Höllzahn Zombiebären Hexendoktor Guide

Helltooth Zombie Bears Solo Push

Einleitung

Dieses Build nutzt die immense Kraft des Helltooth Harness, um einen verheerenden Strom von Zombie Bears auszulösen, der alles in seinem Weg zerstört. Ein oldschool Favorit für Hexendoktoren, der in Saison 22 mit dem neuen Mojo Ursua's Trodden Effigy und einem Buff für Scrimshaw sowie eine gigantische Erhöhung des Helltooth Harness (6) Bonus von 9000% auf 17.500% aufgewertet wurde! Tauche hier ein und schau dir die Builds an und wie du das Beste aus Zombie Bears in machen kannst.

Du wirst herumzulaufen und Locust Swarm benutzen, um Feinde anzulocken, während du Zähigkeitsbuffs von Soul Harvest und dem Helltooth Harness aufrechterhältst. Captain Crimson's Trimmings und Blood Ritual werden mit hoher Ressourcenkostenreduktion kombiniert, um Zombie Bears praktisch kein Mana kosten zu lassen, sodass du sie nach Belieben spammen kannst. Dieses Build ist recht einfach zu spielen und zeigt eine Vielzahl von Hexendoktor-Fertigkeiten, was es zu einer großartigen Wahl für jeden macht, der die Hexendoktor-Klasse neu kennenlernt.

Trotz der Boni, die dieses Set erhalten hat, ist es immer noch eine der schwächeren Optionen für den Hexendoktor, vor allem im Vergleich zum Mundunugus Regalia-Geistersperrfeuer-Build.

Zombiebären! ✔
Hohe Zähigkeit
Keine Ressourcenprobleme ✔
Großartig gegen Monsterhorden ✔

Niedriger Schaden
Schwach bei Singletarget
❌ Hat Probleme in hohen GRs
❌ Schwache Leistung in Gruppen


Basis-Setup

Basis-Setup

Gegenstände

  • Die Helltooth Harness (4) und (6) Boni sind der Hauptfokus dieses Builds, da sie 10 Sekunden lang eine Schadensreduktion von 60% gewähren, wenn du Zombie Charger oder Wall of Death einsetzt, sowie einen 17.500%-Schadensbonus für 15 Sekunden nach dem Wirken von Wall of Death.
  • Captain Crimson's Trimmings gibt einen massiven Zähigkeitsboost, da sich dieses Build auf Ressourcenkostenreduktion konzentriert. Die Vorteile für Abklingzeitreduktion werden im Solo nicht sonderlich genutzt, bieten aber immer noch einen tollen Schadensbuff.
  • Scrimshaw reduziert die Manakosten von Zombie Charger um 75% und erhöht seinen Schaden um das 6-7-fache. Diese Waffe hat auch ein Primär-Affix für einen weiteren additiven 80% Schadensbonus für diese Fertigkeit.
  • Ursua's Trodden Effigy gibt Zombie Charger einen 150% Schadensbonus und erzeugt außerdem mehr Zombie Bears, sodass man bei jedem Zauber 8 anstatt 3 loslässt.
  • Ring of Emptiness gewährt einen Schadensbonus von 300%, solange das Ziel von Locust Swarmbetroffen ist.
  • Der Ring of Royal Grandeur schließlich erlaubt es, sowohl Helltooth Harness als auch Captain Crimson's Trimmings zu verwenden.



Saison 24 Ätherische Waffen

Ätherische Waffen sind seltene, mächtige Waffen, die nur während Saison 24 gefunden werden können. Sie haben unglaubliche Attribute, eine zufällige legendäre Kraft und gewähren eine Passive deiner Klasse. Lies unseren Mechaniken Guide für ätherische Waffen für die gesamten Details zu deren Funktionsweise und unseren Farming Guide für ätherische Waffen, um zu erfahren, wie du sie am einfachsten bekommst. Beachte bei diesem Build folgende Punkte, geordnet nach Priorität:

