann jeden kopfgeldspezifischen Gegenstand fallen lassen
  • Kopfgelder einlösen für: Rezepte für Sage's Journey und Cain's Destiny Sets (für deinen Begleiter)

6. An diesem Punkt kannst du bequem Nephalemportale oder große Nephalemportale farmen, wo du alle restlichen Items findest, die du für verschiedene Varianten des Builds brauchst. Es ist besser, deine Materialien für die Verbesserung deiner Set-Teile, uralte Waffen etc. auszugeben.

Gegenstand Stat-Prioritäten

SLOT ITEMSTAT-PRIORITÄT
HaupthandBartuc's Cut-Throat
Jade Talon
Shadow Killer
Kyoshiro's Blade
In-geom
Incense Torch of the Grand Temple (im Würfel)
1. Schaden*
2. Sockel Ramaladni's Gift
3. Abklingzeitreduktion
4. Flächenschaden
5. Schaden %
NebenhandRabid Strike1. Schaden*
2. Sockel Ramaladni's Gift
3. Abklingzeitreduktion
4. Flächenschaden
5. Schaden %
HelmTzo Krin's Gaze
Pride's Fall (A3 Kopfgelder)
The Laws of Seph
1. Wave of Light Schaden
2. Sockel Flawless Royal Diamond
3. Kritische Trefferchance
4. Geschicklichkeit
5. Vitalität
HändeMagefist
Stone Gauntlets
1. Abklingzeitreduktion
2. Flächenschaden
3. Kritische Trefferchance
4. Kritischer Trefferschaden
SchulternLefebvre's Soliloquy
Mantle of the Upside-Down Sinners
Pauldrons of the Skeleton King (A1 Kopfgelder)
1. Abklingzeitreduktion
2. Flächenschaden
3. Geschicklichkeit
4. Vitalität
BrustschutzCindercoat1. Sockel Flawless Royal Emerald
2. Geschicklichkeit
3. Widerstand gegen alle Schadensarten
4. Vitalität
HoseBlackthorne's Jousting Mail1. Geschicklichkeit
2. Sockel Flawless Royal Emerald
3. Widerstand gegen alle Schadensarten
4. Vitalität
SchuheThe Crudest Boots1. Wave of Light Schaden
2. Geschicklichkeit
3. Widerstand gegen alle Schadensarten
4. Vitalität
Ring 1Avarice Band (A3 Bounties)
Convention of Elements
1. Sockel
2. Abklingzeitreduktion
3. Kritische Trefferchance
4. Kritischer Trefferschaden
Ring 2Unity
Stone of Jordan
Obsidian Ring of the Zodiac (im Würfel)
1. Sockel
2. Abklingzeitreduktion
3. Kritische Trefferchance
4. Kritischer Trefferschaden
ArmschienenPinto's Pride
Nemesis Bracers
1. Feuer Schaden
2. Kritische Trefferchance
3. Geschicklichkeit
4. Leben pro Treffer
AmulettSquirt's Necklace
The Flavor of Time
1. Sockel
2. Feuer Schaden
3. Kritischer Trefferschaden
4. Kritische Trefferchance
GürtelThe Witching Hour
Goldwrap
Vigilante Belt
1. Kritischer Trefferschaden
2. Angriffsgeschwindigkeit
3. Geschicklichkeit
4. Widerstand gegen alle Schadensarten
HeiltrankBottomless Potion of Kulle-Aid Um Mauern von Blocker-Eliten zu durchbrechen

Edelsteine

  • Legacy of Dreams ist das, worauf dieser gesamte Build basiert und was uns den meisten Schaden und die Zähigkeit gibt. Du darfst keine Set-Boni ausgerüstet haben, damit dieser Edelstein funktioniert.
  • Bane of the Trapped bietet 60% erhöhten Schaden an verlangsamten Gegnern. Pinto's Pride wendet die Verlangsamung an, bevor der Schaden berechnet wird. Damit können wir den gesamten Bonus des Edelsteins nutzen.
  • Zei's Stone of Vengeance bietet bis zu 80% erhöhten Schaden, je nachdem, wie weit wir von den Gegnern entfernt sind (50 Meter ist das Maximum, was etwa einem halben Bildschirm entspricht).
  • Boon of the Hoarder macht, dass Monster überall Gold für unser Goldwrap versprühen und 30% erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit in Q16.
  • Bane of the Stricken gibt bis zu 2.3% erhöhten Schaden bei aufeinanderfolgenden Angriffen gegen dasselbe Ziel. Wir brauchen diesen Edelstein, wenn wir den Portalwächter im Alleingang töten wollen.

