LoD Giftpfeil Hexendoktor Guide

LoD Carnevil Solo Speeds

Einleitung

Der Carnevil-Build besitzt einen einzigartigen Spielstil, der sich um von einer Horde Fetische geschossenen Poison Dart dreht. Den Build gibt es schon seit geraumer Zeit, angefangen in Saison 3 mit dem Zunimassa's Haunt-Set.

Leider verlor er trotz verschiedener Buffs in Saison 12 und 16 für Mask of Jeram und Carnevil komplett an Relevanz. Erst ab Saison 17, mit weiteren Buffs für Carnevil und The Dagger of Darts, wurde dieser Build für den Hexendoktor wieder einer seiner stärksten Optionen im Spiel .

Während Carnevil am besten mit Zunimassa's Haunt Set kombiniert wird, lässt es sich auch mit dem Legacy of Dreams (LoD) Stein spielen, der mehr Flexibilität bezüglich Ausrüstung und Fertigkeitenwahl zulässt, allerdings etwas Power einbüßt.

Obwohl das LoD-Setup ein wahres Kraftpaket beim Speedfarmen ist, wird letztendlich Legacy of Nightmares für die höchsten Stufen im Endgame-Push notwendig und es handelt sich dabei um eines der besten Setups für die Platzierung auf der Kein-Set Bestenliste!


Es handelt sich um einen Flächenschaden (AD)-Build, da Fetische, und vor allem Poison Darts, die von ihnen geschossen werden, diesen auslösen können. Er entwickelt einen komplett einzigartigen Diener-Playstyle mit interessanten Mechaniken (siehe Mechaniken), in welchem du deine Fetische sehr aufmerksam beherrschen musst, um Vernichtung über deine Feinde zu bringen. Positionierung ist absolut entscheidend, da nur die 10 nächsten Fetische Poison Dart schießen, wenn du es tust, und zwar genau dorthin, wo dein Mauszeiger ist. In diesem Guide erfahrt ihr alles, was ihr über die Beherrschung dieser wilden, Pfeile schießenden Fetische wissen müsst!

Hoher Burst-Schaden ✔
Einzigartiger Diener-Playstyle ✔
Belohnt exzellente Spielweise ✔
Skaliert mit Angriffsgeschwindigkeit

❌ Hält wenig aus
❌ Schwer zu spielen
❌ Bekommt selten Oculus-Ringe
❌ Anfällig für Kontrollverlusteffekte


Basis-Setup

Basis-Setup

Gegenstände

  • The Dagger of Darts gibt uns 500% erhöhten Schaden und erlaubt Poison Dart Ziele zu durchbohren.
  • Carnevil ist das Herzstück des Builds und lässt die 10 nächsten Fetische einen stärkeren Poison Dart schießen, wenn du es tust.
  • Mask of Jeram erhöht jeglichen Diener-Schaden um 200%. Dieser Effekt addiert sich mit Elementarschaden auf Armschienen und Amuletten.
  • Depth Diggers gibt uns nochmals 100% Schadensbonus für unsere Hauptfertigkeit Poison Dart.
  • Stone Gauntlets gewähren massive Schadensreduktion und ihr negativer Effekt kann durch Ice Climbers vollkommen ausgemerzt werden.
  • Lakumba's Ornament gewährt uns nochmals 30% Schadensreduktion durch Soul Harvest Languish, das bereits 15% Intelligenz und 50% Rüstung gibt.
  • Aquila Cuirass gibt uns einfach 50% Schadensreduktion, da wir kaum Mana verbrauchen.
  • Squirt's Necklace gewährt uns einen Schadensmultiplikator, solange wir nicht getroffen werden. Wir spielen auf Distanz und benutzen unsere Fetische als Kanonenfutter, um uns zu schützen.
  • Convention of Elements ist ein weiterer Schadensmultiplikator, der uns dreifachen Schaden für Poison Darts während dem Gift-Zyklus gewährt.
  • The Witching Hour wird in jedem Setup für Angriffsgeschwindigkeit und Kritischen Trefferschaden verwendet.