  1. Die legendäre Kraft
    Dieser Build benötigt Scrimshaw und Sacred Harvester, um zu funktionieren. Daher muss unsere ätherische Waffe eine davon haben, damit wir die andere in den Würfel packen können. Außerdem wollen wir einen guten Roll auf unserer legendären Kraft, falls es eine Spanne hat. Fürs Speedfarmen ist es immer hilfreich, eine ätherische Waffe mit Echoing Fury oder In-geom oder Kräften parat zu haben, also behalte diese, wenn du sie findest.
  2. Die ätherische Waffe selbst
    Unsere Klasse besitzt 3 verschiedene Waffen, die alle ihre eigenen Vorzüge haben:
    • Arioc's Needle - Diese Waffe gibt dir einen 200%igen Schadensbonus auf alle Verfall-Fertigkeiten (dazu zählt Zombie Bears) und ist somit die beste Option für Solo-Push.
    • The Gidbinn - Diese Waffe ist die beste Option für Nephalemportale, da sie dir reichlich Schaden und einen 40% Bewegungsgeschwindigkeit gibt, nachdem du eine Heikugel aufgesammelt hast.
    • Ghostflame - Diese Waffe ist nicht so stark wie die anderen beiden Optionen, gibt dir aber trotzdem mehr Schaden als eine normale Waffe. Zudem erhöhen aufeinanderfolgende Treffer deine Angriffsgeschwindigkeit und kritische Treffer stellen Mana wieder her, was durchaus nützlich ist.
  3. Die Stat-Rolls auf der ätherische Waffe
    Jede ätherische Waffe kommt mit seiner eigenen, fixierten Kombination aus mächtigen Affixen. Während einige davon statische Werte besitzen, haben andere eine weite Spanne. Das bedeutet, dass der Unterschied zwischen guten und schlechten Rolls enorm viel ausmachen kann und du das auf jeden Fall berücksichtigen solltest.
  4. Eine nützliche Passive
    Dies ist lediglich das Sahnehäubchen, da eine fünfte Passive für einen Build in keiner Weise entscheidend sein wird und nur einen kleinen Bonus darstellt. Kümmere dich lieber um die oben beschriebenen Punkte. Wirf einen Blick in die Sektion zu Passiven weiter unten, um zu erfahren, welche für dich in Frage kommen.

Globale Stat-Prioritäten

Unsere offensiven Prioritäten sind: Kritische Trefferchance/Kritischer Trefferschaden > Gift-Schaden > Zombie Charger Schaden > Angriffsgeschwindigkeit/Flächenschaden > Ressourcenkostenreduktion > Abklingzeitreduktion. Eine Mischung aus Angriffsgeschwindigkeit und Flächenschaden ist gut, da beide in verschiedenen Bereichen eines Nephalemportals hilfreich sein können. Angriffsgeschwindigkeit hilft besonders beim Boss, wo man am meisten zu kämpfen hat, und etwas Flächenschaden hilft im gesamten Run, da wir Gegner gruppieren.

In Q16 oder Speed GRs priorisieren wir Abklingzeitreduktion mehr, um sich so viel Spirit Walk-Uptime wie möglich und um einen größeren Schadensbonus von Captain Crimson's Trimmings zu bekommen. Der Hexendoktor hat leider keine Immunität gegen Kontrollverlusteffekte, daher sind mindestens 1-2 Gegenstände mit Kontrollverlustreduktion enorm hilfreich. Da es so viele wünschenswerte Stats für dieses Build gibt, bleibt Vitalität ein wenig zurück, aber das kann leicht mit Paragon-Punkten ausgeglichen werden.

Den Build zusammenstellen

1. Absolviere das Herausforderungsportal für die Materialien, um legendäre Gegenstände in Kanai's Würfel zu extrahieren. Du kannst dies einmal pro Woche für die extra Materialien erledigen und wir halten den Guide immer auf dem neuesten Stand!

2. Sammle das gesamte Helltooth Harness Set. Jedes Teil kann von Kadala für Bloodshard gegambelt werden. Schmelze keine doppelten Teile ein! Wandle sie stattdessen mit Rezept 4 in Kanais Würfel in ein anderes Teil des Sets um. Wenn du zusätzliche Materialien hast, kannst du Rezept 3 verwenden, um die restlichen Teile herzustellen. Aber das ist teuer und für neue Spieler nicht zu empfehlen.

3. Gamble bei Kadala in dieser Reihenfolge:

  1. Das gesamte Helltooth Harness Set
  2. Ursua's Trodden Effigy
  3. Lakumba's Ornament und Nemesis Bracers
  4. Ring of Emptiness, Rechel's Ring of Larceny und Convention of Elements
  5. Scrimshaw
  6. Sacred Harvester
  7. Echoing Fury

4. Erstelle mit dem Rezept auf Seite 3 in Kanai's Würfel in dieser Reihenfolge:

  1. Speere für Scrimshaw
  2. Zeremonienmesser für Sacred Harvester
  3. Streitkolben für Echoing Fury
  4. Ringe für Ring of Emptiness, Rechel's Ring of Larceny und Convention of Elements
  5. Amulette für Traveler's Pledge und The Flavor of Time
  6. Alles aus der Gamble Liste in Schritt 3, dass du bisher noch nicht erhalten hast