Fertigkeiten

  • Wave of Light Explosive Light ist unser Hauptschaden, der den gesamten Bildschirm mit einer feurigen Glocke sprengt. Diese Fertigkeit wird auf unsere Feinde gewirkt, wenn wir Tzo Krin's Gaze tragen, damit wir Gegner auf dem ganzen Bildschirm vernichten können.
  • Mystic Ally Air Ally wird genutzt, um uns mehr Geisteskraft zu gewähren, wenn wir es brauchen.
  • Epiphany Desert Shroud gibt 50% Schadensreduktion und erlaubt uns, uns mit unseren Nahkampfangriffen zu Monstern zu teleportieren.
  • Cyclone Strike Implosion sammelt Monster beim Solo Push ein und aktiviert Lefebvre's Soliloquy und Bindings of the Lesser Gods.
  • Mantra of Salvation Agility gibt 20% Widerstand gegen alle Schadensarten und 35% Ausweichchance.
  • Blinding Flash Faith in the Light gibt 29% additiven Schaden und löst The Laws of Seph aus.

Passive

  • Beacon of Ytar gibt 20% Abklingzeitreduktion, um Epiphany aufrecht zu erhalten.
  • Seize the Initiative gibt 30% Angriffsgeschwindigkeit, wenn Gegner mit über 75% HP angegriffen werden.
  • The Guardian's Path gibt 35% Ausweichchance.
  • Near Death Experience erlaubt uns den Tod zu überlisten.
  • Harmony gibt uns zusätzliche Widerstände beim Solo Push.
  • Andere nützliche Passive von deiner ätherische Waffe könnten sein:
    • Momentum
    • Resolve
    • Sixth Sense

Paragon Punkte

BasisOffensiveDefensivAbenteuer
1. Bewegungs-
geschwindigkeit
1. Abklingzeitreduktion1. Widerstand gegen alle Schadensarten1. Flächenschaden
2. Maximale Geisteskraft2. Kritische Trefferchance2. Leben %2. Ressourcenkosten-
reduktion
3. Vitalität (bis 750k Leben)3. Kritischer Trefferschaden3. Rüstung3. Leben pro Treffer
4. Geschicklichkeit4. Angriffs-
geschwindigkeit
4. Lebensregeneration4. Goldsammelradius

Begleiter

Patch 2.7.0 hat das Begleitersystem überarbeitet und allen 3 Begleitern neue Fähigkeiten und das Ausstrahlungssystem gegeben. Als erstes solltest du unseren kompletten Follower-Guide lesen und dir die wichtigsten Informationen merken:

  1. Das Ausstrahlungssystem ermöglicht es Begleitern, bestimmte legendäre Kräfte mit dir zu teilen. Die wichtigsten davon sind: The Flavor of Time, Nemesis Bracers, Avarice Band, Sage’s Journey und Cain’s Destiny. Klicke auf den Leitfaden oben, um die vollständige Liste zu sehen.
  2. Die Kräfte der Begleiter basieren auf ihrem Hauptattribut (max. 25,000, aber sie haben einen 2.5-fachen Multiplikator, sodass du nur 10,000 benötigst). Das heißt, wir stapeln Intelligenz bei der Verzauberin, Geschicklichkeit beim Schuft und Stärke beim Templer.
  3. Begleiter teilen 20% ihrer Erfahrungs-, Magiefund und Goldfund-Attribute mit dir.
  4. Legendäre Edelsteine wirken nicht auf Begleiter, außer Esoteric Alteration und Mutilation Guard.
  5. Mit Enforcer auf dem Spieler-Charakter ausgerüstet bleiben Begleiter auch ohne Unsterblichkeitsrelikt recht einfach am Leben. Die 90% Schadensreduktion zählt auch für sie.
  6. Die Abklingzeitreduktion funktioniert für keine Begleiter-Fertigkeit außer für das Heal des Templers.
  7. Begleiter richten nie nennenswerten Schaden an; du bist auf dich allein gestellt, um das Portal zu clearen.