Saison 24 Ätherische Waffen

Ätherische Waffen sind seltene, mächtige Waffen, die nur während Saison 24 gefunden werden können. Sie haben unglaubliche Attribute, eine zufällige legendäre Kraft und gewähren eine Passive deiner Klasse. Lies unseren Mechaniken Guide für ätherische Waffen für die gesamten Details zu deren Funktionsweise und unseren Farming Guide für ätherische Waffen, um zu erfahren, wie du sie am einfachsten bekommst. Beachte dabei folgende Punkte, geordnet nach Priorität:

  1. Die legendäre Kraft
    Dieser Build benötigt The Dagger of Darts und Echoing Fury, um zu funktionieren. Daher muss unsere ätherische Waffe eine davon haben, damit wir die andere in den Würfel packen können. Außerdem wollen wir einen guten Roll auf unserer legendären Kraft, falls es eine Spanne hat. Fürs Speedfarmen ist es immer hilfreich, eine ätherische Waffe mit In-geom Kräften parat zu haben, also behalte diese, wenn du sie findest.
  2. Die ätherische Waffe selbst
    Unsere Klasse besitzt 3 verschiedene Waffen, die alle ihre eigenen Vorzüge haben:
    • The Gidbinn - Diese Waffe gibt dir einen 200%igen Schadensbonus auf alle Voodoo-Fertigkeiten (dazu zählen auch Fetishes) und ist damit ist beste Wahl. Die hohe Angriffsgeschwindigkeit ist ebenfalls sehr vorteilhaft für uns.
    • Ghostflame und Arioc's Needle - Diese zwei ätherische Waffen sind zwar besser als normale Waffen, aber sie geben diesem Build beide keinen zusätzlichen Schadensbonus und sind daher deutlich schwächer als Der Gidbinn.
  3. Die Stat-Rolls auf der ätherische Waffe
    Jede ätherische Waffe kommt mit seiner eigenen, fixierten Kombination aus mächtigen Affixen. Während einige davon statische Werte besitzen, haben andere eine weite Spanne. Das bedeutet, dass der Unterschied zwischen guten und schlechten Rolls enorm viel ausmachen kann und du das auf jeden Fall berücksichtigen solltest.
  4. Eine nützliche Passive
    Dies ist lediglich das Sahnehäubchen, da eine fünfte Passive für einen Build in keiner Weise entscheidend sein wird und nur einen kleinen Bonus darstellt. Kümmere dich lieber um die oben beschriebenen Punkte. Wirf einen Blick in die Sektion zu Passiven weiter unten, um zu erfahren, welche für dich in Frage kommen.

Globale Stat-Prioritäten

Du willst so viel Schaden wie möglich stapeln, vor allem Angriffsgeschwindigkeit, Kritische Trefferchance und Kritischen Trefferschaden sowie Fetish Army Schaden und Poison Dart Schaden. Flächenschaden funktioniert mit Fetischen und ist auch ein brauchbarer Stat. Gift-Schaden ist immer gut aber der Wert wird durch die Addition mit dem Mask of Jeram-Bonus extrem gesenkt.

Poison Dart Angriffsgeschwindigkeits-Breakpoints

Du willst auf jeden Fall genug Angriffsgeschwindigkeit, um einen hohen Breakpoint zu erreichen. Das ist das absolute A&O, da Fetische mit Carnevil zweimal davon profitieren (siehe Mechaniken).

Abklingzeitreduktion wird nicht wirklich gebraucht, da Grave Injustice die gesamte Arbeit abnimmt, vor allem mit etwas Goldsammelradius und möglicherweise Thing of the Deep ausgerüstet. Es ist dennoch ein gutes defensives Attribut für Gegenstände, denen gute offensive Optionen fehlen (etwa Schultern).

Kontrollverlust-Reduktion ist ein unglaublich wertvolles sekundäres Affix für beide Ringe, das Amulett und den Helm, da wir sehr anfällig für harte Kontrollverlusteffekte sind und diese abzuschwächen unser Leben extrem vereinfachen kann. Kümmere dich zuerst jedoch darum, die richtigen primären Affixe auf deiner Ausrüstung zu rollen.


Den Build zusammenstellen

1. Schließe das Herausforderungsportal ab, um Handwerksmaterialien zum Hinzufügen legendärer Affixe mit Hilfe von Kanais Würfel zu erhalten. Ihr könnt dieses einmal pro Woche für zusätzliche Ressourcen abschließen. Den passenden Guide dazu aktualisieren wir wöchentlich.

2. Dieser Build nutzt Legacy of Dreams und ist stark abhängig von der Stufe dieses Edelsteins. Deine wichtigste Aufgabe ist es, in jedem Gegenstands-Slot einen uralten legendären oder Set-Gegenstand auszurüsten, um den Nutzen seines legendäres Affixes zu maximieren. Stelle dabei sicher, keine Set-Boni ausgerüstet zu haben. Sonst wird der Edelstein nutzlos und du wirst keinen Schaden anrichten! Farme große Nephalemportale (unter 5min), um Gegenstände zu finden und diesen Edelstein auf die höchstmögliche Stufe zu bringen. Jenseits von Stufe 25 werden uralte Gegenstände noch nützlicher für seinen Bonus.