5. Schließe Kopfgelder ab, um folgende wichtige Gegenstände zu erhalten:

  • Akt 1: Ring of Royal Grandeur
  • Akt 2: Gloves of Worship (für deinen Begleiter)
  • Akt 3: Avarice Band
  • Akt 4: Hier kannst du jeden Kopfgeld-spezifischen Gegenstand finden
  • Kopfgelder Abgabe: Rezepte für Captain Crimson's Trimmings, Sage's Journey und Cain's Destiny (für deinen Begleiter)

Gegenstand Stat-Priorititäten

SLOTGEGENSTANDSTATPRIORITÄT
HaupthandArioc's Needle
The Gidbinn
Ghostflame
Scrimshaw
Sacred Harvester (im Würfel)
In-geom (im Würfel)
1. Schaden
2. Sockel Ramaladni's Gift
3. Schaden %
4. Angriffsgeschwindigkeit
5. Intelligenz
6. Flächenschaden
NebenhandUrsua's Trodden Effigy1. Schaden
2. Zombie Charger Schaden
3. Kritische Trifferchance
4. Flächenschaden
5. Intelligenz
6. Eliteschaden
7. Vitalität
8. Abklingzeitreduktion
KopfHelltooth Mask1. Sockel Flawless Royal Topaz
2. Kritische Trefferchance
3. Zombie Charger Schaden
4. Intelligenz
5. Vitalität
HändeHelltooth Gauntlets1. Kritische Trefferchance
2. Kritischer Trefferschaden
3. Angriffsgeschwindigkeit
4. Intelligenz
5. Flächenschaden
6. Abklingzeitreduktion
7. Ressourcenkostenreduktion
SchulternHelltooth Mantle1. Flächenschaden
2. Ressourcenkostenreduktion
3. Abklingzeitreduktion
4. Intelligenz
5. Vitalität
BrustschutzHelltooth Tunic1. Sockel Flawless Royal Topaz
2. Intelligenz
3. Vitalität
4. Rüstung
5. Elite-Schadensreduktion
BeineHelltooth Leg Guards
Captain Crimson's Thrust (geschmiedet)
1. Intelligenz
2. Vitalität
3. Rüstung
4. Sockel Flawless Royal Topaz
StiefelHelltooth Greaves
Captain Crimson's Waders (geschmiedet)
1. Zombie Charger Schaden
2. Intelligenz
3. Vitalität
4. Rüstung
5. Widerstand gegen alle Schadensarten
Ring 1
The Compass Rose
Ring of Royal Grandeur (Kopfgelder A1) (im Würfel)
Rechel's Ring of Larceny
1. Sockel
2. Kritischer Trefferschaden
3. Kritische Trefferchance
4. Angriffsgeschwindigkeit
5. Flächenschaden
Ring 2Ring of Emptiness
Avarice Band (Kopfgelder A3) (im Würfel)
Convention of Elements
1. Sockel
2. Kritischer Trefferschaden
3. Kritische Trefferchance
4. Angriffsgeschwindigkeit
5. Flächenschaden
ArmschienenLakumba's Ornament
Warzechian Armguards
Nemesis Bracers
1. Gift Schaden
2. Kritische Trefferchance
3. Intelligenz
4. Leben pro Treffer
5. Rüstung
AmulettSquirt's Necklace
The Traveler's Pledge
The Flavor of Time
1. Sockel
2. Gift Schaden
3. Kritischer Trefferschaden
4. Kritische Trefferchance
5. Intelligenz
GürtelCaptain Crimson's Silk Girdle (geschmiedet)
Goldwrap (im Würfel)
1. Intelligenz
2. Vitalität
3. Rüstung
4. Leben %
5. Widerstand gegen alle Schadensarten
HeiltrankBottomless Potion of Kulle-AidUm Mauern von Blocker-Eliten
zu durchbrechen
HeiltrankBottomless Potion of Kulle-AidUm Mauern von Blocker-Eliten
zu durchbrechen

Edelsteine

  • Bane of the Trapped ist der stärkste DPS-Edelstein und bietet einen 1,6-fachen Schadensmultiplikator.
  • Bane of the Stricken wird benötigt, um den Boss am Ende beim Solo Push zu töten.
  • Gogok of Swiftness ist eine großartige Option für Speed GRs, da er Angriffstempo, Abklingzeitreduktion sowie einen Zähigkeits-Buff bietet.
  • Zei's Stone of Vengeance ist eine großartige Option, da wir oft Feinde aus der Entfernung mit unseren neuen Zombie Bears treffen.
  • Bane of the Powerful ist eine gute Option für Speed GRs, da es einen konsistenten, lang anhaltenden Schadens- und Schadensreduktions-Buff bietet.
  • Molten Wildebeest's Gizzard kann verwendet werden, um einen Schild-Buff in Q16 Nephalemportalen für Squirt's Necklace und wahnsinnige Heilung zu erhalten.