Mit diesen Gedanken im Hinterkopf, lasst uns zu unseren Empfehlungen für diesen Build kommen.

Q16 Verzauberin

Q16: Verzauberin

Für Q16 empfehlen wir dieses Verzauberin-Setup, weil sie der einzige Begleiter ist, der Abklingzeitreduktion gibt, wodurch du deine Fähigkeiten öfter spammen kannst. Da es sich um Q16 handelt, wird sie mit Esoteric Alteration und Mutilation Guard am Leben bleiben und Hand of the Prophet verwenden, um alle Fähigkeiten zu erhalten. Dies gibt uns Abklingzeitreduktion, Elementarschaden, reduzierten Schaden von Fernkampfangriffen, Rüstung, Angriffsgeschwindigkeit und einen Cheat-Death.
Stat-Prioritäten:Wenn wir das Unsterblichkeitsrelikt nicht haben, müssen wir sicherstellen, dass unsere Verzauberin überlebt und entsprechende Attribute stapeln.

Intelligenz > Vitalität > Leben % > Rüstung > Alle Resistenzen > Leben pro Treffer > Angriffsgeschwindigkeit

Fundamentale Items:

  • The Flavor of Time: Für doppelte Dauer von Pylonen.
  • Nemesis Bracers: Für zusätzliche Elite, Death’s Breath und In-geom Procs.
  • Avarice Band: Für den irrsinnigen Gold- und Kugelsammelradius.
  • Ring of Royal Grandeur: Zur Vervollständigung unserer Sets.
  • Gloves of Worship: Für 10-Minuten-Schrein-Buffs.
  • Sage’s Journey: Für doppelte Death’s Breath.
  • Cain’s Destiny: Für 25% mehr Greater Rift Keystone.

GR Push Schuft

Pushen großer Nephalemportale: Schuft

Für das Pushen großer Nephalemportale empfehlen wir dieses Schuft-Setup wegen der kritischen Trefferchance von Anatomy, dem um 10% erhöhten Schaden von Piercing Shot und die Wolke von Night’s Veil, die die kritische Trefferchance immens erhöht. Wähle keinen der ersten Fertigkeitsoptionen, da sie CC anwenden, den wir vermeiden wollen. Wenn du versehentlich eine auswählst, musst du entweder damit leben oder einen neuen Charakter erstellen, um das Problem zu beheben, da es keine Möglichkeit gibt, eine Begleiter-Fertigkeit abzuwählen.

Stat-Prioritäten:

Da wir das Unsterblichkeitsrelikt haben, müssen wir die Überlebensfähigkeit unseres Schufts nicht beachten.

Geschicklichkeit > Angriffsgeschwindigkeit

Fundamentale Items:

  • The Flavor of Time[/d3planner-item]: Für doppelte Dauer von Pylonen.
  • Nemesis Bracers: Für mehr Fortschritt durch das Spawnen zusätzlicher Elite.
  • Oculus Ring: Für 85% erhöhten Schaden.
  • Unity: Für 50% Schadensreduzierung, wenn du auch zusätzlich einen trägst.
  • Ice Climbers: Um deinen Begleiter immun gegen Einfrier- und Immobilisierungseffekte zu machen.
  • Leoric's Crown und Cain's Destiny: Für mehr Erfahrung und Angriffsgeschwindigkeit.

Gameplay

Solo Push

Im Solospiel kann die LoD-Version des WoL-Mönchs wirklich glänzen und bringt viel mehr Schaden auf den Tisch, um höheren Stufen zu pushen. Der Spielstil und der Fokus des Spielers sollte jedoch derselbe bleiben.