3. Gamble bei Kadala in dieser Reihenfolge:

  1. Carnevil and Mask of Jeram
  2. Depth Diggers
  3. Beliebiges legendäres Mojo, bevorzugt Thing of the Deep zum Farmen
  4. The Witching Hour
  5. Aquila Cuirass
  6. Ice Climbers
  7. Stone Gauntlets
  8. Convention of Elements, Unity, Rechel's Ring of Larceny und Oculus Ring

4. Erstelle mit dem Rezept auf Seite 3 in Kanais Würfel in dieser Reihenfolge:

  1. Zeremonienmesser für The Dagger of Darts
  2. Streitkolben für Echoing Fury
  3. Amulette für Squirt's Necklace
  4. Ringe für Convention of Elements, Unity, Rechel's Ring of Larceny und Oculus Ring
  5. Alles aus der Gamble-Liste in Schritt 3, das du bisher noch nicht erhalten hast.


5. Schließe Kopfgelder ab, um folgende wichtige Gegenstände zu erhalten:

  • Akt 1: Ring of Royal Grandeur und Pauldrons of the Skeleton King
  • Akt 2: Gloves of Worship und Illusory Boots
  • Akt 3: Avarice Band
  • Akt 4: Kann jeden kopfgeldspezifischen Gegenstand aus allen Akten fallen lassen.
  • Kopfgelder Abgabe: Rezepte für Cain's Destiny und Sage's Journey (für deinen Begleiter)

6. Ab diesem Punkt kannst du Nephalemportale oder niedrige Stufen großer Nephalemportale farmen, in denen du alle restlichen Gegenstände finden kannst, die für verschiedene Varianten des Builds nötig sind. Gebe deine Materialien aus, um wichtige Teile zu verbessern, uralte Waffen zu erhalten usw.

Gegenstand Stat-Prioritäten

SLOTGEGENSTANDSTAT-PRIORITÄT
HaupthandThe Gidbinn
The Dagger of Darts
Echoing Fury (im Würfel)
1. Schaden
2. Sockel Ramaladni's Gift
3. Angriffsgeschwindigkeit
4. Schaden %
5. Flächenschaden
6. Intelligenz
NebenhandZunimassa's String of Skulls
Thing of the Deep
Uhkapian Serpent
Beliebiges legendäres Mojo
1. Fetish Army Schaden
2. Kritische Trefferchance
3. Flächenschaden
4. Intelligenz
5. Elite-Schaden
6. Vitalität
HelmCarnevil
Mask of Jeram (im Würfel)
1. Kritische Trefferchance
2. Intelligenz
3. Sockel Flawless Royal Amethyst
4. Vitalität
5. Rüstung
HändeStone Gauntlets
St. Archew's Gage
1. Kritische Trefferchance
2. Angriffsgeschwindigkeit
3. Kritischer Trefferschaden
4. Flächenschaden
5. Intelligenz
SchulternPauldrons of the Skeleton King
Beliebige legendäre Schultern
1. Fetish Army Schaden
2. Flächenschaden
3. Intelligenz
4. Abklingzeitreduktion
5. Vitalität
BrustschutzAquila Cuirass1. Fetish Army Schaden
2. Sockel Flawless Royal Ruby
3. Intelligenz
4. Vitalität
5. Rüstung
BeineDepth Diggers1. Poison Dart Schaden
2. Intelligenz
3. Vitalität
4. Rüstung
5. Sockel Flawless Royal Ruby
StiefelIce Climbers
Illusory Boots
1. Intelligenz
2. Vitalität
3. Rüstung
4. Widerstand gegen alle Schadensarten
5. Lebensregeneration
Ring 1Convention of Elements
Oculus Ring
The Wailing Host
1. Sockel
2. Angriffsgeschwindigkeit
3. Kritischer Trefferschaden
4. Kritische Trefferchance
5. Flächenschaden
Ring 2Unity
Litany of the Undaunted
1. Sockel
2. Angriffsgeschwindigkeit
3. Kritischer Trefferschaden
4. Kritische Trefferchance
5. Flächenschaden
ArmschienenLakumba's Ornament1. Gift-Schaden
2. Kritische Trefferchance
3. Intelligenz
4. Rüstung
5. Vitalität
AmulettSquirt's Necklace1. Sockel
2. Kritischer Trefferschaden
3. Kritische Trefferchance
4. Flächenschaden
5. Gift-Schaden
6. Angriffsgeschwindigkeit
7. Intelligenz
GürtelThe Witching Hour1. Poison Dart Schaden
2. Angriffsgeschwindigkeit
3. Kritischer Trefferschaden
4. Intelligenz
5. Vitalität
HeiltrankBottomless Potion of Kulle-AidUm Mauern von Blocker-Eliten
zu durchbrechen