Skills

  • Zombie Charger ist der Kern des Builds und primäre Schadensquelle. Mit der Zombie Bears Rune erzeugst du einen konstanten Strom an Bären, die alles vor dir vernichten und jeweils 520% Waffenschaden anrichten.
  • Wall of Death wird von Helltooth Harness gebraucht, um den 17.500% Schadensbonus für Zombie Charger für 15 Sekunden zu erhalten. Wall of Zombies ist großartig fürs Pushen, weil man damit Gegner für mehr Schaden aufeinander stapeln kann. Communicating with Spirits ist eine andere tolle Wahl, weil es mit Piranhas synergiert und 25% Schadensreduktion für deine Feinde bewirkt.
  • Soul Harvest gibt 3% Intelligenz pro Gegner und lässt sich normal bis 5 und mit Sacred Harvester bis 10 Stapeln. Dadurch erhältst du mit Languish 10% Rüstung oder mit Soul to Waste 5% Bewegungsgeschwindigkeit pro Stapel.
  • Summon Zombie Dogs Leeching Beasts wird in Q16 für den Bewegungsgeschwindigkeitsbonus von Fierce Loyalty und beim Pushen für den wahnsinnigen Erholungsbonus benutzt, wenn wir ein Leben pro Treffer Affix auf unseren Armschienen haben. Diese Fertigkeit kann auch gut mit der Wall of Zombies Rune kombiniert werden.
  • Piranhas Piranhado gibt dir die Möglichkeit, Gegner für maximalen Flächenschaden zu "pixeln" und ihnen 15% mehr Schaden hinzuzufügen. Wirke dies in einem Bereich, in dem keine Feinde sind, um den bestmöglichen Effekt zu erzielen. Diese Fertigkeit funktioniert gut zusammen mit der Rune Communicating with Spirits und kann vor allem dann effektiv eingesetzt werden, wenn du in der Gruppe unterwegs bist.
  • Spirit Walk Severance wird hauptsächlich für Mobilität sowie für defensive Zwecke verwendet, kann aber auch offensiv eingesetzt werden, um uns im Oculus Ring[/d3planner] zu helfen. [d3planner-rune]Jaunt[/d3planner-rune] ist eine weitere Rune, die verwendet werden kann, und sie erhöht die Dauer um 1 Sekunde anstelle des 100% Bonus zu Bewegungsgeschwindigkeit.
  • [d3planner-skill-rune]Locust Swarm Pestilence[/d3planner-skill-rune] ermöglicht uns, den 300% Schadensbonus von [d3planner-item]Ring of Emptiness zu erhalten.

Passive

  • Confidence Ritual gibt einen multiplikativen Schadensbonus von 25% gegen nahe Feinde, was häufig vorkommt, da wir regelmäßig Soul Harvest wirken.
  • Swampland Attunement gibt für jeden Gegner im Umkreis von 20 Yards einen massiven Widerstandsboost bis zu einem Maximum von 25 Zielen, was unsere Zähigkeit gegenüber diesen Elementen um etwa 50% erhöht! Hier entsteht eine tolle Synergie mit Confidence Ritual und unserem Nahkampf-Spielstil. Es ist wichtig zu beachten, dass dieser Bonus auch vom Goldsammelradius beeinflusst wird, der die Reichweite des Effekts erhöht.
  • Grave Injustice stellt für jeden Kill innerhalb von 20 Yards 1% unseres Lebens und Manas wieder her und reduziert dabei die Abklingzeit unserer Fertigkeiten. Auch diese Fläche kann mit mehr Goldsammelradius vergrößert werden.
  • Blood Ritual bietet eine weitere Ressourcenkostenreduktion, indem 20% der Manakosten als Leben gezahlt werden. Außerdem gibt diese Passive gibt 1% Leben pro Sekunde! Sie synergiert mit Captain Crimson's Trimmings für einen weiteren 25% Zähigkeits-Boost und ist notwendig für Aquila Cuirass.
  • In Q16 und Speed GRs kann Gruesome Feast für einen konsistenten Schadensbonus verwendet werden, da man dort auf natürliche Weise eine Menge Heilkugeln bekommt, wenn man Gegner schnell tötet. Fierce Loyalty ist auch großartig für den 15-30% Geschwindigkeitsbonus.
  • Spirit Vessel ist der Cheat Death der Hexendoktoren und kann verwendet werden, um zusätzlichen Schutz zu bieten!