  1. Wirke Epiphany und reaktiviere es, wenn es kurz davor ist auszulaufen.
  2. Nutze Mystic Ally, wenn du 200+ Geisteskraft verbraucht hast, damit du keine Procs von Obsidian Ring of the Zodiac verschwendest.
  3. Nutze Cyclone Strike einmal alle 5 Sekunden, um die Monster einzusammeln und dein Lefebvre's Soliloquy zu aktivieren, um am Leben zu bleiben.
  4. Wenn du gegen mehr als 10 Monster kämpfst, benutze Way of the Hundred Fists Assimilation alle 5 Sekunden für den Schadensbuff. Ansonsten verwende es nur vor der Feuerrotation von Convention of Elements.
  5. Wenn die Monster gruppiert sind, greife mit Wave of Light während des Feuer-Zyklus von Convention of Elements an, um sie niederzubrennen. Wenn ein Oculus Ring von deinem Begleiter spawnt, springe mit Dashing Strike hinein, um 85% erhöhten Schaden zu verursachen.

Q16

Die Idee dabei ist, so schnell wie möglich von Elite zu Elite zu fliegen und dabei zwischen jedem Dashing Strike eine Wave of Light zu nutzen. Wenn wir konstant Elite töten und unseren In-geom aktiv halten, können wir unsere Fähigkeiten permanent spammen. Der beste Weg, dies zu spielen, ist, “Stillstand erzwingen” und Wave of Light die ganze Zeit zu halten und Dashing Strike nur anzutippen. Dieser Spielstil wird dazu führen, dass dein Dash deinen konstanten Angriff "unterbricht", was dir garantiert, dass du eine Glocke abfeuerst, sobald du von deinem Dash landest. Die Rotation ist:

  1. Spamme dauerhaft Epiphany und Blinding Flash.
  2. Aktiviere Mantra of Healing einmal alle 3 Sekunden, um den Schild-Buff aufrechtzuerhalten.
  3. Halte Wave of Light und “Stillstand erzwingen” gedrückt, während du Dashing Strike antippst, um konstant anzugreifen und durch das Portal zu teleportieren.

Hardcore

In Q16 ist dieser Build bereits unsterblich, solange du Gold mit Goldwrap + Boon of the Hoarder + Avarice Band aufhebst.  Für das Solospiel, wenn das aktuelle Setup nicht zäh genug ist, kannst du Way of the Hundred Fists gegen Mantra of Salvation Agility austauschen.


Varianten

Nephalemportale
Q16

Ätherische Waffen
Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende In-Geom.

Konzept
In-Geom wird uns mit halsbrecherischer Geschwindigkeit durch die Portale sausen lassen und der Schild von Mantra of Healing wird unseren Squirt's Necklace-Buff schützen. Außerdem nutzen wir unser Standard-Trio aus Goldwrap, Boon of the Hoarder und Avarice Band für einen massiven Zähigkeitsschub.

Gameplay
Das Wichtigste aus dem Gameplay-Abschnitt, den wir bereits behandelt haben, ist, dass du einen Rhythmus zwischen Wave of Light und Dashing Strike findest. Meine bevorzugte Spielweise ist es, WoL auf meine linke Maustaste zu legen, sie zusammen mit "Stillstand erzwingen" konstant gedrückt zu halten und meinen Dash anzutippen. Der Grundgedanke dabei ist im Klartext: "Ich werfe immer Wave of Light und unterbreche das mit Dashing Strike."

Das ist ein bisschen kontra-intuitiv, da wir uns normalerweise bewegen und dann angreifen. Hier greifen wir ununterbrochen an und unterbrechen das mit Bewegung. Mit etwas Übung wirst du schneller "herumfliegen" als Neo in der Matrix.

Setups
Bei höherem Paragon kannst du Kyoshiro's Blade anstelle von Rabid Strike verwenden. Rabid Strike sorgt für mehr Schaden und deckte eine größere Fläche ab, aber ist weniger verlässlich, da der Klon manchmal an Ecken hängenbleibt und du Epiphany verlieren kannst, wenn du nicht genügend Elite findest.