Edelsteine

  • Legacy of Dreams ist das Legacy of Nightmares Set in einem Edelstein, das zwei Ring-Slots frei macht und uns dafür nur Bane of the Stricken kostet. Durch die uns zur Verfügung stehenden Ringe ist das ein großartiger Tausch fürs Farmen, aber beim Push bevorzugen wir eher Legacy of Nightmares.
  • Simplicity's Strength ist mit seinem 100% Schadensmultiplikator und starker Erholung für Poison Dart Pflicht.
  • Enforcer ist in jedem Fall besser als Bane of the Trapped, da der Schadensmultiplikator bedingungslos aktiv ist und unser gesamte Schaden von Fetischen kommt. Darüber hinaus lässt er diese auch besser überleben.
  • Bane of the Stricken hilft uns, Portalwächter zu töten. Deshalb benutzen wir Legacy of Nightmares fürs Pushen auf hohen Stufen.
  • In Nephalemportalen ist Boon of the Hoarder immer eine Standardoption durch die tolle Synergie mit Avarice Band.

Fertigkeiten

  • Wir verwenden Poison Dart als unseren Haupt-Distanz-Angriff. Spined Dart sorgt dafür, dass Depth Diggers funktionieren. Der Poison Dart unserer Fetische richtet ungeachtet der ausgewählten Rune immer Gift-Schaden an.
  • Piranhas Piranhado wird für den 15%igen additiven Schadensbonus und zum Zusammenziehen von Gegnern verwendet. Beachte, dass du die Abklingzeit durch Kills (Grave Injustice) zurücksetzen musst.
  • Spirit Walk Jaunt oder Severance für Mobilität und besseres Überleben.
  • Soul Harvest Languish für massive Schadens- und Schadensreduktionsbuffs mit Lakumba's Ornament.
  • Horrify Frightening Aspect für einen permanenten 50% Rüstungs-Buff.
  • Die letzte Fähigkeit kann mit verschiedenen Optionen belegt werden. Big Bad Voodoo Slam Dance ist kombiniert mit Grave Injustice für 15% Angriffsgeschwindigkeit und additiven Schadensbonus die beste offensive Option. Summon Zombie Dogs Life Link kombiniert mit Uhkapian Serpent ist ansonsten eine beliebte defensive Option.

Passive

  • Fetish Sycophants ist Pflicht, um Fetische ohne Fetish Army als Fertigkeit zu erhalten. Du kannst bis du 15 Fetische durch diese Passive erhalten. Du musst sehr vorsichtig vorgehen, wenn du ein Portal startest oder deine Fetische verloren hast (z.B. durch Tod), da du sehr anfällig sein und kaum Schaden austeilen wirst, bis du sie beschworen hast. Darüber hinaus kannst du die Fetische als Kanonenfutter verwenden, die Angriffe für dich einstecken.
  • Grave Injustice ist der Kern unseres Spielstils. Diese Passive reduziert die Abklingzeiten bei Kills und erlaubt sehr hohe Uptime von Spirit Walk und Big Bad Voodoo.
  • Pierce the Veil ist ein 20% additiver Schadensbonus und erhöht alle Manakosten. Da dieses Build mit Poison Dart einen Manaerzeuger als Hauptfertigkeit verwendet, spielt das keine Rolle.
  • Spirit Vessel lässt uns dem Tod entgehen und ist sehr hilfreich, da wir sehr gebrechlich sind und unsere Fetish Sycophants nicht dauernd von vorne beschwören wollen.

Paragon-Punkte

BasisOffensivDefensivAbenteuer
1. Bewegungs-
geschwindigkeit
1. Angriffs-
geschwindigkeit
1. Rüstung1. Flächenschaden
2. Intelligenz2. Kritischer Trefferschaden2. Leben %2. Goldsammelradius
3. Vitalität13. Kritische Trefferchance3. Widerstand gegen alle Schadensarten3. Leben pro Treffer
4. Maximales Mana4. Abklingzeitreduktion4. Lebensregeneration4. Ressourcenkosten-
reduktion

1 Füge etwas Vitalität hinzu, wenn du dich zu anfällig fühlst (ca. 700,000 Leben sind empfohlen).

Begleiter

Patch 2.7.0 hat das Begleitersystem überarbeitet und allen 3 Begleitern neue Fähigkeiten und das Ausstrahlungssystem gegeben. Als erstes solltest du unseren kompletten Begleiter-Guide lesen und dir die wichtigsten Informationen merken:

  1. Das Ausstrahlungssystem ermöglicht es Begleitern, bestimmte legendäre und Set-Kräfte mit dir zu teilen. Die wichtigsten davon sind:The Flavor of Time, Nemesis Bracers, Avarice Band, Sage’s Journey und Cain’s Destiny.  Klicke auf den Leitfaden oben, um die vollständige Liste zu sehen.
  2. Die Kräfte der Begleiter basieren auf ihrem Hauptattribut (max. 25,000, aber sie haben einen 2.5-fachen Multiplikator, sodass du nur 10,000 benötigst). Das heißt, wir stapeln Intelligenz bei der Verzauberin, Geschicklichkeit beim Schuft und Stärke beim Templer.
  3. Begleiter teilen 20% ihrer Erfahrungs-, Magiefund und Goldfund-Attribute mit dir.
  4. Legendäre Edelsteine wirken nicht auf Begleiter, außer Esoteric Alteration und Mutilation Guard.
  5. Die Abklingzeitreduktion funktioniert für keine Begleiter-Fertigkeit außer für das Heal des Templers.
  6. Begleiter richten nie nennenswerten Schaden an. Du bist auf dich allein gestellt, um das Portal zu clearen.

Mit diesen Gedanken im Hinterkopf, lasst uns zu unseren Empfehlungen für diesen Build kommen.

Q16 Verzauberin

Q16: Verzauberin

Für Q16 empfehlen wir dieses Verzauberin-Setup, weil sie der einzige Begleiter ist, der Abklingzeitreduktion gibt, wodurch du deine Fähigkeiten öfter spammen kannst. Da es sich um Q16 handelt, wird sie mit Esoteric Alteration und Mutilation Guard am Leben bleiben und Hand of the Prophet verwenden, um alle Fähigkeiten zu erhalten. Dies gibt uns Abklingzeitreduktion, Elementarschaden, reduzierten Schaden von Fernkampfangriffen, Rüstung, Angriffsgeschwindigkeit und einen Cheat-Death.

Stat-Prioritäten:

Wenn wir das Unsterblichkeitsrelikt nicht haben, müssen wir sicherstellen, dass unsere Verzauberin überlebt und entsprechende Attribute stapeln.

Intelligenz > Vitalität > Leben % > Rüstung > Widerstand gegen alle Schadensarten > Leben Pro Treffer > Angriffsgeschwindigkeit

Fundamentale Gegenstände:

  • The Flavor of Time: Für doppelte Dauer von Pylonen.
  • Nemesis Bracers: Für zusätzliche Elite, Death’s Breath und In-geom Procs.
  • Avarice Band: Für den irrsinnigen Gold- und Kugelsammelradius.
  • Ring of Royal Grandeur: Zur Vervollständigung unserer Sets.
  • Gloves of Worship: Für 10-Minuten-Schrein-Buffs.
  • Sage’s Journey: Für doppelte Death’s Breath.
  • Cain’s Destiny: Für 25% mehr Greater Rift Keystone.
LoD GR Verzauberin

Speed GR: Verzauberin

Für großer Nephalemportale mit Legacy of Dreams und Unity empfehlen wir dieses Verzauberin-Setup für die Verlangsamung von Temporal Pulse, Abklingzeitreduktion von Prophetic Harmony, Schadensreduzierung und Rüstung von Powered Shield und die Angriffsgeschwindigkeit von Focused Mind.

Stat-Prioritäten:

Da wir das Unsterblichkeitsrelikt haben, brauchen wir die Überlebensfähigkeit unserer Verzauberin nicht zu erhöhen.

Intelligenz > Angriffsgeschwindigkeit

Fundamentale Gegenstände:

  • The Flavor of Time: Für doppelte Dauer von Pylonen.
  • Nemesis Bracers: Für mehr Fortschritt durch das spawnen zusätzlicher Elites.
  • Oculus Ring: Für 85 % erhöhten Schaden.
  • Ice Climbers: Um deinen Begleiter immun gegen Einfrier- und  Immobilisierungseffekte zu machen.
  • The Witching Hour, Tal Rasha's Relentless Pursuit und Cain's Destiny: Für mehr Angriffsgeschwindigkeit.

LoN GR Verzauberin

Pushen großer Nephalemportale: Verzauberin

Für großer Nephalemportale mit Legacy of Nightmares empfehlen wir dieses Verzauberin-Setup für die Angriffstempo. Enforcer zum Dank, wird sie mit Esoteric Alteration und Mutilation Guard am Leben bleiben und Hand of the Prophet verwenden, um alle Fähigkeiten zu erhalten. Dadurch erhalten wir Abklingzeitreduktion, Elementarschaden, verringerten Schaden von Fernkampfangriffen, Rüstung, Angriffstempo und einen Cheat-Death.

Stat-Prioritäten:

Wenn wir das Unsterblichkeitsrelikt nicht haben, müssen wir sicherstellen, dass unsere Verzauberin überlebt und entsprechende Attribute stapeln.