Paragon-Punkte

BasisOffensivDefensivAbenteuer
1. Bewegungs-
geschwindigkeit
1. Angriffs-
geschwindkeit
1. Rüstung1. Flächenschaden
2. Maximum Mana2. Kritischer Trefferschaden2. Leben %2. Ressourcen-
kostenreduktion
3. Vitalität
(bis zu 800k Leben)
3. Kritische Trefferchance3. Widerstand gegen alle Schadensarten3. Goldsammel-
radius
4. Intelligenz4. Abklingzeitreduktion4. Lebensregeneration4. Leben pro Treffer

Begleiter

Patch 2.7.0 hat das Begleitersystem überarbeitet und allen 3 Begleitern neue Fähigkeiten und das Ausstrahlungssystem gegeben. Als erstes solltest du unseren kompletten Begleiter-Guide lesen und dir die wichtigsten Informationen merken:

  1. Das Ausstrahlungssystem ermöglicht es Begleitern, bestimmte legendäre Kräfte und Setboni mit dir zu teilen. Die wichtigsten davon sind:The Flavor of Time, Nemesis Bracers, Avarice Band, Sage’s Journey und Cain’s Destiny. Klicke auf den Leitfaden oben, um die vollständige Liste zu sehen.
  2. Die Kräfte der Begleiter basieren auf ihrem Hauptattribut (max. 25,000, aber sie haben einen 2.5-fachen Multiplikator, sodass du nur 10.000 benötigst). Das heißt, wir stapeln Intelligenz bei der Verzauberin, Geschicklichkeit beim Schuft und Stärke beim Templer.
  3. Begleiter teilen 20% ihrer Erfahrungs-, Magiefund und Goldfund-Attribute mit dir.
  4. Legendäre Edelsteine wirken nicht auf Begleiter, außer Esoteric Alteration und Mutilation Guard.
  5. Die Abklingzeitreduktion funktioniert für keine Begleiter-Fertigkeit außer für die Heal des Templers.
  6. Begleiter richten nie nennenswerten Schaden an; du bist auf dich allein gestellt, um das Portal zu clearen.

Mit diesen Gedanken im Hinterkopf, lasst uns zu unseren Empfehlungen für diesen Build kommen.

Q16 Verzauberin

Q16: Verzauberin

Für Q16 empfehlen wir dieses Verzauberin-Setup, weil sie der einzige Begleiter ist, der Abklingzeitreduktion gibt, wodurch du deine Fähigkeiten öfter spammen kannst. Da es sich um Q16-Inhalte handelt, wird sie mit Esoteric Alteration und Mutilation Guard am Leben bleiben und Hand of the Prophet verwenden, um alle Fähigkeiten zu erhalten. Dies gibt uns Abklingzeitreduktion, Elementarschaden, reduzierten Schaden von Fernkampfangriffen, Rüstung, Angriffsgeschwindigkeit und einen Cheat-Death.

Stat-Prioritäten:

Wenn wir das Unsterblichkeitsrelikt nicht haben, müssen wir sicherstellen, dass unsere Verzauberin überlebt und entsprechende Attribute stapeln.

Intelligenz > Vitalität > Leben % > Rüstung > Alle Resistenzen > Leben Pro Treffer > Angriffsgeschwindigkeit

Fundamentale Items:

  • The Flavor of Time: Für doppelte Dauer von Pylonen.
  • Nemesis Bracers: Für zusätzliche Elites, Death’s Breath und In-geom Procs.
  • Avarice Band: Für den irrsinnigen Gold- und Kugelsammelradius.
  • Ring of Royal Grandeur: Zur Vervollständigung unserer Sets.
  • Gloves of Worship: Für 10-Minuten-Schrein-Buffs.
  • Sage’s Journey: Für doppelte Death’s Breaths.
  • Cain’s Destiny: Für 25% mehr Greater Rift Keystones.
Speed GR Verzauberin

Speed GR: Verzauberin

Für Speed GRs empfehlen wir dieses Verzauberin-Setup, weil sie der einzige Begleiter ist, der Abklingzeitreduktion gibt, was dir erlaubt, deine Fähigkeiten mehr zu spammen. Da es sich um Speed-Inhalte handelt, wird sie mit Esoteric Alteration und Mutilation Guard am Leben bleiben und Hand of the Prophet verwenden, um alle Fähigkeiten zu erhalten. Dadurch erhalten wir Abklingzeitreduktion, Elementarschaden, verringerten Schaden von Fernkampfangriffen, Rüstung, Angriffstempo und einen Cheat Death.