Bei höherem Paragon (3,000+) kannst du Tzo Krin's Gaze durch Leoric's Crown ersetzen, um Epiphany Teleports zurück zu bekommen.

Wenn du in Gruppen spielst, rüste Goldwrap aus und packe Nemesis Bracers in den Würfel, ersetze Obsidian Ring of the Zodiac mit Avarice Band. Lege außerdem Squirt's Necklace in den Würfel und rüste The Flavor of Time aus.

Kopfgelder
Kopfgelder

Konzept
Für Kopfgelder werden wir einen ähnlichen Build wie in Q16 verwenden, außer dass wir die Goldgegenstände Avarice Band, Goldwrap und Boon of the Hoarder entfernen werden. Wir werden Gegenstände mit uns herumtragen, die uns unendliche Dashing Strike geben, um die Kopfgelderziele zu erreichen, bevor wir zu unserem Schadens-Build wechseln, um alles zu erledigen!

Gameplay
Dieser Build ist ein Tausch-Build: Du musst ein paar Gegenstände in deinem Inventar tragen und sie je nach Situation wechseln. Du hast zwei Hauptformen. Die erste ist die Schadensform (auf dem D3planner dargestellt), mit der du Monster wie ein normaler Wave of Light-Mönch töten kannst. Mit nur zwei Klicks (Ausrüsten von Fists of Thunder mit Abklingzeitreduktion und Ressourcenkostenreduktion zusammen mit Scales of the Dancing Serpent) kannst du in die Reiseform wechseln, mit der du dank des Raiment of a Thousand Storms (4) Bonus Dashing Strike so oft wirken kannst, wie du willst. Pride's Fall und The Laws of Seph helfen uns, unsere Geisteskraft aufrechtzuerhalten, während wir Blinding Flash wirken. Da du dich auf den Edelstein Legacy of Dreams verlässt, verursachst du in der Reiseform null Schaden!

Normalerweise wechselst du in die Reiseform, während du deinen Teleport kanalisierst und dann schnell zum Questziel teleportierst. Währenddessen solltest du deinen Obsidian Ring of the Zodiac-Nutzen maximieren. Wirke  Epiphany nur dann erneut, wenn es abläuft, und vermeide es, Air Ally einzusetzen. Er hat ein viel geringeres Geisteskraft/Abklingzeit-Verhältnis als Blinding Flash und dient nur als Panikknopf, wenn du einen Fehler machst und dir die Geisteskraft ausgeht.

Wenn du ankommst, wechsle in die Schadensform und von da an musst du dich auf Epiphany Teleports und In-Geom als Mobilität verlassen, da das Hin- und Herwechseln zu viel Zeit kostet. Bei Kill-Kopfgelder ist es eine gute Idee, im Reisemodus zu bleiben, bis du das erste Elite gefunden hast und dann In-Geom-Procs von dort aus zu wiederholen.

Dein Einzelzielschaden ist nicht überragend, also kannst du ein paar zusätzliche Gegenstände eintauschen, um bei Boss-Kopfgeldern zu helfen, da du sowieso darauf wartest, dass deine Teamkameraden das Event ablehnen. Die erste und einfachste Option ist der Tausch deines Helms gegen Tzo Krin's Gaze und dein In-Geom gegen Kyoshiro's Blade. Es wird deinen Schaden mehr als vervierfachen und lässt dich außerdem weit vom Bossen entfernt bleiben, sodass du deinen Squirt's Necklace-Buff behalten kannst.

Wenn du noch mehr Schaden brauchst (zum Beispiel um Königin Araneae in einer Phase zu töten), tausche Obsidian Ring of the Zodiac mit Molten Wildebeest's Gizzard gegen Convention of Elements mit Bane of the Stricken. Der Zyklus beginnt bei Kälte-Schaden, also erhältst du den Schadensbonus 4 Sekunden nach dem Ausrüsten des Rings. Tausche ihn zum richtigen Zeitpunkt und du kannst den Boss absolut in die nächste Dimension sprengen!