Intelligence > Vitalität > Leben % > Rüstung > Widerstand gegen alle Schadensarten > Leben Pro Treffer > Angriffsgeschwindigkeit

Fundamentale Items:

  • The Flavor of Time: Für doppelte Dauer von Pylonen.
  • Nemesis Bracers: Für mehr Fortschritt durch das Spawnen zusätzlicher Elites.
  • Oculus Ring: Für 85% erhöhten Schaden.
  • Unity: Für 50% Schadensreduzierung, wenn du auch zusätzlich einen trägst.
  • Ice Climbers: Um deinen Begleiter immun gegen Einfrier- und  Immobilisierungseffekte zu machen.
  • The Witching Hour, Tal Rasha's Relentless Pursuit und Cain's Destiny: Für mehr Angriffsgeschwindigkeit.

Gameplay

Wenn du ein großes Nephalemportal betrittst, beginne zunächst mit Spirit Walk in eine Gegnergruppe und verwende Horrify Frightening Aspect sowie Soul Harvest, um deine defensiven Buffs zu erhalten. Lasse diese niemals auslaufen! Sammle danach Monster mit Poison Dart ein, während du deine Fetish Sycophants-Armee aufbaust.

Verwende Spirit Walk, um durch Gegner hindurchzulaufen, zum Überleben, Ausweichen von Eliteaffixen oder Projektilen und so weiter. Verschwende die Abklingzeit nicht, wenn du es nicht wirklich brauchst! Wenn du eine Gegnergruppe zusammenziehen willst, locke mehrere Bildschirme mit Poison Dart an und gruppiere sie anschließend mit Piranhas Piranhado.

Wenn du bereit zum Schaden austeilen bist:

  • Positioniere dich und deine Fetische etwas abseits der Gegnergruppe, um Angriffen zu entgehen und einen guten Schusswinkel zu haben.
  • Wirke Big Bad Voodoo für einen Schadensbonus, wenn die Abklingzeit abgelaufen ist.
  • Schieße Poison Dart in die Gruppe, wenn der Convention of Elements Gift-Zyklus anfängt. Deine Fetische werden deine Angriffe imitieren und ebenfalls zur selben Stelle schießen.
  • Wenn du Glück hast und einen Oculus Ring in deiner Nähe auftauchen siehst, kannst du schnell hineinrennen, während du weiterschießst.
  • Verwende Spirit Walk mit Bedacht, um deine Squirt's Necklace-Stapel zu beschützen, vor allem vor einem Gift-Zyklus. Time es so, dass es genau endet, wenn die ersten Monster sterben, um die Abklingzeit mit Grave Injustice zurückzusetzen. Wenn Spirit Walk noch aktiv ist, wird die Passive nichts bringen.
  • Nach deinem Gift-Zyklus, ziehe weitere Gegner mit Poison Dart an und gruppiere sie mit Piranhas Piranhado auf Elitegegnern.

Beim Portalwächter:

  • Lass dich nicht treffen, um die Squirt's Necklace-Stapel zu maximieren. Hier lässt sich der Effekt von Fetish Sycophants besonders sehen, die den Portalwächter für dich ablenken.
  • Bei Blutmaul, verwende Spirit Walk immer, wenn der Boss seine Sprunanimation beginnt. Diese wird dadurch unterbruchen, da Blutmaul immer ein Ziel haben muss, um diesen Angriff auszuführen.
  • Bei Gier, verwende Spirit Walk, während du in eine Giftwolke rennst. Der AoE-Bodeneffekt snapshottet (fixiert für die gesamte Dauer) deine Zähigkeit, wenn du eintrittst, und du erhältst daher keinen Schaden in den Wolken.
  • Verwende die Umgebung und deine Fetische, um dich von verschiedenen anderen gefährlichen Angriffen der Portalwächter zu beschützen. Sieh dir diesen Post über Portalwächter an, wenn du mehr erfahren willst!

Hardcore

Das Legacy of Nightmares-Setup ist sehr anfällig für Hardcore, daher ist das Legacy of Dreams-Setup für die generell höhere Zähigkeit eher empfohlen. Vergiss auf jeden Fall nicht, Spirit Vessel mitzunehmen! Dazu kannst du noch den Cheat-Death deines Begleiters für mehr Sicherheit mitnehmen.


Varianten

Nephalemportale
LoD Carnevil Solo Q16

Ätherische Waffen
Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende The Dagger of Darts und Echoing Fury im Würfel.

Konzept
In diesem Setup fokussieren wir uns hauptsächlich auf Bewegungsgeschwindigkeit und Abklingzeitreduktion. Wir haben tolle Echoing Fury und Spirit Walk Uptime, da wir ständig Gegner für Grave Injustice (kombiniert mit Thing of the Deep und Goldsammelradius) töten. Dazu kommt St. Archew's Gage, um Squirt's Necklace für doppelten Schaden zu beschützen.