Stat-Prioritäten:

Wenn wir das Unsterblichkeitsrelikt nicht haben, müssen wir sicherstellen, dass unsere Verzauberin überlebt und entsprechende Attribute stapeln.

Intelligenz > Vitalität > Leben % > Rüstung > Alle Resistenzen > Leben Pro Treffer > Angriffsgeschwindigkeit

Fundamentale Items:

  • The Flavor of Time: Für doppelte Dauer von Pylonen.
  • Nemesis Bracers: Für mehr Fortschritt durch das spawnen zusätzlicher Elites.
  • Oculus Ring: Für 85 % erhöhten Schaden.
  • Ice Climbers: Um deinen Begleiter immun gegen Einfrier- und  Immobilisierungseffekte zu machen.
  • Hellfire Ring, Leoric's Crown und Cain's Destiny: Für mehr Erfahrung und Angriffsgeschwindigkeit.
GR Pushen Schuft

Pushen großer Nephalemportale: Schuft

Für das Pushen großer Nephalemportale empfehlen empfehlen wir dieses Schuft-Setup für wegen der Kritischen Trefferchance von Anatomy, 10% zusätzlichem Schaden von Piercing Shot und den unglaublichen Krit-Bonus von Night's Veil.

Stat-Prioritäten:

Da wir das Unsterblichkeitsrelikt haben, brauchen wir die Überlebensfähigkeit unserer Verzauberin nicht zu erhöhen.

Geschicklichkeit > Angriffsgeschwindigkeit

Fundamentale Items:

  • The Flavor of Time: Für doppelte Dauer von Pylonen.
  • Nemesis Bracers: Für mehr Fortschritt durch das Spawnen zusätzlicher Elites.
  • Oculus Ring: Für 85% erhöhten Schaden.
  • Unity: Für 50% Schadensreduzierung, wenn du auch zusätzlich einen trägst.
  • Ice Climbers: Um deinen Begleiter immun gegen Einfrier- und  Immobilisierungseffekte zu machen.
  • Leoric's Crown und Cain's Destiny: Für mehr Erfahrung und Angriffsgeschwindigkeit.

Gameplay

  1. Direkt zu Beginn solltest du dich darauf konzentrieren, Soul Harvest-Stapel zu erhalten und sicherstellen, dass du einen Feind mit Wall of Death oder Zombie Bears triffst, um den Helltooth Harness (4) Bonus zu erhalten. Soul Harvest hat eine Reichweite von nur 16 Yards, daher ist es ratsam, zuerst mit Wall of Death zu beginnen, bevor man näher geht und Spirit Walk vor Soul Harvest wirkt.
  2. Der defensive Stärkungszauber von Helltooth Harness hält 10 Sekunden an und der offensive Stärkungszauber 15 Sekunden. Dies muss man stets im Hinterkopf behalten und sicherstellen, dass beide Buffs während der gesamten Dauer des Runs aktiv sind. Beim Bosskampf in hohen Großen Nephalemportalen ist es sehr wichtig, die Soul Harvest-Stapel auf 5+ zu halten. Wenn du stirbst dauert es fast 2 Minuten, um diese Stapel wiederherzustellen, und du musst es sehr langsam und vorsichtig tun, es sei denn, du willst gleich wieder sterben und den Prozess von vorne beginnen. Halte IMMER die Soul Harvest-Stapel oben, besonders beim Boss!
  3. Konzentriere dich darauf, die Gegner anzusammeln, indem du sie durch die Karte ziehst und den Locust Swarm verbreitest. Sobald du eine große Gruppe von Feinden haben, erneure deine Buffs mit Wall of Death, Piranhas und Soul Harvest noch einmal, bevor du Zombie Bears kanalisierst, um sie auszuschalten.
  4. Dieses Build kann großen Gruppen von Gegnern sehr schnell ausschalten kann, allerdings nimmt der Schaden bei kleineren Gruppen deutlich ab. Es ist auch sehr wichtig zu beachten, dass die Zombie Bears[/d3planner-set] mit Objekten und dem Terrain auf der Karte kollidieren, was es manchmal extrem umständlich macht. Versuche, die Monstergruppen in offenen Flächen zu halten und verwende [d3planner-rune]Wall of Zombies oder Piranhado, um sie so gut wie möglich zu positionieren.

Hardcore

Dieses Build hält sich defensiv bereits sehr gut, aber es fehlt die Fähigkeit, Kontrollverlusteffekte von Gegnern zu verhindern, was in Hardcore etwas problematischer sein kann. Flawless Royal Topaz kann in Softcore oder bei hohem Paragon verwendet werden, aber ein Wechsel zu Flawless Royal Ruby oder Flawless Royal Emerald bringt einen spürbaren Rüstungsschub. Eine weitere großartige Möglichkeit zu Verbesserung der Zähigkeit ist es, noch mehr Paragon-Punkte in Vitalität zu stecken. Stelle außerdem sicher, dass du die Spirit Vessel Passive gewählt hast!