Um die beiden oben genannten Tauschvorgänge zu vereinfachen, rüste dein In-Geom in deiner Haupthand und deinen Obsidian Ring of the Zodiac im linken Ring-Slot aus. Ein einfacher Rechtsklick auf Kyoshiro's Blade/Convention of Elements in deinem Inventar tauscht sie gegen den richtigen Gegenstand aus.

Schließlich hast du noch eine weitere Tauschoption: tausche eine deiner Waffen gegen Crystal Fist. Dies ist sehr nützlich für Erkundungs-Kopfgelder. Da du deine Schadensreduktion von Legacy of Dreams verlierst, wirst du in deiner Reiseform ziemlich gebrechlich. Diese Waffe behebt dieses Problem und lässt dich Erkundungs-Kopfgelder abschließen, ohne jemals in die Schadensform zu wechseln. Lauf einfach zum Ziel, kanalisiere es, ignoriere alle Mobs, die es bewachen, und laufe zum nächsten Ziel. Achte darauf, dass du deine Epiphany strategisch einsetzt, damit du nicht unterbrochen wirst. Wenn du das tust, sparst du leicht 20+ Sekunden bei jedem Erkundungs-Kopfgeld, aber bedenke, dass du etwa 350m Zähigkeit brauchst, um das zu schaffen.

Setups
Bei höherem Paragon kannst du Kyoshiro's Blade anstelle von Rabid Strike verwenden. Rabid Strike sorgt für mehr Schaden und deckte eine größere Fläche ab, aber ist weniger verlässlich, da der Klon manchmal an Ecken hängenbleibt.

Wenn du dies auf einem niedrigeren Paragon spielen willst, solltest du deinen Helm auch jedes Mal gegen Tzo Krin's Gaze tauschen, wenn du in deine Schadensform wechselst. Dies macht deine Wechsel nerviger und entfernt auch Epiphany-Teleports, aber der Build kann immer noch sehr schnell sein, wenn du ihn gut spielst.

GR Speeds
Solo Speeds

Ätherische Waffen
Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende Rabid Strike.

Voller Schaden-Version
In Speedruns verwenden wir alle zur Verfügung stehenden Schadensboni: Convention of Elements, Rabid Strike und Bindings of the Lesser Gods plus The Crudest Boots (die den Schaden des Klons erhöhen). Wir verwenden Obsidian Ring of the Zodiac, um die Abklingzeit von Epiphany und Air Ally zurückzusetzen. Squirt's Necklace wird von Mantra of Healing und St. Archew's Gage beschützt.

Gameplay
Hier spammen wir Mantra of Healing für das Schild und Cyclone Strike vor Wave of Light, um alles zu vernichten. Versuche, dich mit Epiphany und Cyclone Strike zu teleportieren, anstatt Dashing Strike zu verwenden, um mehr Obsidian Ring of the Zodiac Procs für Epiphany und Air Ally übrig zu haben. Achte auf die Position des Rabid Strike Klons (sichtbar als lila Punkt auf der Minikarte). Er bleibt gerne einige Bildschirme weiter hinten an irgendeiner Ecke hängen, wenn du dich viel teleportierst. Wenn das passiert, musst du für ein paar Sekunden nicht angreifen, um ihn zurückzusetzen.

Fast Speeds

In-Geom-Version
Hier lassen wir Kyoshiro's Blade für In-geom raus, was uns auf Kosten von 10-15 GR-Stufen wesentlich schneller macht. Außerdem wechseln wir zu Legacy of Nightmares, um Zei's Stone of Vengeance mitzunehmen.

Gameplay
Spamme Serenity so viel wie möglich, verwende Cyclone Strike bei Eliten und großen Monstern und versuche, alle 15 Sekunden einen Elite auszuschalten, um Epiphany oben zu halten.

Setups
In der Vollen Schaden-Version kannst diesen Build auch mit Blitz-Schaden und der Pillar of the Ancients Rune spielen. In diesem Fall tauschst du Cindercoat mit Tyrael's Might. Dieses Setup hat ungefähr 50% mehr Schaden aber viel kleinere AoE und größere Probleme mit Geisteskraft. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, einige weitere Ressourcenkostenreduktions-Rolls zu haben, etwa Trifecta Waffen und Schultern.