Gameplay
Wirke Summon Zombie Dogs einmal zu Beginn für Fierce Loyalty und spamme einfach Horrify, Spirit Walk sowie Soul Harvest wann immer möglich. Verwende Sacrifice Provoke the Pack bei härteren Kämpfen wie dem Portalwächter.

Horrify gibt dir zusammen mit Rechel's Ring of Larceny unglaubliche Bewegungsgeschwindigkeit und lässt dich geradezu durch die Portale fliegen, während Goldwrap mit Boon of the Hoarder und Avarice Band (auf deinem Begleiter) dir Unbesiegbarkeit gewähren.

Setups
Wenn dir die Convention of Elements Rotation nicht gefällt, kannst du auch einfach mit Stone of Jordan spielen. In Gruppen, tausche The Ess of Johan und Convention of Elements für The Flavor of Time und Avarice Band und ersetze Warzechian Armguards und Pauldrons of the Skeleton King mit Nemesis Bracers und Homing Pads.

GR Solo Speeds
LoD Carnevil Solo Speeds

Ätherische Waffen
Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende The Dagger of Darts und Echoing Fury im Würfel.

Konzept
Wir haben tolle Echoing Fury und Big Bad Voodoo-Uptime, da wir ständig Gegner für Grave Injustice töten (gemeinsam mit Thing of the Deep und Goldsammelradius). Wir nehmen St. Archew's Gage mit, um Squirt's Necklace für doppelten Schaden zu beschützen. Oculus Ring ist im Würfel, da die von unseren Fetischen getöteten Feinde nicht den Oculus Ring unseres Begleiters auslösen können.

Die Idee hier ist, bequem auf Stufen zu farmen, die du in 3 bis 4 Minuten abschließen kannst. Das Gameplay ist einfach nur eine schnellere Version des Solo Pushes.

Gameplay
Halte deine Horrify Frightening Aspect und Soul Harvest Buffs immer oben. Erschaffe große Gegneransammlungen mit Piranhas Piranhado und ziehe diese eng zusammen, um Flächenschaden und mehr Treffer von The Dagger of Darts anzurichten. Achte auf deine Position und Schusswinkel, um so viele Gegner wie möglich zu treffen!

Setups
Wenn du dich zu anfällig fühlst oder auf höhere Stufen vordringen möchtest, tausche St. Archew's Gage mit Stone Gauntlets und nimm Ice Climbers anstelle von Illusory Boots mit.

GR Solo Push
LoN Carnevil Solo Push

Ätherische Waffen
Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende The Dagger of Darts und Echoing Fury im Würfel.

Konzept
Da Bane of the Stricken auf den höchsten Stufen unumgänglich wird, um den Portalwächter zu töten, musst du irgendwann auf Legacy of Nightmares wechseln. Legacy of Dreams hält mehr aus und ist akzeptabel, solange der Kampf gegen den Portalwächter nicht länger als 4 oder 5 Minuten dauert.

Gameplay
Achte immer auf deine Convention of Elements-Rotation. Erschaffe große Gegnergruppen mit Piranhas Piranhado vor deiner Gift-Rotation, wirke Big Bad Voodoo und schieße enorme Schadenssalven ab. Nutze die übrige Zeit, um mehr Gegner anzulocken, aber sei vorsichtig, nicht zu sterben, da du Fetish Army nicht auf der Fertigkeitsleiste hast, um sofort neue Fetische zu beschwören. Du musst diese einzeln durch deine Angriffe mit Poison Dart herbeirufen, die Fetish Sycophants auslösen. Nutze deine Fetische als Schutzschilder und verstecke dich hinter ihnen, was nicht nur eintreffenden Schaden verhindert, sondern auch deine Squirt's Necklace aufrechterhält!

Setups
Du kannst Pauldrons of the Skeleton King gegen beliebige Schultern austauschen, da diese nicht zwingend benötigt werden. Für deine Nebenhand gibt es verschiedene Optionen. Hier nutzen wir Zunimassa's String of Skulls für die 25% Fetish Army Schaden als fünftes primäres Affix, das uns erlaubt, entweder weiteren Elite-Schaden oder weitere Vitalität zu rollen.

Wenn es an Überlebensfähigkeit mangelt, tausche Big Bad Voodoo Slam Dance mit Ghost Trance oder verwende sogar Uhkapian Serpent zusammen mit Summon Zombie Dogs Life Link für einen konsistenteren Zähigkeitsschub. Wenn alles glatt läuft und du lieber so viel Schaden wie möglich austeilen möchtest, sind Homunculus + Sacrifice Provoke the Pack anstelle von Horrify eine gute Option.