Varianten

Nephalemportale
Zombie Bears Q16

Ätherische Waffen

Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende Scrimshaw.

Konzept
Für Nephalemportale ist es das primäre Ziel, sich so schnell wie möglich fortzubewegen. Um dies zu erreichen, werden wir unseren guten alten Freund Gold benutzen und so viel Abklingzeitreduktion wie möglich für verbesserte Spirit Walk-Uptime sammeln. Bei den Fertigkeiten wechseln wir von Languish zu Soul to Waste und holen uns Horrify Stalker, bei den Passiven greifen wir zu Fierce Loyalty, Grave Injustice und Gruesome Feast.

Nimm In-geom in den Würfel. Wähle Horrify Stalker und lege Rechel's Ring of Larceny an, um einen enormen Bonus zur Bewegungsgeschwindigkeit zu erhalten. Molten Wildebeest's Gizzard kann als Schild für Squirt's Necklace verwendet werden. Der letzte Schliff ist die Kombination aus Goldwrap, Avarice Band und Boon of the Hoarde, die dich unsterblich macht, sobald etwas Gold droppt.


Gameplay
Dieses Build ist im Vergleich zu einigen anderen ein wenig umständlich, macht aber trotzdem ziemlich viel Spaß und ist schnell unterwegs. Der große Unterschied ist, dass wir sicherstellen müssen, dass unser Horrify-Buff immer aktiv bleit. Der Rest ist größtenteils business as usual, aber mit extra Tempo! Sobald du Gegner siehst, verwende Wall of Death, Soul Harvest und Piranhas für ihre Buffs und kanalisiere dann Zombie Bears, bis alles dezimiert ist.

Setups
Wenn du mehr als genug Schaden anrichtest, kannst du Wormwood mit In-Geom tauschen und Stone of Jordan statt Ring of Emptiness mitnehmen. Eine andere Option ist, nur die Waffe zu tauschen und den Ring mit manuellem Locust Swarm anstelle von Piranhado zu aktivieren.

In der Gruppe, nimm Nemesis Bracers anstelle von Warzechian Armguards für die zusätzlichen Elite von Pylonen mit! Wenn du dich immer noch stark genug fühlst, tausche Captain Crimon's Trimmings mit Sage's Journey.

GR Solo Push
Zombie Bears Solo Push

Ätherische Waffen

Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende Scrimshaw oder Sacred Harvester.

Konzept
Das Solo Push Build ist dasjenige, das im Hauptteil dieses Guides beschrieben wird und auf den sich auch der Abschnitt Gameplay oben konzentriert. Nutze Zombie Bears für DPS, halte dein Mana oben und deine Buffs jederzeit aufrecht. Hier setzen wir auf Flächenschaden als höhere Stat-Priorität, anstatt sich wie bei den anderen Varianten auf Abklingzeitreduktion zu gehen. Außerdem brauchen wir Sie zusätzliche Zähigkeit, daher verwenden wir Aquila Cuirass, um zu überleben.

Gameplay
Bewege dich langsam durch das Portal und ziehe alle Feinde mit dir, während du Zombie Bears wirkst. Halte dein Mana oben, damit du den Aquila Cuirass-Buff nicht verlierst, und sobald du eine große Gruppe zusammengesammelt hast, entfessele eine Stampede von Zombie Bears. Bis zum Boss sollte es gut laufen, aber dafür solltest du viel Zeit mitbringen, da wir während des Bosskampfes mit Abstand am schwächsten sind. Baue Bane of the Stricken Stapel auf und lasse niemals den Buff von Soul Harvest auslaufen. Falls doch, sei SEHR vorsichtig und bringe sie zurück auf 5 oder mehr, bevor du irgendetwas Heldenhaftes versuchst.

Setups
Eine andere Variante ist die Verwendung von Wall of Zombies, um Feinde herumzuschubsen. Wenn du extreme Überlebensprobleme hast, kannst du Piranhas Piranhado auslassen und dafür mit Summon Zombie Dogs Leeching Beasts starke Erholung erhalten.

Wenn du große Probleme mit Aquila Cuirass hast, ist Belt of Transcendence eine solide Option. In diesem Fall kannst du auch die Spirit Walk Rune bedenkenlos zu Jaunt ändern.