In Gruppen, tausche Unity mit Stone of Jordan und The Guardian's Path mit Relentless Assault. Du kannst damit sogar Cindercoat und die Feuer-Schadensrolls behalten, selbst wenn du mit Pillar of the Ancients spielst.

GR Solo Push
Solo Push

Ätherische Waffen
Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende Rabid Strike.

Konzept
Beim Solo Push verwenden wir die Rune mit dem höchsten Schaden Pillar of the Ancients und stapeln Blitz Schaden. Wir verwenden Stone Gauntlets und Aquila Cuirass für mehr Zähigkeit (allerdings ist Letzteres oft inaktiv). Squirt's Necklace ist nur während einer Shield Pylon und gegen einige leicht auszuweichende Portalwächter nützlich.

Gameplay
Zusätzlich zu dem, was oben im Abschnitt "Gameplay" behandelt wurde, müssen wir die Dinge rund um unseren Lightning-Convention of Elements-Zyklus richtig einrichten. Stelle sicher, dass du alle deine Buffs direkt vor Lightning auffrischst (nutze Cyclone Strike, Dashing Strike und Way of the Hundred Fists x3), so dass du alle 4 Sekunden des Lightning-Zyklus damit verbringen kannst, nichts anderes zu tun als Wave of Light zu spammen.

Setups
Wenn du auf der Suche nach noch mehr Zähigkeit bist, kannst du Way of the Hundred Fists für Mantra of Salvation Agility austauschen.

Bei höherem Paragon, wenn Zähigkeit keine Rolle spielt, ändere die Rune von Dashing Strike in Radiance und/oder ersetze The Guardian's Path durch Momentum.

Du kannst diesen Build auch mit Feuer spielen und der Explosive Light Rune spielen. In diesem Fall wechselst du Tyrael's Might zu Cindercoat und Jade Talon zu Bartuc's Cut-Throat. Dieses Setup hat ungefähr 30% weniger Schaden aber viel größere AoE und kann den Schadensbuff von Bartuc's Cut-Throat verwenden.

GR Group TK
LoD WoL Trash Killer

Ethereals
Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende Rabid Strike.

Konzept
Der Job des Trash-Killers (TK) ist es, sich um die normalen (und manchmal Elite) Gegner zu kümmern und den Fortschrittsbalken auf 100% zu bringen, um den Portalwächter zu beschwören. Hier ist Flächenschaden unser bester Schadens-Stat und wir holen uns davon so viel wie möglich.

Gameplay
Spamme nicht Cyclone Strike, du solltest auch ohne den Lefebvre's Soliloquy Buff genügend aushalten, also halt einfach still und warte auf deinen Blitz-Zyklus. Kurz vor Blitz (aber nachdem der zBarb die Monster zusammengezogen hat), verwende Cyclone Strike einmal und spamme Wave of Light. Deine Position und wohin zu zielst sind irrelevant, es kommt alles auf den Klon von Rabid Strike an.

Setups
Wenn deine Gruppe mehr Zähigkeit braucht, lasse Way of the Hundred Fists für Mantra of Salvation Agility aus.

Du kannst Dashing Strike mit Serenity Ascension ersetzen, um manchmal ein paar Squirt's Necklace Stapel zu erhalten. In diesem Fall musst du dich auf die Epiphany Teleport verlassen, um die umherzubewegen.

Du kannst diesen Build auch mit der Explosive Light Rune spielen. Sie fügt ca. 34% weniger Schaden zu, aber hat viel größere AoE und gibt deinem Klon weniger Gelegenheit, komplett an der Monstergruppe vorbeizuschießen.

GR Group RGK
LoD WoL RGK

Ethereals
If you don't have any Ethereal Item use Rabid Strike.