Mechaniken

Fetische & Angriffsgeschwindigkeit

  • In speziell diesem Build "double-dippen" die Fetische (profitieren zweifach) von Angriffsgeschwindigkeit.
  • Der Schaden der Fetische (Fetish Army und Fetish Sycophants), wie bei den meisten Dienern, wird durch Angriffsgeschwindigkeit als separatem Multiplikator skaliert. Daher ist Angriffsgeschwindigkeit immer ein Schadensbonus für diese Diener.
  • Carnevil lässt Fetische einen Poison Dart schießen, wenn du das tust. Durch diese besondere Interaktion skalieren die Fetische auch mit deiner eigenen Angriffsgeschwindigkeit. Daher willst du einen hohen Breakpoint für Poison Dart.
  • Als Beispiel: Die 75% Angriffsgeschwindigkeit von 5 Echoing Fury-Stapeln resultieren in einer 117%igen Schadenserhöhung selbst mit voller Angriffsgeschwindigkeit auf der Ausrüstung im Push Setup. Speed Pylon ist eine 41.5%ige Schadenserhöhung ohne Echoing Fury-Stapel und eine 27.5%ige mit 5 Stapeln.

Carnevil

  • Mit diesem Gegenstand ausgerüstet werden die 10 nächsten Fetische einen Poison Dart schießen, wenn du das tust.
  • Fetische schießen genau zu deinem Mauszeiger, weshalb die Positionierung von ihnen und dem Zeiger extrem wichtig ist, um den Schaden zu maximieren.
  • Der Poison Dart von Fetischen ist besonders: er benutzt immer das Gift-Element und fügt 455% Waffenschaden anstelle der üblichen 185% hinzu, daher ist die Rune von Poison Dart irrelevant.
  • Der Poison Dart der Fetische trifft Gegner zweifach! Im Gesamtergebnis sind die Poison Dart der Fetische ungefähr 5 mal stärker als deine eigenen, selbst bevor man alle dienerspezifischen Schadensboni hinzuzählt.

Mask of Jeram

  • Der 200% Diener-Schadensbonus von Mask of Jeram ist ein besonderer Fall: der Bonus ist additiv mit Elementarschaden (Feuer / Physisch / Gift / Kälte). Also Konsequenz wird die Effektivität von "Feuer / Physische / Gift / Kälte Fertigkeiten richten X% mehr Schaden an" Affixen (vor allem auf Armschienen und Amuletten) im Gegensatz zu den meisten anderen Builds verringert, wenn man Mask of Jeram verwendet.

Fetish Army & Poison Dart-Schaden

  • Fetish Army-Schaden auf deinen Gegenständen (Schultern, Brustschutz und Nebenhand) ist ein separater Schadensmultiplikator für Fetish Army sowie Fetish Sycophants.
  • Poison Dart-Schaden von Gürtel und Hose ist ebenfalls ein separater Schadensmultiplikator für Fetische wegen der Carnevil Interaktion, obwohl dieser Bonus lediglich additiv für deinen eigenen Charakter ist.
  • Mit 55% Fetish Army Schaden und 30% Poison Dart Schaden auf der Ausrüstung ergeben die kombinierten Boni einen 2,015 Schadensmultiplikator für diesen Build.
  • Zunimassa's String of Skulls kommt mit 20-25% Fetish Army-Schaden als fünftes primäres Affix anstelle der üblichen 10-15%.

Piranhas Piranhado

  • Diese ist eine der wenigen Wege im Spiel, einen Pixelpull zu erzeugen.
  • Wenn er genau auf einer Gegnergruppe eingesetzt wird, wird er diese eng zusammenziehen, allerdings nicht pixelpullen. Um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, sollte die Fertigkeit auf eine leere Stelle gewirkt werden.

Ring of Emptiness

  • Erhöht all deinen Schaden um 300% als separater Schadensmultiplikator. Damit dieser Bonus aktiviert wird muss das Ziel entweder von Haunt oder Locust Swarm betroffen sein.
  • Die Wortwahl ist hier entscheidend: "Dein Schaden" meint, dass es nur für den Spieler zählt, daher erhalten Diener (Fetische) keinen Bonus von diesem Ring. Dies erklärt, warum er hier nicht verwendet wird!

Zusammenfassung

  • Erschaffe deine Armee von Fetish Sycophants so schnell du kannst.
  • Kümmere dich besonders um deine sowie die Positionierung deiner Fetische und wohin du mit Poison Dart zielst.
  • Die richtige Rotation um Convention of Elements sorgt für extreme Schadens-Bursts mit Echoing Fury.
  • Erobere Sanktuario mit deiner tödlichen, Giftpfeile schießenden Armee aus Fetischen!

Cheers!
Guide von Chewingnom. Übersetzt von wudijo mit Anpassungen von DonPromillo.