Anstelle von Endless Walk lässt sich der Build auch mit Squirt's Necklace + Convention of Elements spielen. Dadurch bist du nicht gezwungen, dauernd stehenzubleiben, allerdings funktionierst dies nur besser, wenn du den Amulett-Buff einigermaßen oben hältst.

GR Solo Speeds
Zombie Bears Speed GR

Ätherische Waffen

Solange du keine passende ätherische Waffe besitzt, verwende Scrimshaw oder Sacred Harvester.

Konzept
In Speed Greater Rifts machen wir im Wesentlichen dasselbe wie im Solo Push, aber in einem viel schnelleren Tempo und in höchstens ein paar Minuten. Wir geben eine Menge an Zähigkeit auf, um die Bewegungsgeschwindigkeit zu erhöhen. Gleichzeitig behalten wir genügend Schaden, um sicherzustellen, dass alles schnell umfällt.

Gameplay
Hier werden wir uns viel schneller bewegen und Spirit Walk viel öfter einsetzen als bei der Push-Variante. Nutze dies zu deinem Vorteil und springe von Elite zu Elite. Wirke Locust Swarm, Wall of Death, Piranhas und Soul Harvest wenn du Feinde siehst und dezimiere sie dann mit Zombie Bears! Achte auf deine Squirt's Necklace und spiele um Convention of Elements herum, so gut es geht.

Setups
In der Gruppe, nimm Nemesis Bracers anstelle von Warzechian Armguards für die zusätzlichen Elite von Pylonen mit, sofern niemand sonst diese dabei hat! Wenn du große Probleme mit deiner Squirt's Necklace-Uptime hast, kannst du Belt of Transcendence im Würfel mitnehmen.


Video Guide

Guide Video

Mechaniken

Zombie Charger Zombie Bears

  • Zombie Bears entstehen 20 Yards hinter deinem Charakter, wenn sie gewirkt werden. Wenn du mit dem Rücken zum Gelände stehst, werden sie gezwungen, vor dir zu spawnen, wodurch sich ihre Reichweite um den kompensierten Betrag erhöht.
  • Die Interaktion zwischen Zombie Bears und Terrain im Allgemeinen ist sehr umständlich, weil sie fast jedem Terrain oder Objekt in ihrem Weg gestoppt werden. Sie funktionieren auch nicht sonderlich gut, wenn man sich nahe an eine Wand stellt, also versuche immer, dich mit dem Rücken gegen etwas zu stellen und sie in einen offenen Raum zu jagen.
  • Zombie Bears gelten als Projektil, werden aber nicht durch Schutz gegen Geschosse Elitegegegner verlangsamt.

Gruesome Feast

  • Der Intelligenzbonus addiert sich mit dem von Soul Harvest.
  • Das Aufnehmen einer einzelnen Heilkugel setzt nicht den gesamten 15 Sekunden-Timer mit 5 Stapeln zurück. Jede Heilkugel zählt mit einem Timer und die Stapel werden einzeln abgebaut, wenn jeder Stapel seine 15 Sekunden vollendet hat. Wenn du lange am selben Ort kämpfst und viele Heilkugeln vorhanden sind, lasse einige davon liegen, um sie später zu verwenden direkt vor dem Weitergehen aufzunehmen, um die Stapel aufzufrischen.


Zusammenfassung

  • Du bist der Herr der Bären und niemand kann dir etwas anderes erzählen!
  • Halte deine Wall of Death und Soul Harvest Buffs aktiv und lassen sie besonders beim Boss nicht auslaufen, da sie einen großen Teil deines Schadens bzw. deiner Zähigkeit liefern.
  • Verwende deine Wall of Zombies, um alle Gegner in eine enge Linie zu drängen und deinen Flächenschaden zu maximieren.
  • Denk dran, ein Leben pro Treffer Affix auf deine Armschienen oder Waffe zu rollen, damit dich die Leeching Beasts heilen können.
  • Verschwende deine Ressourcen nicht zu sehr, um nicht den Aquila Cuirass Buff zu verlieren!

Die gebufften Zombie Bears kehren zurück und fügen dem Arsenal des Hexendoktors ein spannendes - wenn auch manchmal etwas umständliches - Build hinzu. Es ist nicht das stärkste, kann aber trotzdem fürs Solo Pushen in die höheren Ränge verwendet werden. Aber sei vorsichtig, PETA hat ein Auge auf dich!

Wenn du gerne Hexendoktor spielst, wirf auch einen Blick auf deren derzeit stärkstes Build: Mundunugu's Regalia Geistersperrfeuer!

Guide von Facefoot unter Mithilfe von wudijo. Übersetzung und Updates von wudijo.