Konzept
Der Job des Portalwächter-Killers (RGK) ist es, den Boss am Ende zu töten. Im Gegensatz zur Trash-Killer Variante lassen wir den meisten Flächenschaden aus um Angriffsgeschwindigkeit, Elite-Schaden und Ressourcenkostenreduktion mitzunehmen. Letzteres ist wichtig, um uns ohne Geisteskrafterzeuger auskommen zu lassen, damit wir 90% der Zeit auf Distanz spielen und Squirt's Necklace aufrechterhalten können.

Gameplay
Du musst kurze 5 Sekunden Rotationen mit diesem Build ausführen. Verwende Cyclone Strike auf dem Boss (teleporte dich hinein mit Epiphany) und dann sofort Dashing Strike raus, um in Sicherheit zu gelangen. In den nächsten 4 Sekunden hast du Radiance und Bindings of the Lesser Gods aktiv, also kannst du einfach Wave of Light spammen. Nachdem die Buffs ausgelaufen sind, wiederholst du den gesamten Vorgang. Du führst diese Rotation 4 mal während eines Convention of Elements Zyklus aus. Stelle sicher, direkt vor der Blitz-Phase Cyclone Strike + Dashing Strike zu verwenden, damit du nicht zwischendrin Zeit verschwendest.

Setups
Du kannst Bane of the Trapped mit Zei's Stone of Vengeance ersetzen. Dadurch erhältst du bis zu 12,5% extra Schaden, aber du musst Dashing Strike auf maximale Distanz verwenden, was den Build wesentlich schwieriger zu spielen macht.

Wenn du nicht die richtige Ausrüstung mit genügend Ressourcenkosten- und Abklingzeitreduktion für einen distanzbasierten Spielstiel hast, ersetze Sweeping Wind und Dashing Strike mit Way of the Hundred Fists Blazing Fists und Serenity Ascension. Damit kannst du in Nahkampfreichweite spielen und trotzdem einigermaßen Squirt's Necklace Stapel aufbauen, indem du Serenity mit den Betäubungseffekten des Barbaren timest.


Video Guide


Mechaniken

Wave of Light

  • Manchmal scheint diese Fähigkeit keinen Schaden zu verursachen. Das kann passieren, wenn ein Monster direkt in der Mitte des Treffers steht oder wenn es Blocker gibt, die den Weg der Glocke zum Monster blockieren. Wenn das passiert, positioniere dich neu und/oder breche die Wände mit Bottomless Potion of Kulle-Aid.

Pinto's Pride

  • Wendet die Verlangsamung an, bevor der Schaden berechnet wird. Dadurch wird Bane of the Trapped immer aktiviert.

Tzo Krin's Gaze

  • Ändert deine Wave of Light so, dass sie auf deinen Mauszeiger gewirkt wird, anstatt auf dir.
  • Wenn dieser Gegenstand ausgerüstet ist, teleportiert dich Wave of Light nicht mehr zum Gegner, während Epiphany aktiv ist.

Rabid Strike

  • Epiphany muss aktiv sein, um den Klon zu bekommen.
  • Der Klon wird als ein Mystic Ally behandelt. Er wird durch Enforcer, The Crudest Boots und Bindings of the Lesser Gods gebufft, aber nicht durch Mystic Ally Schaden.
  • Anstelle von zufällig Werten zwischen Minimal- und Maximalschaden deiner Waffen verwendet der Klon stets den Durchschnittswert.
  • Mit zwei Einhandwaffen ausgerüstet verwendet der Klon jede Waffe abwechselnd.


Zusammenfassung

  • Sobald du dein Legacy of Dreams erhalten hast, solltest du es so schnell wie möglich hochleveln, um die Buffs zu maximieren, auf die dieses Build ausgerichtet ist.
  • Übe deine Unterbrechung von Wave of Light mit Dashing Strike, um dich so schnell wie möglich zu bewegen sowie das Timing deiner Angriffe während deines Feuer-Zyklus.
  • Fliege durch die Portale und zerstöre alles was dir im Weg steht!

Stadt ist Lava!

Guide von Norhtwar und Raxxanterax. Übersetzt von Shaddo13 mit Anpassungen von wudijo.